Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bei Höchstständen im SMI Titel absichern ?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 04.05.14 17:42
Eröffnet am: 15.04.14 12:56 von: frbuck Anzahl Beiträge: 11
Neuester Beitrag: 04.05.14 17:42 von: frbuck Leser gesamt: 2.489
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

2142 Postings, 2900 Tage frbuckBei Höchstständen im SMI Titel absichern ?

 
  
    #1
15.04.14 12:56
Absichern des SMI mit Put und Futures ist momentan sehr empfehlenwert. Vorallen weil in der Ukranie alles sehr undurchsichtig ist.

Ab 8500 SMI Pk. ist es sogar für mich zum Pflichtfach geworden.  

2142 Postings, 2900 Tage frbuckHeute ein weiterer Versuch

 
  
    #2
16.04.14 08:57
meine Titel bis gegen 8400 Pk.abzusichern. Man hat es gestern gesehen, die Aktienmärkte sind sehr volatil

MfG;  f.b.  

2142 Postings, 2900 Tage frbuckMan kann natürlich auch

 
  
    #3
16.04.14 16:27
auf mittlerer Höhe mit einem Futures auf 8322 Pk absichern. Da ist natürlich ein Restrisiko vorhanden dass die Bullen mit Stopplos mich versuchen zum aussteigen zu zwingen.

Aber ich bleibe da hardnäckig. Bis jetzt schon mit 70 Pk. im Plus. Versuche nun aber um 8250 einen glattzustellen. Die andern lasse ich laufen.

Es bleibt nachwievor sehr volatil. Wie gesagt hedgen in diesen Situationen ist da sehr empfehlenswert.

MfG; f.b.  

2142 Postings, 2900 Tage frbuckDie Höhe der Hedge sind natürlich

 
  
    #4
17.04.14 09:04
meistens schwierig zutreffen. Erfahrung und etwas Bauchgefühl sind gefragt.

Die Bullen versuchen mich da laufend auszusticksen.

MfG; f. b.  

2142 Postings, 2900 Tage frbuckAb nächster Woche wird es

 
  
    #5
19.04.14 11:01
sehr intressant meine SMI Titel gesamthaft absichern mit Put oder Futures

Die Lage in der Ukraine ist immer noch undurchsichtig und die Prorussischen Kräfte werden Ihre Waffen sicher nicht abgeben. Das heisst weiterhin volatile Aktienmärkte.

8370 bis vorderhand 8600 SMI Pk. wird das Pflichfach hedgen für mich sehr in den Fokus rücken.

Schöne Ostern wünscht;   f.b.  

2142 Postings, 2900 Tage frbuckWerte Hedger

 
  
    #6
24.04.14 15:55
Kann nun ab heute die Hedge wie angekūndigt ab 8480 Pk. gediegen heimfahren. Also eine obergefreute Sache. Je tiefer desto besser.

MfG; der Hedger f.b.  

2142 Postings, 2900 Tage frbuckUnd es kam um 16.00 ganz tief

 
  
    #7
24.04.14 18:47
Bis auf 8350 Pk. im SMI. Fūr einen Hedger wie ich ein Inner Vorbeimarsch.

werde also wieder neue Hedge mit Put und Futures setzen wie bis anhin. Ab Samstag sind wieder neue Eintråge im Forum in der Page  auf www.boersenclubpilatus.ch aufgeschaltet.

MfG; f.b.  

2142 Postings, 2900 Tage frbuckWerte Clūbler

 
  
    #8
27.04.14 19:30
Versuche hier Hedgerfreunde zu moblisieren. Alle andern sollen diesen Thread als Mūll betrachten.

In den momentanen volatilen Mårkten ist Hedgen mit Put und Futures sehr zu empfehlen. Es sind weiterhin Rūckschlåge in der Pipline ( Ost- Ukraine )

MfG;  f.b.
 

2142 Postings, 2900 Tage frbuckWerte Börsianer

 
  
    #9
28.04.14 15:36
Schreibe hier noch etwas über unintressanten Börsenmüll.

Die Ostukraine ist momentan ein Pulverfass. Es kann da vieles passieren. Den Clübern empfehle ich die SMI Titel abzusichern mit Put oder Futures.

Vieles dazu wird beschrieben in meinem Forum  > www.boersenclubpilatus.ch  <  

MfG; f.b.  

2142 Postings, 2900 Tage frbuckBin hier wieder etwas am Börsenmüll schreiben

 
  
    #10
03.05.14 14:43
Die Hedge im SMI haben sich wieder mehr als gelohnt. Gestern kurz nach 16.00 kamen die
grossen Gewinnmitnahmen im SMI ab 8500 Pk. Könnte am Montag noch etwas weitergehen bis unter 8400 Pk.

Bin nun da dabei mit Put und Futures.

MfG;  f.b.  

2142 Postings, 2900 Tage frbuckWerte Hedger

 
  
    #11
04.05.14 17:42
Am letzten Freitag haben die Bullen den SMI in den ūberverkauften Markt gehieft; kam noch hinzu das in der Ost- Ukrine die Kåmpfe wieder aufflammten. Die Bullen versuchten da auch noch bei uns Hedgern Stopp- los auszulõsen, aber ich blieb da hardnåckig im Markt.

Die nåchste Woche wird der SMI wieder sehr volatil bleiben. Bin da mit Put und Futures sehr gut abgesichert, was ich ja auch immer wieder empfehle.

Ich möchte die Leser bitten die sich nicht fūr diese Handelsform intressieren diesen Thread als Mūll zu betrachten.

MfG;  f.b.

 

   Antwort einfügen - nach oben