Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Ballard Power Systems lebt noch (Wieder)


Seite 1 von 517
Neuester Beitrag: 22.01.20 08:31
Eröffnet am: 08.01.09 15:04 von: Lapismuc Anzahl Beiträge: 13.918
Neuester Beitrag: 22.01.20 08:31 von: stksat|22907. Leser gesamt: 3.789.295
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 720
Bewertet mit:
41


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
515 | 516 | 517 517  >  

4933 Postings, 4864 Tage LapismucBallard Power Systems lebt noch (Wieder)

 
  
    #1
41
08.01.09 15:04
Zitat von nollinger  (Heute um 13:04) Beitrag anzeigen
Zitat von Lapismuc (Heute um 13:00) Beitrag anzeigen
Zitat von nollinger (Heute um 12:24) Beitrag anzeigen
ta7a jetzt ausgesetzt
und eine BALLARD POWER SYSTEMS INC. REGISTERED SHARES O.N. ist auch schon dieses Jahr ausgesetzt
die wurden doch nur umgetauscht in ARENB ???
Korrektur A0RENB
-----------
Man wird nicht reich, durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt
12893 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
515 | 516 | 517 517  >  

304 Postings, 491 Tage Kn3cht6 euro

 
  
    #12895
1
21.01.20 08:46
kommt  

31956 Postings, 7138 Tage Robindas war

 
  
    #12896
21.01.20 08:48
mir klar . Aber alles wieder übertrieben  wie gestern die EUro 12 .  

63 Postings, 796 Tage AsiatTragisch ist,

 
  
    #12897
1
21.01.20 08:49
dass die unbelehrbar Gierigen den Kurs zunächst ungesund in die Höhe treiben, dann ggf. panikartige Abverkäufe stattfinden und Marktteilnehmer das Vertrauen in das Papier -womöglich in alle Papiere- verlieren und künftig fernbleiben.  

2 Postings, 1 Tag nymous56 Euro...

 
  
    #12898
21.01.20 08:49
das glaube ich nicht. Das hätte dann nichts mit Korrektur zu tun. Die Kursentwicklung zuletzt kam ja schließlich auch durch verschiedene News und Partnerschaften..  

3 Postings, 2 Tage Anfängerglück0815Korrektur

 
  
    #12899
1
21.01.20 08:50
Hatte mir Gestern noch den StopLoss auf 10,- € gesetzt. Bin somit auch erst mal raus.

Wenn der Preis wieder günstiger ist, kann man wieder schön mit einsteigen. Erst also mal den Gewinn mit nehmen!
8,-€ kommt auf jeden Fall!  

1688 Postings, 326 Tage KornblumeSieht ganz nach einem Flash-Crash aus.

 
  
    #12900
1
21.01.20 09:03
Kann so schnell wieder vorbei sein, wie er gekommen ist.
Die Korrektur ist doch schon längst erwartet worden.
Stopp-Loss wurden reihenweise ausgelöst, KO-Scheine ausgeknocked und es wird auch bestimmt massiv short gegangen.
Deshalb wird das nicht von langer Dauer sein, weil einfach zu leicht vorhersehbar.  

213 Postings, 407 Tage uno21deine 8€ kommen nur ,wenn wir

 
  
    #12901
21.01.20 09:08
mehrere tage rot gehen in den märkten, sonst nicht  

15 Postings, 349 Tage atempause1das waren Profis und haben uns raugeworfen

 
  
    #12902
21.01.20 09:08
steigt wieder und der Kleinanleger läuft hinterher  

3285 Postings, 7106 Tage BiomediDie Kurse in CAN und USA kommen doch noch

 
  
    #12903
21.01.20 09:08

4563 Postings, 3241 Tage AktienflüsterinDas sollte man zwingend beachten

 
  
    #12904
3
21.01.20 09:10
Analysten-Kursziele sprechen eindeutige Sprache
Von den sechs Analysten, die bei der Nachrichtenagentur Bloomberg geführt werden und sich regelmäßig mit Ballard Power auseinandersetzen, raten derzeit drei zum Kauf der Aktie. Alle Kursziele der bullishen Einschätzungen liegen jedoch deutlich unter dem aktuellen Kursniveau. Den höchsten Zielkurs ruft derzeit Cormark Securities mit 9,89 Dollar aus. Erst letzte Woche hat Cowen-Analyst Jeff Osborne die Einschätzung "Market Perform" mit einem Kursziel von 3,25 Dollar bestätigt. Schluskurs am Freitag in den USA: 12,04 Dollar!"""

https://www.ariva.de/forum/...och-wieder-362134?page=514#jumppos12852

Schaut euch den Chart an und nehmt die obigen Aussagen mit hinein, dann wisst Ihr warum das auch stimmig ist und nicht nur Fantasie. Eine Kurskorrektur auf einen Bereich um 8 Dollar wäre also überhaupt nicht beunruhigend, sondern eher eine sehr gesunde Konsolidierung und würde die Aktie dann wieder in einen stabilen Aufwärtstrend bringen.
So ein Monster Ausreißer im Chart ist nicht haltbar und wie ich Gestern Vormittag schon geraten habe, an Gewinnmitnahmen ist noch nie jemand gestorben, aber die Gier kann einen schwer belasten.

https://www.ariva.de/forum/...och-wieder-362134?page=514#jumppos12865  

116 Postings, 67 Tage Regi51In Canada hat gestern um 22.15 Ballard mit

 
  
    #12905
21.01.20 09:31
plus 3.49 = 19.29Cad geschlossen, dies entspricht in Euro 11.19.
Wird diese Suppe so heiss gegessen wie gekocht? Glaube ich nicht.  

4933 Postings, 4864 Tage LapismucIch denke mal,

 
  
    #12906
2
21.01.20 09:34
das die H² so begehrt sind, das die Korrektur gar nicht so dramatisch ausfallen wird    

48 Postings, 714 Tage wavetrader1und raus

 
  
    #12907
21.01.20 09:54
den Nachkauf  zu 9,4 jetzt bei 9,98 rausgesemmelt

bleibt noch der Kauf zu 10, der ist auch gleich im Plus ( stop rauf auf 9,8)


dann bitte wieder Kurse unter Tagestief  

48 Postings, 714 Tage wavetrader1ich sag mal so

 
  
    #12908
21.01.20 09:59
Kaufsignal erst bei break von 10,8

sonst folgt ein weiteres Tief zwischen 8,5 bis 9

10,10 fliegt meine zweite Position Long als Daytrade  und ich gehe short mit Stop 10,6


Langfristig wird die Aktie sowieso ein Hit!  

2848 Postings, 616 Tage AhorncanJeder stoppt jeden raus.....

 
  
    #12909
21.01.20 10:21
..... und so fallen Kurse ohne große Umsätze.  

15 Postings, 349 Tage atempause1bis eröffnung ist das teil wieder positiv

 
  
    #12910
21.01.20 11:08

48 Postings, 714 Tage wavetrader1so alle Longs sind raus

 
  
    #12911
21.01.20 11:24
bin jetzt short  zu 10,15 für einen Dip unter 9€; stop 10,8€ , no risk no fun

normalerweise stehe ich nicht auf short, aber dem Kurs im Amiland würde eine Konsolidierung auch gut stehen  

15 Postings, 349 Tage atempause1wenn da nicht noch waskommt

 
  
    #12912
21.01.20 11:29
Volumen und Kaufdruck sind gigantisch  

3285 Postings, 7106 Tage Biomedi#wavetrader....welche Scheine hast du?

 
  
    #12913
21.01.20 11:46

137 Postings, 58 Tage BaDjedet#12912

 
  
    #12914
1
21.01.20 12:36
Wo siehst du das?  

405 Postings, 2155 Tage AWSXChart überhitzt!

 
  
    #12915
2
21.01.20 12:51
 
Angehängte Grafik:
ballard_power_systems_inc.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
ballard_power_systems_inc.png

137 Postings, 58 Tage BaDjedetjetzt ist die Frage

 
  
    #12916
1
21.01.20 14:11
wo ist der erste Widerstand?  

4 Postings, 1015 Tage stksat|229078306Zahlen

 
  
    #12917
21.01.20 21:41
Moin, weiß jemand, wann die Jahreszahlen oder auch nur die ersten Infos veröffentlicht werden?  

16 Postings, 340 Tage fbo|229180320Schnurz!

 
  
    #12918
21.01.20 23:03

 Bin bei 3.08 Euronen rein - aber hatte eindeutig zu wenig gekauft

bin immer noch im Plus. Ich bleibe auf "Hold"

 

 

4 Postings, 1015 Tage stksat|229078306Was mich

 
  
    #12919
22.01.20 08:31
Was mich etwas unwohl stimmt für die Zukunft, ist dieses Joint Venture. Die Chinesen haben natürlich 51% daran, genau so eignen sie sich die Technologie an und Ballard kann den chinesischen Markt vergessen. Der Kurs wird vermutlich noch weiter steigen, aber ob Ballard eine langfristige Zukunft hat. Ich denke das Beste was passieren kann, wäre, dass die Chinesen Ballard aufkaufen. Werden sie aber nicht machen, weil sie ja eh die Technologie geliefert bekommen.
Je nachdem wie die nächsten Tage aussehen, werde ich evtl nochmal einsteigen, aber eigentlich möchte ich die Jahreszahlen abwarten, denn die sollten der Aktie einen gehörigen Dämpfer geben.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
515 | 516 | 517 517  >  
   Antwort einfügen - nach oben