Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Commerzbank verkaufen Kz. 2,8


Seite 1 von 6
Neuester Beitrag: 18.04.15 07:52
Eröffnet am: 29.06.09 23:00 von: Robot Anzahl Beiträge: 131
Neuester Beitrag: 18.04.15 07:52 von: Herr.Rossi Leser gesamt: 46.894
Forum: Börse   Leser heute: 7
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

239 Postings, 4225 Tage RobotCommerzbank verkaufen Kz. 2,8

 
  
    #1
1
29.06.09 23:00

Also ich hab mir gedacht der Thread von vorher geht doch ziemlich am aktuellen Geschehen vorbei und hab mir deshalb erlaubt den Threadtitle  minimalst zu verändern. Ist glaube ich im Augenblick viel aktueller.

P.S. schaut doch mal was Santander macht  hab ich vor ein paar Wochen empfohlen .

 
105 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

29693 Postings, 3998 Tage Rico11Oder ein faules Osterei.

 
  
    #107
1
01.04.10 12:20

1475 Postings, 3963 Tage Xceccfinds lustig wie hier..

 
  
    #108
4
01.04.10 14:54

versucht wird die Leute hier zu verscheissern ;);) lasst euch nicht verarschen von Leuten die die Aktie drücken wollen..

 

Wenn ihr wissen wollt ob ihr euch auf Aussagen wirklich verlassen könnt die von Usern kommten dann schaut mal bei www.sharewise.com da seht ihr von jedem User der ne Meinung oder Empfehlung abgibt wie oft er richtig gelegen hat

 

gruß Xcecc

 

7033 Postings, 3961 Tage dddidi@gundobad ....

 
  
    #109
1
14.04.10 17:59
Toobie or not tobee thats the question....
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

12254 Postings, 3777 Tage goldfatherCoBa

 
  
    #110
2
07.05.10 15:24
die Aktie wird demnächst abgehen.  

2524 Postings, 2892 Tage bundespost#110

 
  
    #111
1
15.07.14 23:34
evtl.   ab IPhone 6   .    

23950 Postings, 3377 Tage xpressFrage lieber verschenken oder der Coma geben?

 
  
    #112
15.07.14 23:44
Hallo Jungs,

Was ist wohl sinnvoller ...

Coma 2,8 Mrd geben...und hoffen das es ein ENDE der KEs hat oder doch lieber verschenken weil am Ende wieder nur 2,50 EUR davon übrig bleiben ?

Starinvestor in SpendierlauneWarren Buffett verschenkt 2,8 Milliarden Dollar
15.07.2014, 22:55 Uhr

Starinvestor Warren Buffett vergibt 2,8 Milliarden Dollar an mehrere Stiftungen. Jedes Jahr spendiert er teure Aktienpakete - sein Vermögen leidet darunter nicht, immerhin ist er der drittreichste Mensch der Welt.

http://www.handelsblatt.com/finanzen/...lliarden-dollar/10206602.html


Man kann sich so etws gar nicht vorstellen...

2,8 Mrd !!!! verschenken und davon nix spüren !


das ist 10 mal so viel wie der Robert...im TV an Cash hat ...min 100 mal so viel wie der  Mr. DAX hat ...min 10 mal so viel wie Draghi ...und sicher 5 mal so viel wie Blackfein an Aktienoptionen an Goldmann hat.

irre !

Heute könnte man dafür wohl gesamt Spanien und Italien kaufen !

Gruss Xpress ! Träumen darf man nicht !  

23950 Postings, 3377 Tage xpressDacapo

 
  
    #113
15.07.14 23:47
GRüsse Dich,

Wir sind schon seit über 3 or 4 Jahren im untersten Ende des Desasters.....

Ohne KE könnte man es fast als...Insolvenz verschl.... gelten lassen !


die Zyprern Bank hat Draghi mit Container vollen Geldern gerettet...unser Coma, hat der Steuerzahler gerettet...also WIR !

Uns gehört praktisch die Bank !

