Bayern München will auch Dortmunds Mats Hummels


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 25.04.13 19:10
Eröffnet am: 24.04.13 11:03 von: sebestie Anzahl Beiträge: 35
Neuester Beitrag: 25.04.13 19:10 von: preisfuchs Leser gesamt: 2.882
Forum: Talk   Leser heute: 2
Bewertet mit:
7


 
Seite: <
| 2 >  

7239 Postings, 3978 Tage sebestieBayern München will auch Dortmunds Mats Hummels

 
  
    #1
7
24.04.13 11:03
Nach der überraschenden Verpflichtung von Mario Götze zur kommenden Saison soll der FC Bayern München mit Mats Hummels einen weiteren deutschen Nationalspieler des BVB im Visier haben. Neven Subotic könnte es derweil nach England ziehen.

http://www.sportal.de/...dortmunds-mats-hummels-1-2013042426546200000  

7239 Postings, 3978 Tage sebestieDas kann ich mir bei bestem Willen nicht

 
  
    #2
3
24.04.13 11:05
vorstellen.
Angeblich soll es Peps Lieblingsabwehrspieler sein.  

61594 Postings, 6177 Tage lassmichreinWürde doch passen zu der Aussage vom

 
  
    #3
2
24.04.13 11:11
Hoeness, dass es nicht sein kann dass wir hier in der Bundesliga spanische Verhältnisse haben und 2 Clubs alles dominieren und die restlichen 16 streiten sich um die Reste.

Jetzt machen sie das in altbekannter Bayern-Manier, kaufen mal eben den nächsten Konkurrenten leer, dann sind es künftig 17 Clubs die sich um die Reste streiten. ;)

7239 Postings, 3978 Tage sebestieSollte Klopp es schaffen aus dem

 
  
    #4
8
24.04.13 11:18
Scherbenhaufen wieder einen Meisterschaftskandidaten zu formen könnte er sich dann zu Peps Lieblingstrainer entwickeln.
Das könnte eine Kausalkette zur Folge haben.
Das Ergebnis wäre dass Klopp irgendwann der Co-Trainer Guardiolas wird.  

295 Postings, 2744 Tage believer09Ich

 
  
    #5
4
24.04.13 11:27
habe das Gefühle, das es ein ganz heißer und schwerer Sommer für das BvB Management wird. Ob Mats zu den Roten geht, bleibt abzuwarten. Eher favorisiere ich da Barca. Aber seit gestern kann ich mir alles vorstellen.
Der BvB wird wichtige Eckpfeiler der Mannschaft verlieren, die nur schwer zu ersetzen sind. Das ganze kann auch noch weitere Transfere nach sich ziehen zB Ilkay zu Real. Entweder werden wir zur reichsten Talentschmiede des FCB oder wir versuchen mit allen Mitteln so halbwegs aus dem Schatten zu kommen. Auf Mittelmaß habe ich nur schwer Lust.  

15491 Postings, 7688 Tage preisoder Matthäus muss wieder als libero ran , weil

 
  
    #6
8
24.04.13 11:28
er die letzten 10 lieblingsspielerfauen von Pep  gepimpert hat .  

7239 Postings, 3978 Tage sebestieDer Vfb Stuttgart hat es auch geschafft

 
  
    #7
4
24.04.13 11:34
aus den vielen Transfererlösen ein gutes Bundesligateam zu formen.

Gomez    +35Mio.
Träsch    +10Mio.
Khedira    +15Mio.

Summa summarum waren es ganze 60 Millionen.
Ich wäre entspannt bei dem vieln Geld das zu erwarten ist.  

52362 Postings, 5336 Tage Radelfan@sebstie: Das viele Geld hilft nicht immer

 
  
    #8
2
24.04.13 11:43
Siehe Werder Bremen. Der Verkauf von Özil brachte zwar Cäsch in de Täsch, aber was haben sie damit gemacht? Sie haben seitdem - gelinde gesagt - einen guten Mittelplatz und dieses Jahr dürfen sie sogar um den Relegationsplatz spielen ;-)

Clubmitglied, 44294 Postings, 7312 Tage vega2000Der FCB hat Hummels ausgebildet

 
  
    #9
1
24.04.13 11:51
Pech das sie ihn nach Dortmund (erst auf Leihbasis, später verkauft) haben ziehen lassen. Hummels Vertrag läuft bis 2017, -wenn der FCB ihn haben will, werden mindestens noch einmal 20 Mio. fällig.

http://de.wikipedia.org/wiki/Mats_Hummels

10304 Postings, 7128 Tage chartgranateHummels zu den Bayern ?

 
  
    #10
1
24.04.13 12:10
glaube nicht´daß er das wirklich will........wenn überhaupt dann dürfte es ihn eher zu Barca ziehen...die ja nach gestern wohl schnellstmöglich sehr viel Geld in essentielle Verstärkungen ihrer Mannschaft stecken müssen und werden.
Kann mir nach dem Ding mit Götze auch nicht vorstellen,daß der BVB noch irgendeinen Leistugnsträger zu den Bayern lassen würde (ausser es gäbe da auch eine Ausstiegsklausel....),für kein Geld der Welt.  

7239 Postings, 3978 Tage sebestieWas einen Wechsel wahrscheinlich macht:

 
  
    #11
2
24.04.13 12:33
Im Dortmunder Umfeld wird gemutmaßt, dass Hummels den BVB wegen privater Probleme verlassen will.

http://www.sport.de/medien/fussball/bundesliga-1/...fergeruechte.html  

973 Postings, 2959 Tage crossover808Wenn der FCB

 
  
    #12
3
24.04.13 12:37
175 Mio auf den Tisch legt, bekommt er den ganzen BVB. Wir wissen doch das Familienpackungen billiger als kleine Einzelpackungen sind. Manchmal frage ich mich wie blöd die beim FCB sind ;)  

10304 Postings, 7128 Tage chartgranateprivate Probleme.....

 
  
    #13
24.04.13 12:40
hm,hinter jedem für uns armen Würste vollkommen unverständlichen und unfassbaren Vorgänge stecken halt doch immer wieder auch höchst menschliche Ursachen....die sehen wir halt nur so selten....  

7239 Postings, 3978 Tage sebestieGönnt ihm doch sein privates Glück

 
  
    #14
4
24.04.13 12:42
wo immer das auch sein mag.  

10304 Postings, 7128 Tage chartgranateabsolut...

 
  
    #15
2
24.04.13 12:46
aber wenn er echt mal so richtig auf die Kacke hauen  und abfeiern will müsste er ja zu Hertha BSC kommen :-)))  

Clubmitglied, 23797 Postings, 5289 Tage minicoopersieht so als ob der bvb auseinanerfällt

 
  
    #16
1
24.04.13 12:46
das ist schon krass...ob kloppo auch schon abwanderungsgedanken hat....:)

33746 Postings, 4263 Tage Harald94:0

 
  
    #17
1
24.04.13 12:48

7239 Postings, 3978 Tage sebestieIn Berlin soll es sehr schön sein

 
  
    #18
3
24.04.13 12:48
Das habe ich hier schon ziemlich oft gelesen.
Ich frage ich mich nur immer wie lange so ein Zustand anhält.  

10304 Postings, 7128 Tage chartgranatelange......wir

 
  
    #19
1
24.04.13 12:52
kriegen ja auch genug Kohle um den zu erhalten und uns aufs Wesentliche zu konzentrieren....die Party´s :-)  

17202 Postings, 5002 Tage Minespecund die siegreiche rote Legion marschiert weiter

 
  
    #20
3
24.04.13 12:53

7239 Postings, 3978 Tage sebestieIch drücke dem BVB heute Abend die Daumen

 
  
    #21
2
24.04.13 12:55
Egal ob mit oder ohne Götze.  

973 Postings, 2959 Tage crossover808Der FCB

 
  
    #22
3
24.04.13 12:57
kauft zwar gute Spieler, aber lässt den besten Trainer fallen. Den grossen Fehler schnallen die aber erst in ein paar Monaten.  

33746 Postings, 4263 Tage Harald94 : 0

 
  
    #23
2
24.04.13 12:59

7239 Postings, 3978 Tage sebestieAuch Heynkes darf sich mal zur Ruhe setzen

 
  
    #24
2
24.04.13 13:03
Zumindest nach dem Gewinn des Triples.  

973 Postings, 2959 Tage crossover808Heynckes

 
  
    #25
1
24.04.13 13:17
ist noch nicht mal 70 und noch top fit. Ausserdem hat er sein Spielsystem geändert. Und das Ergebniss ist ein sehr schöner angrifflustiger Fussball mit einer Rekordmeisterschaft.
Dieses Tikitaka aus Spanien ist überholt, und ansehen will sich das auch keiner.  

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben