Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Banken in der Eurozone


Seite 1 von 266
Neuester Beitrag: 18.08.17 12:32
Eröffnet am: 20.11.12 20:01 von: lars_3 Anzahl Beiträge: 7.649
Neuester Beitrag: 18.08.17 12:32 von: lars_3 Leser gesamt: 1.007.732
Forum: Börse   Leser heute: 947
Bewertet mit:
74


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
264 | 265 | 266 266  >  

Clubmitglied, 9858 Postings, 3222 Tage lars_3Banken in der Eurozone

 
  
    #1
74
20.11.12 20:01
Hier darf jeder schreiben ohne Zensur.  
6624 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
264 | 265 | 266 266  >  

721 Postings, 1848 Tage masterricoTrumpiboy wird die Weltwirtschaft schon an die

 
  
    #6626
2
03.08.17 20:23
Wand fahren. Als nächstes wird er in Nordkorea einmarschieren.  

721 Postings, 1848 Tage masterricoSchön DAX fällt Euro steigt. Einfacher geht es

 
  
    #6627
1
07.08.17 20:34
nicht :-D  

680 Postings, 2299 Tage schendel84@masterrico 627

 
  
    #6628
2
07.08.17 21:57
Heute ja, habe auch so erwartet. Für morgen erwarte ich wieder steigende Kurse.. :)    

721 Postings, 1848 Tage masterricoNa so richtig möchte es nicht steigen.

 
  
    #6629
1
08.08.17 14:58

680 Postings, 2299 Tage schendel84@masterrico

 
  
    #6630
3
08.08.17 15:38
Passt schon. :)  Seit dem 1.8. hatte ich intraday (morgens einsteigen, abends aussteigen) 4 Prognosen und keine von denen war bis heute negativ. Wird heute wohl die erste negative im August. Man kann ja nicht immer gewinnen. So what... :)  Bin schon auf morgen gespannt...  

680 Postings, 2299 Tage schendel84@masterrico

 
  
    #6631
3
08.08.17 16:26
Sieh mal einer an.. DAX gerade über 12250. :)  Da scheint meine Prognose heute (LI 12235) doch noch zu fruchten. Dennoch könnte es heute wieder runter laufen. Wir sollten nicht vergessen, dass der DAX sich mittelfristig immer noch im Abwärtstrend befindet. Da sind Fehlprognosen für Long üblich.  

66505 Postings, 1143 Tage youmake222Santander schlägt milliardenschweres Popular-Immob

 
  
    #6632
2
09.08.17 14:24
Größter Immo-Deal Spaniens: Santander schlägt milliardenschweres Popular-Immobilienpaket los | Nachricht | finanzen.net
Größter Immo-Deal Spaniens: Santander schlägt milliardenschweres Popular-Immobilienpaket los | Nachricht | finanzen.net
Die spanische Großbank Santander hat ein riesiges Paket aus Immobilienkrediten und Häusern aus der Übernahme des Kriseninstituts Banco Popular mehrheitlich weitergereicht. 09.08.2017
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...mobilienpaket-los-5626602
 

721 Postings, 1848 Tage masterricoAb morgen geht es wieder nach unten :-D

 
  
    #6633
09.08.17 18:33

906 Postings, 445 Tage Absahner16masterrico

 
  
    #6634
2
09.08.17 19:59
es ist zwar gut möglich, das die 12000 im Dax getestet werden, aber ich tippe eher auf Erholung Richtung 12400. Muss man morgen beobachten und wenn es klappt auf den richtigen Zug aufspringen. Ich werde auf der Lauer liegen.  

680 Postings, 2299 Tage schendel84@Absahner

 
  
    #6635
4
09.08.17 21:51
Wie schrieb Kostolany in seinen Büchern? Man solle nicht auf die fahrende Bahn aufspringen, die nächste kommt bestimmt. (o.ä.) :)  

680 Postings, 2299 Tage schendel84@masterrico

 
  
    #6636
3
09.08.17 21:53
Sehe ich auch so. Aber genau das macht mir Angst. :)  .. Wenn alle in dieselbe Richtung laufen, kommt es meist anders..  

Clubmitglied, 9858 Postings, 3222 Tage lars_3Habe den chart nur kurz angesehen.

 
  
    #6637
3
10.08.17 09:39
Sieht aber nach 12000 und weniger aus.  

721 Postings, 1848 Tage masterricoOh oh das wird richtig bitter.

 
  
    #6638
10.08.17 21:52

Clubmitglied, 9858 Postings, 3222 Tage lars_3Ja das ist noch nicht das Ende.

 
  
    #6639
3
10.08.17 22:19
 

680 Postings, 2299 Tage schendel84DAX

 
  
    #6640
3
10.08.17 22:40
Da klingelt die Kasse.. $-)  
Angehängte Grafik:
2017-08-10.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
2017-08-10.png

721 Postings, 1848 Tage masterricoOb es heute mit der gleichen Geschwindigkeit

 
  
    #6641
11.08.17 06:10
weiter fällt. Denke zu Börsenschluss kommt eine Rutsche.  

4142 Postings, 4936 Tage gripsgestern war noch gar nix,ich befürchte 11.000....

 
  
    #6642
3
11.08.17 07:37
...sind möglich, wenn sich die Lage mit Korea weiter zuspitzt u. der irre Diktator seine Drohung mit den Raketen umsetzt, dann muss Amerika darauf reagieren und dann sind bei einem Atom-Gegenschlag auch schnell wieder DAX-Kurse von 7000 - 8000 Punkten vorstellbar....


Hoffen wir mal, dass sich die beiden Hitzköpfe wieder beruhigen u. eine Friedenspfeife rauchen:-)

Allen ein friedliches WE  !!  

66505 Postings, 1143 Tage youmake222Krisenbank Monte dei Paschi mehrheitlich in staatl

 
  
    #6643
2
11.08.17 12:09
Älteste Bank der Welt: Krisenbank Monte dei Paschi mehrheitlich in staatlicher Hand | Nachricht | finanzen.net
Älteste Bank der Welt: Krisenbank Monte dei Paschi mehrheitlich in staatlicher Hand | Nachricht | finanzen.net
Die italienische Krisenbank Monte dei Paschi di Siena ist nun de facto in staatlicher Hand. 11.08.2017
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...-staatlicher-hand-5630032
 

66505 Postings, 1143 Tage youmake222Credit Suisse untersagt Handel mit bestimmten Vene

 
  
    #6644
2
11.08.17 12:10
Reputation in Gefahr: Credit Suisse untersagt Handel mit bestimmten Venezuela-Bonds | Nachricht | finanzen.net
Reputation in Gefahr: Credit Suisse untersagt Handel mit bestimmten Venezuela-Bonds | Nachricht | finanzen.net
Die Schweizer Großbank Credit Suisse hat ihren Mitarbeitern Transaktionen mit bestimmten Venezuela-Anleihen untersagt. 11.08.2017
http://www.finanzen.net/nachricht/anleihen/...venezuela-bonds-5630674
 

Clubmitglied, 9858 Postings, 3222 Tage lars_3Grips 11000 nicht gleich. Jetzt sind wir an der

 
  
    #6645
1
12.08.17 08:31
200 Tageslinie angekommen, da muss man schauen. 11400 könnten bei einen Bruch kurzfristig noch drin sein (Chance 50:50)  

4142 Postings, 4936 Tage gripsALLES klar lars_3, danke für die Info:-)

 
  
    #6646
2
12.08.17 13:24
 

4142 Postings, 4936 Tage gripsich glaube auch, dass es schnell nach unten geht..

 
  
    #6647
2
12.08.17 13:27
11750 als erstes Ziel, bevor die 11500 getestet werden, mit oder ohne Korea-Krise, dafür ist der DOW einfach zu gut gelaufen u. schreit wie die anderen Indizes nach einer Konsolidierung von 8 -
10 % nach unten sind meiner Meinung nach drinn.

Allen ein schönes WE!!  

4142 Postings, 4936 Tage grips11000 Punkte wären aber auch gesund....

 
  
    #6648
1
12.08.17 13:36
für die weitere Kursentwicklung des DAX, dann haben auch die Leute wieder Gelegenheit langfristig in die Geschichte einzusteigen...  

Clubmitglied, 9858 Postings, 3222 Tage lars_3Wochenschart ist unten fast fertig.

 
  
    #6649
18.08.17 12:27
Wird die nächste Zeit eine longphase geben oder Seitwärts.  

Clubmitglied, 9858 Postings, 3222 Tage lars_3In der Hoffnung das Daxi noch auf 11800 fällt

 
  
    #6650
18.08.17 12:32
liegt dort eine longorder und weiter unten noch ein paar.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
264 | 265 | 266 266  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: irmi01, Geldmaschine123, grips, futureworld, USBDriver