Gruss Xpress ! rettet auch die Coma !  

23950 Postings, 3377 Tage xpresspower

 
  
    #114
1
15.07.14 23:52
Grüsse Dich,

ZItat:infineon,mit 75 cent ,,,,,,,,,auch damals  pleiter geier   ,,,,,,, so ist essssss

Na ja ich erinnere mich noch an die Zeit...Damals kamen sogar meine Computer Chips die Speicherchips..mit sage und schreibe

SDRAM 128 und 256 MB und DDR Speicherchips mit bis zu 166 und 200 Mhz Frondsidebus von Infineone...

Glaub im Keller habe ich solche Chips...

D.h sie haben Patenter gehabt wie Nokia und co...


Was hat die Coma ? Iphone Patete ? Pateten auf Faktoren `? Patente auf Staatanleihen?
der Innere Wert der Coma ist wenn man ehlrich sein will 0


WEnn die Coma Gold hätte in Werte von 10 Mrd....dann würdem an sagen...Coma egal was passiert die Heuschrecken holen sich unser Gold...

Aber selbst das hat St. Martin nicht auf Lager.

Das Lager ist leer...

Gruss Xpress ! Lager Meister bei Coma !  

16257 Postings, 3347 Tage duftpapst2in solchen Zeiten

 
  
    #115
16.07.14 08:10
gibt es gute Chancen für neue ein zu steigen.
Die Frage jedoch bleibt, wo ist der beste Einstieg.
Hab noch nirgens gelesen das die aktuelle Strafe von Uncle Sam für die Rückstellungen kein Problem dastellt. Die Kapitaldecke für den Bankenstresstest soll ausreichen, aber recht dünn sein.
Im Bereich von 10 werde ich erste kleine posi ordern.  

7265 Postings, 2735 Tage kleinviech2bundespost

 
  
    #116
1
16.07.14 08:33
hat wieder mal eine thread-leiche wiederbelebt, chapeau. # 110 war vom 07.05.2010 und dann war mehr als vier jahre sendepause. dann kam # 111 am 15.07.2014 und so ein relaunch lockt natürlich gleich wieder die üblichen verdächtigen an, gelle xpress.  

5999 Postings, 2340 Tage FridhelmbuschEinstieg ? Niemals !

 
  
    #117
1
16.07.14 09:14
Ich warne Euch vor einem frühzeitigem Einstieg.
Nach den nächsten Zahlen wird die KE bekanntgegeben.

Mit Sicherheit !!  

16257 Postings, 3347 Tage duftpapst2gut möglich F.

 
  
    #118
16.07.14 10:34
aber bis dahin kann die Gier der Zocker die Coba bei positivem Dax durchaus bis in den Bereich um 13 treiben.
Hab eben meine Puts versilbert und bin auf ZertiCall umgestiegen. Für KoCall ist mir die Situation aktuell zu ungewiss.
Zumindest im august rechne ich mit allerlei Turbulenzen wegen Berichten, ausblicken und Strafzaqhlungen könnte sich der ausblick eintrüben.  

14454 Postings, 5792 Tage inmotionCoBa Rules

 
  
    #119
1
16.07.14 10:59
hoffentlich habt Ihr Euch von dem Basher - Gesülze nicht madig machen lassen.

Ich weis wirklich nicht was FB oder pepask damit bewirken wollen zumal sie CoBa nie wieder anfassen wollen. Wie auch immer.

Sobald der Stress Test ohne KE durch ist sind wir wieder > 13,50 (imo)

Go CoBa Go
Der Banken - Fels in der Brandung  

16257 Postings, 3347 Tage duftpapst2sollte es wirklich

 
  
    #120
1
16.07.14 12:59
positiven Stresstest ohne KE geben, sind Kurse von 14 - 16 schon in diesem Jahr möglich. Aktuell scheint auf DB ( 27 )  und Coba ( 11 ) der Deckel zu liegen.

Mögliche Shorter mit ordentlich Substanz  haben daher mit richtig angelegten Ordern durchaus die Chance das die Coba kurzfristig die 10 er Marke reissen kann.
Wäre mir  recht zum nachkaufen weiterer Zertis :- ))  

2524 Postings, 2892 Tage bundespostMeine Kursziele

 
  
    #121
3
16.07.14 17:54
..  
Angehängte Grafik:
maddin20.png
maddin20.png

16257 Postings, 3347 Tage duftpapst2Warum keine Haftpflichtvers.

 
  
    #122
18.07.14 08:53
für Investmentbroker mit hohen Summen.
Bie Beiträge mit den Bonis verrechen.
So käme die Bank nicht an den Rand Ihrer Existenz wenn wieder mal ein Rekord nach dem anderen gezockt wird !
Sollte vor dem Bankenstresstest keine KE anlaufen, wird danach wohl keine gebraucht !  

16257 Postings, 3347 Tage duftpapst2im aktuellen Börsenklima

 
  
    #123
06.08.14 13:34
sollten die Zahlen der Coba über den Erwartungen liegen,
ansonsten ist die 10 er Marke ruck zuck unterschritten.  

16257 Postings, 3347 Tage duftpapst2Dax erholt sich und Coba

 
  
    #124
2
11.08.14 10:18
findet scheinbar gerade einen Boden.
Hab mal ein paket Call Zertis geordert und hoffe das der Dax die coba zumindest bis in den Bereich von 12 mitreisst :- ))

Noch ein zwei  Klotz Verkäufe von leidigen Darlehen und es könnte tatsächlich ohne KE dieses Jahr laufen.  

12180 Postings, 2216 Tage deuteronomiumEinige sind ja froh...

 
  
    #125
11.08.14 19:29
habe alles verkauft.  
Tschau !  

16257 Postings, 3347 Tage duftpapst2schon erstaunlich

 
  
    #126
1
12.08.14 16:12
das sich die Coba trotz des Dax Südkurses so stark im Plus behauptet.
Hab Call Zertis verkauft und Put geordert bei 10,70.
Und seit meinem kauf hängt die Aktie gegen alle Dax Zeichen über der 10,70 fest.
Echt selten.  

2439 Postings, 3171 Tage AlexK30Bald wird die Coba

 
  
    #127
1
12.08.14 16:57
gekauft...das habe ich im Urin ;-)  

16257 Postings, 3347 Tage duftpapst2unterschreitet der Dax

 
  
    #128
12.08.14 21:34
die nächsten Tage das letzte Tief vom Freitag bei 8850 , ist der Trend weiter in Takt und auch bei der Coba ist die 10 schwerlich zu halten.
Hab heute morgen die Zerti Calls verkauft und Put eingesammelt bei 10,70  

16257 Postings, 3347 Tage duftpapst2zu schade

 
  
    #129
1
13.08.14 09:40
bei der Coba lag ich diese Woche fett daneben.
Am Dienstag die Call Zertis mit kleinem Minus verkauft und auf Put umgestiegen.
Gestern Abend den Ausstieg mit kleinem Plus verppasst und nun gleich SL mit 20 % Minus. so kann man auch mal danebenliegen wenn man sich von meinungen und Analystengeschreibsel umstimmen lässt. :- ((( DT53PT   SL bei 0,72  beinahe erreicht  

3226 Postings, 2405 Tage Herr.RossiCoBa

 
  
    #130
1
16.12.14 15:18

geht ja ab wie eine Rakete.....Nur die Richtung stimmt nicht so ganz.
 CoBa ist reif für die...TONNEtongue out

 

3226 Postings, 2405 Tage Herr.RossiEin kleines

 
  
    #131
1
18.04.15 07:52
UP um dann wieder abzuschmieren. Auf CoBa ist halt Verlass. Sieht aus wie ein Aprilscherz...ist es aber nicht.

Und die Jünger folgen diesem Schrott bis zum Untergang. Gut das es Scheuklappen gibt.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben