Ballard Power Systems lebt noch (Wieder)


Seite 1 von 581
Neuester Beitrag: 27.09.21 19:42
Eröffnet am: 08.01.09 15:04 von: Lapismuc Anzahl Beiträge: 15.524
Neuester Beitrag: 27.09.21 19:42 von: JB_1220 Leser gesamt: 4.910.049
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1.454
Bewertet mit:
44


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
579 | 580 | 581 581  >  

5086 Postings, 5478 Tage LapismucBallard Power Systems lebt noch (Wieder)

 
  
    #1
44
08.01.09 15:04
Zitat von nollinger  (Heute um 13:04) Beitrag anzeigen
Zitat von Lapismuc (Heute um 13:00) Beitrag anzeigen
Zitat von nollinger (Heute um 12:24) Beitrag anzeigen
ta7a jetzt ausgesetzt
und eine BALLARD POWER SYSTEMS INC. REGISTERED SHARES O.N. ist auch schon dieses Jahr ausgesetzt
die wurden doch nur umgetauscht in ARENB ???
Korrektur A0RENB
14499 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
579 | 580 | 581 581  >  

10 Postings, 116 Tage X Trailsporadi

 
  
    #14501
1
31.08.21 20:46
Schau mal hier: https://www.fraunhofer.de/de/forschung/...ne-fossile-treibstoffe.html
Unter Fraunhofer ISE nachsehen. Aber auch das Max-Planck-Institut hat eine Menge unter Wasserstoff zu bieten. Z,B. hier:https://www.mpg.de/...ls-materialien-fuer-die-wasserstoffspeicherung. Das sind meines Erachtens die wichtigen Informationen.
 

250 Postings, 35 Tage PsicoLöschung

 
  
    #14502
01.09.21 10:01

Moderation
Zeitpunkt: 27.09.21 19:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

69230 Postings, 8005 Tage KickyRebound für Wasserstoffaktien zu erwarten

 
  
    #14503
01.09.21 10:10
https://www.nasdaq.com/articles/...tocks-set-for-a-rebound-2021-08-30
Wasserstoffaktien gehören zu den größten Nachzüglern des Jahres 2021 - doch das könnte sich bald ändern. Fuel Cell (FCEL), Plug Power (PLUG), Ballard Power (BLDP) und Nikola (NKLA) sind in diesem Jahr um 20 % bis 40 % gefallen, da die Anleger die hohen Produktionskosten und den schwachen Fortschritt bemängeln, aber sie könnten sich bald erholen.

Das liegt vor allem daran, dass Washingtons neues 1-Billionen-Dollar-Infrastrukturpaket der aufstrebenden 200-Milliarden-Dollar-Industrie durch die Förderung von F&E-Investitionen und die Bereitstellung von Steuererleichterungen und anderen Anreizen einen dringend benötigten Schub geben wird, so die Analysten.

Im Rahmen seiner "Hydrogen Shot"-Initiative geht das Energiesekretariat davon aus, dass die Kosten für die Herstellung von "grünem Wasserstoff" (Wasserstoff aus erneuerbaren Energiequellen) bis 2030 auf 1 Dollar pro Kilogramm sinken werden, gegenüber 5 Dollar pro Kilogramm heute. Wenn alles gut geht, könnte sich die Produktion von sauberem Wasserstoff bis 2050 verfünffachen, wenn das Ziel der USA, Netto-Null-Emissionen zu erreichen, erreicht ist.

 

69230 Postings, 8005 Tage KickyChina will auch Wasserstoffindustrie entwickeln

 
  
    #14504
01.09.21 10:14
https://www.reuters.com/business/energy/...energy-by-2025-2021-08-30/
China is making a multibillion-dollar investment in developing its hydrogen infrastructure. According to Reuters, China Petroleum & Chemical Corporation, or Sinopec (NYSE: SNP), plans to invest about $4.6 billion on expanding annual green hydrogen production capacity to 200,000 metric tons by 2025 for the transportation industry. Speaking about the company's new initiative, Ma Yongsheng, its president, said, "Sinopec will expand forcefully into making hydrogen from renewable energy, and zero in on hydrogen for transportation fuel and using green hydrogen for refining."  

68 Postings, 3605 Tage Kritsch@ BORNTOFLY - das ist schon klar

 
  
    #14505
01.09.21 11:23
OPTIMA stellt die Produktionstechnik / entwickelt einen neuen Fertigungsprozess. Wer sind die Auftraggeber? Das meinte ich.

Der Wettbewerb schläft nicht, wird schärfer, beflügelt Innovationen, neue Stacksanbieter werden in den Markt drängen. Da sind die Entwicklungen von Fertigungsprozessen eine starke Hilfe. Wo steht hier Ballard?  

52 Postings, 402 Tage Fixmagieverblüffende News!

 
  
    #14506
1
03.09.21 10:43

69230 Postings, 8005 Tage KickyWolfe Research Underperform KZ $ 16

 
  
    #14507
06.09.21 17:22
Ballard Power Systems.For the second quarter, Ballard Power Systems had an EPS of $0.07, compared to year-ago quarter EPS of $0.05.
https://www.benzinga.com/analyst-ratings/upgrades/...september-1-2021  

232 Postings, 1672 Tage capturNeue Partnerschaft

 
  
    #14508
1
07.09.21 14:58

232 Postings, 1672 Tage capturPlötzlich wollen alle mit Ballard kooperieren

 
  
    #14509
1
08.09.21 15:45

69230 Postings, 8005 Tage KickyBallard Partnership mit Quantron

 
  
    #14510
08.09.21 20:30
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0236931.html?feed=ariva
Ballard Power und die deutsche Firma Quantron haben am Dienstag eine strategische Partnerschaft bekanntgegeben. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen eine Plattform für Brennstoffzellen-Elektro-Lkws auf den Markt bringen. Nach dem Deal mit Solaris und Siemens Mobility die nächste interessante Kooperation, um auf dem deutschen Markt Fuß zu fassen.
Zunächst konzentrieren sich die Unternehmen auf die Integration von Ballard Powers Brennstoffzellenmodule der FCMove-Produktreihe in die elektrischen Fahrzeuge von Quantron. Aktuell befinden sich ein 7,5-Tonnen-Lieferwagen, ein 44-Tonnen-Schwerlaster und ein kommunales Müllentsorgungsfahrzeug in der Entwicklung. Dies geht aus der Pressemitteilung des Augsburger Systemanbieters von E-Mobilität hervor.

https://www.h2-view.com/story/...option-of-hydrogen-fuel-cell-trucks/
Ballard Power Systems and Quantron AG will look to bring several brand-new hydrogen fuel cell electric trucks to the market to help accelerate the adoption and deployment of hydrogen.
The collaboration will look to integrate Ballard’s FCmove family of heavy-duty fuel cell power modules into Quantron’s electric drivetrain and vehicle fleet with an initial deployment slated for 2022.  

10 Postings, 116 Tage X TrailQuantron

 
  
    #14511
08.09.21 21:08

​Was mich nur wundert, sind die eklatanten Kursschwankungen. Man sollte doch meinen, dass die Aktionäre aufgrund der doch mittlerweile gehäuft guten Nachrichten für die Wasserstoffbranche vermehrt zukaufen. Aber niente, Tristesse überall. Ich versteh' die Welt nicht mehr...

 

11 Postings, 311 Tage opcpowerQuantron

 
  
    #14512
08.09.21 21:19
Verstehe es auch nicht, gute Nachrichten, aber fallende Kurse, eigenartig.
 

145 Postings, 1410 Tage AsiatSolange die fundamentalen

 
  
    #14513
09.09.21 07:23
Daten so ernüchternd schwach sind, darf man nicht zu viel erwarten. Einerseits sind die "guten Nachrichten" wohl noch nicht einmal geeignet, die bereits heute bestehende Überbewertung zu rechtfertigen, andererseits bin ich skeptisch, ob "gute Nachrichten" des Wasserstoff-Sektors auch gute für Ballard sind, zeigen sie doch, wieviele Wettbewerber sich dort tummeln.
Der Hype im zweiten Halbjahr 2020/Frühjahr 2021 war nicht fundamental begründet, sondern schlicht irrational.  

655 Postings, 4282 Tage AHRENHOLTZ 1@Asiat:

 
  
    #14514
2
09.09.21 10:15
Wenn man so an die Sache ran geht, hast Du an der Börse nichts verloren. Leg Dein Geld einfach in Bundesschatzbriefe an und poste hier nicht so einen Brei.  

145 Postings, 1410 Tage AsiatMuss Dich ganz

 
  
    #14515
09.09.21 11:43
schön getroffen haben. ;-)
Übrigens hat mir mein Engagement in Ballard sowohl 2000 als auch 2021 jeweils einen geilen Spritverbrenner finanziert. Hat also doch was, so eine Brennstoffzellenaktie. Man muss nur wissen, wann mit Zocken genug ist.  

655 Postings, 4282 Tage AHRENHOLTZ 1@Asiat:

 
  
    #14516
1
09.09.21 11:58
Getroffen? Du mich mit deinem Post oder Ballard mit der Korrektur am Anfang des Jahres? Nee....

Leute die sich hier mit Gewinnen brüsten, irgendwelche Verbrenner sich nun leisten zu können, sind meiner Meinung ganz arm dran. Du musst einen ziemlichen Geltungsbedarf haben.

Zocken? Klar, sonst würde man nicht in den H2 Markt investieren. Letztlich sind diese Investitionen einfach nur Zockerei!  

69230 Postings, 8005 Tage KickyQuantron elektrisch stark

 
  
    #14517
09.09.21 13:00
https://www.quantron.net/wp-content/uploads/2020/...tron_Elion_DE.pdf

dass sie jetzt auch Wasserstoff anbieten wollen, insbesondere bei Lastwagen und Müllfahrzeugen, ist naheliegend angesichts der politischen Aussagen zu Wasserstoffnutzung

immerhin schrieb Motley Fool gestern, diese Zusammenarbeit mit Ballard Powers sei wohl der Grund für den Absturz von Hyzon Motors
https://www.fool.com/investing/2021/09/07/...otors-are-falling-today/  

2415 Postings, 1925 Tage aktienmädelAsiat

 
  
    #14518
1
20.09.21 13:02
Jetzt gehts erstmal weiter  Richtung Süden, mal sehn wo der Zug stoppt wenn der Markt zu fallen beginnt. Siehe heute. Da wirds nochmal die ein oder andere halbierung geben. Gut für uns trader.
Meine  bescheidene Meinung  

145 Postings, 1410 Tage Asiat@Aktienmädel

 
  
    #14519
1
20.09.21 14:09
Pass mit Deiner Äußerung auf, sonst schimpft vielleicht Bart Simpson mit Dir!  ;-)  

2415 Postings, 1925 Tage aktienmädelAsiat

 
  
    #14520
1
20.09.21 20:42
Chart allein spricht Bände...  

1144 Postings, 478 Tage JB_1220der Chart

 
  
    #14521
20.09.21 21:20
sieht noch immer Top aus!
Die Frage ist ganz einfach wann man gekauft hat =)
Ich bin mir zu 85% sicher! Unter die 12 geht wir definitiv nicht mehr! xD  

74 Postings, 200 Tage Tornado 911unusually large options

 
  
    #14522
1
21.09.21 16:39

3448 Postings, 1280 Tage neymarBallard Power

 
  
    #14523
23.09.21 21:45
David Burrows discusses Ballard Power vs. Lithium Americas

https://www.bnnbloomberg.ca/video/...ower-vs-lithium-americas~2287299  

250 Postings, 35 Tage PsicoLöschung

 
  
    #14524
27.09.21 18:00

Moderation
Zeitpunkt: 27.09.21 19:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

1144 Postings, 478 Tage JB_1220und auch hier

 
  
    #14525
27.09.21 19:42
wirbt Psico, wie auch bei vielen anderen Foren!  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
579 | 580 | 581 581  >  
   Antwort einfügen - nach oben