Barrick Gold


Seite 1 von 1035
Neuester Beitrag: 17.09.20 18:08
Eröffnet am: 02.02.18 17:48 von: sinsala Anzahl Beiträge: 26.865
Neuester Beitrag: 17.09.20 18:08 von: boersenclown Leser gesamt: 5.441.671
Forum: Börse   Leser heute: 514
Bewertet mit:
50


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1033 | 1034 | 1035 1035  >  

668 Postings, 3524 Tage depescheBarrick Gold

 
  
    #1
50
27.05.11 10:53

der primus und profiteur von heute und in zukunft !!!

mioinvestor depesche hat heut erste position von 1000 stück gekauft zu 33,35€ !!!

 

 
25840 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1033 | 1034 | 1035 1035  >  

1772 Postings, 1095 Tage TheAnalyst51Nächste Woche passiert was

 
  
    #25842
1
06.09.20 00:09
langsam wird BG interessant.... nach so langem Hoch geht’s nicht höher, da werd ich hellhörig und sag mir: was nicht mehr steigt wird fallen:-( springe ab!  

539 Postings, 1531 Tage Spider2210BG

 
  
    #25843
1
06.09.20 11:17
Sobald der DAX wie ein Stein fällt wird BG fallen, dann könnt ihr zwischen 6€ und 8€ nachkaufen. Überall Baustellen . Russland,Türkei, China
Amerika lässt Europa fallen. Deutschland wehrlos. Erpressbare und unqualifizierte Politiker wohin man auch schaut. Banker als Gesundheitsminister
AKK als Verteidigungsminister etc. Noch Fragen. Saure Gurkenzeit für uns alle, bis sich das erholt haben wir alle Bärte bis zum Boden.


 

105 Postings, 319 Tage dndnWas ist hier los?

 
  
    #25844
08.09.20 14:13
Nichts?  

115 Postings, 2802 Tage Turbobaba

 
  
    #25845
08.09.20 16:53
Barrick hält sich derzeit trotz weiter leicht korrigierendem Goldpreis in den letzten Wochen prächtig.

Für Aktienbesitzer kein Handlungsbedarf derzeit.

Halten und abwarten.

Barrick wird sich in den nächsten 2 Jahren von heute aus nochmal verdoppeln.
Vielleicht auch schneller.

Sollte zwischendurch ein Chrash am Aktien-Gesamtmarkt kommen, wird Barrick vorübergehend auch stark verlieren, sich am Ende aber viel besser entwickeln, als Aktien aus den meisten anderen Branchen.
Einfach mittel- bis langfristig halten.

Meine Meinung.  

3134 Postings, 2279 Tage BrennstoffzellenfanSichere Häfen mit viel Dividende

 
  
    #25846
1
08.09.20 17:08
Die grossen Goldproduzenten (Barrick & Newmont) als sicherer Hafen in unsicheren Zeiten........

Der weltgrösste Goldproduzent Newmont Mining (NEM) übrigens mit Dividende diese Woche (Record-Date am 10.09.2020) - Dabeisein lohnt sich:

https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/nem/dividend-history  

3134 Postings, 2279 Tage BrennstoffzellenfanGold im Aufwind zu den US-Wahlen

 
  
    #25847
09.09.20 16:28
Gold und insbesondere die grossen Goldproduzenten Barrick & Newmont (mit einem Hebel auf den Goldpreis) dürften im Hinblick auf die US-Wahlen Anfang November und diverser welt- und finanzpolitischer Schauplätze (Brexit, Mittlerer Osten, Negativzinsen, riesige Stimulus-Programme, Volatilität usw.) weiterhin stark gefragt sein:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM/

Newmont Mining (NEM) - der weltgrösste Goldproduzent - bezahlt den Aktieninhabern in 2 Wochen wieder die Dividende (Record-Day ist morgen Donnerstag) - dabei sein lohnt sich:

https://www.investing.com/equities/newmont-mining-dividends  

539 Postings, 1531 Tage Spider2210BG

 
  
    #25848
09.09.20 20:01
TheAnalyst bist du ausgestiegen? Hatte heute morgen noch geschrieben, dass Barrick sich wie ein alter Mann verhält der seine Exkrement nicht mehr halten kann und Barrick nicht die 25€. Aber so kann sich Spider irren. Geschrieben und nicht abgeschickt.

Gruß Spider  

539 Postings, 1531 Tage Spider2210Turbo

 
  
    #25849
09.09.20 20:36
So nochmals zu dir. Habe heute einen Teilverkauf gemacht und nicht schlecht daran verdient. Kaufauftrag für 0,006€ auch schon aufgegeben. Sollte der nicht greifen um so besser für mich und euch als Aktionäre.

Gruß Spider  

115 Postings, 2802 Tage TurbobabaGlückwunsch

 
  
    #25850
09.09.20 22:16
Jo, es geht wenn Barrick so top läuft, dann kann man auch mit nem Drecksschein wie vs32xv Geld machen. Glückwunsch dazu. Das ist sehr schwer, mit diesem Schein zu verdienen. Wenn Barrick mal zwischendurch ein paar Wochen abkacken sollte, ist mit diesem Schein deine Kohle futsch.

Bei nem Jahresvergleichchart, siehe Anhang, wo Barrick super gelaufen ist, sieht dein Schein aus wie ein short, dabei ist es ein long. Für mich ist das Schmutz vom Emittenten.

Nur wenn du genau zur richtigen Zeit drin bist, bringt der was. Das ist richtig schwer zu timen. Viel Glück weiterhin.  
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-09-....png (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2020-09-....png

259 Postings, 585 Tage PhotonXTÜberlegung

 
  
    #25851
10.09.20 07:40
Ich weiß, ich müsste in USD rechenen, aber dieses Mal überlege ich mir doch, bei über 26 Euro einen Teilgewinn mitzunehmen. Über den Sinn kann man natürlich streiten, denn der Kurs wird wahrscheinlich nicht unter meinem jetzigen EK fällen, durch den dann geplaten Widereinstieg verteuer ich nur meinen EK, hab halt einen Teilgewinn und nicht nur Buchgewinne. Kurz- und mittelfristig wird es kein Realzinsen geben und entsprechend bleibt Gold stabil.

Mein Teslazock macht mir eher Sorgen, bin gestern doch bei 306,6 rein, Vorbörslich sehe ich schon 316,00/322 meine geplanten schnellen 5% werde ich bekommen, aber vielleicht sollte ich es doch laufen lassen. Es ist und bleibt Mist, dass ich nur morgens und abends handeln kann :/  

539 Postings, 1531 Tage Spider2210Turbo

 
  
    #25852
10.09.20 08:03
Habe auch nicht darüber nachgedacht, erst als ich mit euch im Forum geschrieben habe. Eine Menge Glück gehört dazu. Wenn ich daran denke, dass der Kurs vom Schein bei 0,001€ stand wird mir kotzübel . Mittlerweile langen mir 20-30%. Hoffe Barrick zieht noch ein paar Tage an, dann
verschwindet der Rest.

Danke und weiterhin viel Erfolg

 

3134 Postings, 2279 Tage BrennstoffzellenfanGoldpreise und Goldminentitel

 
  
    #25853
14.09.20 16:21
Der Goldpreis legt wieder einen Zacken zu und beflügelt die Minenaktien (mit einem Hebel auf den Goldpreis):-)

Kein Wunder bei tiefen Ölpreisen (Kosten / Aufwand) und hohen Goldpreisen (Einnahmen / Ertrag) sowie diverser Katalysatoren (Covid-19, US-Wahlen, Brexit, massive Staatsverschuldung, riesige Wirtschaftsförderprogramme uvm.)

Go www.barrick.com und go https://www.newmont.com/home/default.aspx go! Die zwei weltgrössten Goldproduzenten sind finanzstark und bestens positioniert um kräftig zu profitieren.......  

2108 Postings, 1412 Tage boersenclowngääähhhnnnnn

 
  
    #25854
14.09.20 18:31
seit wochen kricht die pissbude nix geschissen und reibt sich an der 30$ marke auf....langeweile pur....kannste dir besser nen regenwurm wettrennen angucken.....  

530 Postings, 1040 Tage mamajuana1968boersenclown

 
  
    #25855
15.09.20 14:43
Ein Regenwurm - Wettrennen ist spannender als das was gerade bei Barrick abgeht.
 

115 Postings, 2802 Tage TurbobabaDie Quartalsdividende

 
  
    #25856
15.09.20 23:46
ist heute bei mir eingegangen.
0,08 USD je Aktie.
Bei mir abzgl. 25 % ausländische Quellensteuer verbleiben:
0,0503 € je Aktie.
Ist nicht wirklich viel.

Bei angenommen gleichbleibender Divi x4 wäre rund 0,20 € im Jahr.
Also rund 0,8 % vom derzeitigen Aktienkurs.
Immer noch praktisch nichts.

Nach 5 Jahren wären es rund 4% die man zusätzlich zur Aktienkurssteigerung bekommt.
Immerhin. Besser wie nix, hihi.  

539 Postings, 1531 Tage Spider2210BG

 
  
    #25857
16.09.20 09:00
Ich frage mich wo die ganzen anderen Eierköpfe sind ?

😁 Gruß Spider  

3134 Postings, 2279 Tage BrennstoffzellenfanUS-Fed-Entscheid heute Abend + Goldminen

 
  
    #25858
16.09.20 14:49
Das US-FED-Meeting heute Abend könnte den Goldminenaktien wieder etwas Schub verleihen......
Der weltgrösste Goldproduzent Newmont Mining (NEM) und der zweitgrösste Goldproduzent Barrick (GOLD) stehen in den Startlöchern:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM?p=NEM

Hohe Goldpreise (Einnahmen) und tiefe Ölpreise (Ausgabe / Produktionskosten) wirken unterstützend für die Goldproduzenten..... neben diversen ökonomischen und politischen Katalysatoren.........  

2108 Postings, 1412 Tage boersenclownund

 
  
    #25859
16.09.20 21:43
wieder nix mit ausbruch....ob 40 kanadische dollar oder 30 amerikanische.....das ergebnis ist immer das gleiche.....kein durchbruch.....seit wochen geht die wichsbude da nicht durch....entweder es knallt bald richtig durch oder fahrstuhl.....who knows ???  

2108 Postings, 1412 Tage boersenclownJo

 
  
    #25860
17.09.20 07:33
Alles rot... Alles klar.... Was auch sonst.... Und wir warten weiter auf den Durchbruch  

469 Postings, 1556 Tage schnurrbertDie Wichsbude

 
  
    #25861
17.09.20 15:50
liefert auch heute nicht.Um das zu erkennen muss man kein Clown sein.  

2108 Postings, 1412 Tage boersenclownist

 
  
    #25862
17.09.20 16:12
das eine abgefuckte scheißaktie......hier kannste die letzte Ölung bestellen.....was für ein elend......kotz kotz kotz  

530 Postings, 1040 Tage mamajuana1968,,,

 
  
    #25863
17.09.20 16:53
einfach nur lachhaft, was hier bei dieser Bude seit Wochen abläuft.
Barrick wird sich wie es scheint noch eine weitere gefühlte Ewigkeit an der 30 USD-Marke die kariösen Zähne ausbeissen.  

17 Postings, 2294 Tage OhodosBG

 
  
    #25864
17.09.20 16:59
Heute gibt es mal ordenlich auf die Fresse.
Oder wir holen Luft um endlich durchzustarten aber ich denke das ist noch zu früh wahrscheinlich erst gegen mitte ende Oktober.  

530 Postings, 1040 Tage mamajuana1968Ohodos

 
  
    #25865
17.09.20 18:01
Bevor der Goldpreis nicht wieder deutlich über 2.000 USD notiert, wird diese Bude keinesfalls durchstarten.  

2108 Postings, 1412 Tage boersenclownGold

 
  
    #25866
17.09.20 18:08
-0.8% und die fucking bitch - 4%...hebel nach unten wieder vom feinsten.... WB wird hier keine Gewinne mehr erleben in seinem biblischen Alter  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1033 | 1034 | 1035 1035  >  
   Antwort einfügen - nach oben