$$ BLRV - Bottom-Play ! $$


Seite 2 von 6
Neuester Beitrag: 30.12.08 22:31
Eröffnet am: 10.12.06 18:19 von: Calibra21 Anzahl Beiträge: 132
Neuester Beitrag: 30.12.08 22:31 von: staffi Leser gesamt: 11.283
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 3
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

15890 Postings, 7031 Tage Calibra21@p.zocker

 
  
    #26
1
11.12.06 16:28
Wir haben unseren Streit zwar per BM beigelegt. Aber ein Kommentar muss ich noch abgeben.

Wenn du nochmal sagst dass BLRV Mist ist kommt bald der Schwarze Mann ;)

(purer Scherz!)  
Angehängte Grafik:
brrw8.jpg
brrw8.jpg

4620 Postings, 5016 Tage Nimbus2007Löschung

 
  
    #27
1
11.12.06 16:58

Moderation
Moderator: heal
Zeitpunkt: 11.12.06 17:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - bitte keine BM's einstellen

 

 

15890 Postings, 7031 Tage Calibra21Wir nähern uns dem Widerstand

 
  
    #28
11.12.06 17:29
bei 0,82$  

14778 Postings, 5718 Tage P.ZockerMoin @ all

 
  
    #29
12.12.06 08:38
@ Calibra - Wir können uns alle mal Täuschen
bzw liegen ab und zu mal daneben.

Ist ja auch gut so denn sonst wären wir ja so
eine Art Gott.

Aber ist doch immer wieder schön zu sehen das
dann aber Leute wie Pearldiver die von Börse
so viel ahnung haben wie mein .... sich hier
aufblasen als wären sie sonst wer.

Na ja das kennen wir ja!

So USA nahe Tages Tief geschlossen bei 80 Cent
und wenn ich den Chart nun mir nehme und das
gleiche wie ??? mache dann sieht das so aus.

Also nun schnell drehen sonst könnte es eine
Rutsche geben. Trotz allem hoffe ich das ihr
hier gut raus kommt. Ist aber wie gesagt immer
schön zu sehen das Leute die scheinbar Null
ahnung haben hier immer am lautesten brüllen.

Momentan also Heute wohl insgesamt seit gestern
dann eher 10 oder mehr Prozente im Minus.

 
Angehängte Grafik:
chart.png
chart.png

8274 Postings, 5379 Tage pomerolmoin @alle, bin wieder frei

 
  
    #30
12.12.06 08:39
und mit dabei  

15890 Postings, 7031 Tage Calibra21Kurs liegt bei einer massiven Unterstützung

 
  
    #31
12.12.06 08:42
Die letzten Zittrigen wurden rausgeschüttelt. Die Bären übernahmen das Zepter. Aber denen geht die Luft aus. Wie ich darauf komme?

Schaut euch den RSI an!  

14778 Postings, 5718 Tage P.ZockerHallo pomerol :-)

 
  
    #32
1
12.12.06 08:42
So Leute dann dürft ihr nun weiter auf
mir rumhacken. :-)

Besonderst der Pearldiver denn der ist
ja wie alle wissen eh einer der Besten
und schlausten usw usw usw hier im
Board. HAHAHA  

14778 Postings, 5718 Tage P.Zocker@ Calibra

 
  
    #33
12.12.06 08:45
Muss ich nun sagen das betroffene Hunde
bellen? :-)

Ich sage doch nun nichts mehr negatives
sondern wollte nur den tollen Spezialisten
hier mal etwas mitteilen.

Und ich sagte doch auch das es nun drehen
muss/sollte denn sonst ist die Stütze
durch. Calibra ich denke wir beide wissen
von was wir reden und sind ja scheinbar
auch einer Meinung wie man sieht.
Mir geht es um USER die große F..... haben
aber nunmal nichts drauf haben.

Siehe PD. :-)

Also locker bleiben. :-)  

15890 Postings, 7031 Tage Calibra21Ich muss euch ganz ehrlich sagen:

 
  
    #34
4
12.12.06 08:55
Das Hotstockforum ko*** mich langsam im Ariva an. Jeder streitet mit jedem.

Konstruktive Diskussionen sind nicht mehr möglich! Pushen und bashen auf geringstem Niveau. Werte werden schlechtgeredet und das nicht mal fundamental bzw. charttechnisch begründet. Ich versuche immer meine Äusserungen bzw. Vermutungen zu beweisen. Sei es mit News oder Chartechnischen Signalen.

Soviel schwarze Sterne wie gestern bekam ich noch nie in meiner Arivazeit...

Das gibt mir zu denken.  

104 Postings, 5050 Tage biberfickenCalibra die meisten hier im Forum

 
  
    #35
12.12.06 09:05
sind bestimmt alle sauer auf Dich geworden in letzter Zeit,weil Sie nach deinen umfangreichen Aktienanalysen im glauben waren,das die jeweilige Aktie von Dir den Ariva-Mitglieder Geld einbringt und keine Verluste ! Nunja schauen wir uns Calbay an oder AsiaGlobal ! Deine Analyse sind bestimmt nicht schlecht und ausdrucksstark formuliert,aber letzendlich waren Sie doch für viele eine Geldvernichtung,wofür Du einerseits auch wiederum nichts kannst,da ja der Betrug bei den OTC-Werten legal ist und die Sec interessiert dies einen Scheiß wann man Sie auf einen Betrug hinweist ! Ich habe gelernt,das man nur in Firmen einsteigen soll den man zu 100 % trauen (New´s bedingt) kann und wenn ich mir die meisten Nasdaq-Firmen in der letzten Zeit ansehe,sind diese im Zeitraum Oktober,November 2006 extrem gestiegen ! und die meisten OTC-Werte in den Keller gerutscht ! Aber Leute noch ist nichts verloren ! Im Frühjahr wird jede noch so bekloppte OTC-Aktie auch ohne New´s nach oben gepusht ist jedes Jahr dasselbe !  

15890 Postings, 7031 Tage Calibra21@biberficken

 
  
    #36
1
12.12.06 09:16
mir ging es nur um die Argumentation. Man soll sich ja gegenseitig austauschen. Das ist Sinn und Zweck eines Börsenboards. Ich argumentiere und versuche meine Äusserungen zu belegen.

Wenn jemand anderer Meinung ist, verlange ich im Gegenzug aber auch ein Argument. Und nicht einfach sinnlos bashen.

AAGH und CBAY ging nach hinten los. Richtig! Aber:
- Kann ich wissen, dass die Zahlen von AAGH geschönt wurden? Ich muss den News der IR vertrauen.  
- Kann ich wissen, dass der CEO bei CBAY Aktien OHNE Ende auf den Markt schmeisst? (Anzahl der O/S verdoppelte bis verdreifachte sich)

Liegt man aber mal richtig, beispielsweise bei Trivello (30 % binnen einer Woche), hört man nichts von denjenigen die einen argumentationslos "anmachen". Aber auch bei GPTC hört man nichts mehr. 70 % seit Threaderöffnung. Vielmehr redete man sogar von einem Seitwärtstrend. Das muss man sich mal vorstellen!

Mir fällt dazu nichts mehr ein...  

104 Postings, 5050 Tage biberfickenCalibra Du machst

 
  
    #37
1
12.12.06 09:29
ja mit deinen Analysten auch einen sehr guten Job ! Bei Ariva habe ich so den Eindruck das sich hier zuviele Scheinaktionäre herumtreiben und immer nur sich wichtig machen wollen oder deine Wortlaute aus Analysen wiederholen oder in der Satzbauweise umschreiben ! Jedenfalls lese ich immer sehr viele Analysen von Dir, bin aber in meinen eignen entdeckten Aktien-Werten investiert ! und ärgere mich immer das ich in den meisten zu spät entdeckten Kursraketen nicht dabei bin :o).Also mach weiter so mit deinen sehr guten Mitteilungen hier bei Ariva und jeder soll selbst entscheiden ob er bei deinen Empfehlungen dabei ist oder nicht !  

15890 Postings, 7031 Tage Calibra21@biberficken

 
  
    #38
1
12.12.06 09:32
Danke für dein Worte. Ich wollte lediglich nur noch mal eines festhalten:

ICH BIN KEIN PROFI SONDERN EIN ABSOLUTER AMATEUR! WENN ICH PROFI WÄRE WÜRDE ICH MEINEN 0815-JOB AN DEN NAGEL HÄNGEN.
 

3002 Postings, 6307 Tage RoulettProfiHotstock Chrash 2006

 
  
    #39
2
12.12.06 09:42

Hotstock Chrash

wo man hinschaut

hört sich LUSCHdig an , ist aber derzeit so

gibt nur eins

Füße still halten und abwarten

 

3440 Postings, 5364 Tage Matzelbub@RP

 
  
    #40
12.12.06 09:50
sieht tatsächlich so aus, als ob viele Anleger in USA am Jahresende entweder umschichten in solide Werte (weil der Crash noch ausbleibt), oder aber auch Verluste aus steuerlichen Gründen realisieren und damit gerade viele OTC-Werte weiter runterdrücken.

Das wird sich auch wieder ändern, ich werde meine zur Zeit roten Hotties mal halten, bis der Frühling grünt.  

3440 Postings, 5364 Tage Matzelbub@biber*

 
  
    #41
12.12.06 09:53
leg Dir mal eine neue ID zu, das ist ja pervers.  

104 Postings, 5050 Tage biberficken@matzelbub

 
  
    #42
2
12.12.06 09:58
Danke für deinen ID-Hinweis,werde mir morgen eine neue kaufen im Arivaforum !  

4620 Postings, 5016 Tage Nimbus2007Jup + @ Calibra...

 
  
    #43
1
12.12.06 10:03
im Gegensatz zu einigen anderen schreibt Calibra auch noch in seinen Posts, wenn die Kurse mal im "Keller" sind. Es seht dazu, dass es (bis dahin) noch nicht so gelaufen ist, wie geplant. Ich lese Calibra's Posts immer mit großer Aufmerksamkeit, da er sich wirklich Gedanken um das Papier macht und vor allem dann auch dabei bleibt und nicht gleich Panik schiebt, wenn's mal nicht so läuft.
Weiter so Calibra!

P.S. Ich bin sogar bei Bullion und Cal-Bay dabei. ;) Das wird schon. *gg*

(hoffentlich)

Lg  

4930 Postings, 5773 Tage Röckefäller@Calibra21

 
  
    #44
12.12.06 14:55
... die schwarzen Sterne rühren wohl daher, daß der Kurs auf absoluter Talfahrt ist, obwohl BLRV besser dasteht als je zuvor. Keine Luftpumpe, sondern

The Next Great Gold Producer!!!

also Nix, was auf reiner Phantasie basiert. Den Kursverlauf seit Verkündung des Produktionsstarts zu erklären, dürfte schwerfallen!

Cu
Röckefäller
 

692 Postings, 5410 Tage ThumaninDie Aktie hier,

 
  
    #45
1
12.12.06 14:58
ist seit Mai genau 3 mal bei 82 Cent hängen geblieben. Danach gabs Rücksetzter bis
ca. 60 cent.... irgendwie langweilig, oder?

 

4620 Postings, 5016 Tage Nimbus2007Das hat der Dollar auch gemacht...

 
  
    #46
12.12.06 15:06
und was ist letzte Woche passiert? Börse spielt sich nicht in der Vergangenheit ab. Börse wiederholt sich zwar sehr oft, aber ich kenne keine Aktie, welche solch ein "Spiel" ewig mitgemacht hat. Und für mich persönlich ist einfach die Wahrscheinlichkeit größer, dass sie nach oben ihren Trendkanal verlässt, wie nach unten. Mein Wort in des Anlegers Ohr. ;=)

Lg

In 25 min wissen wir vielleicht schon mehr.  

14778 Postings, 5718 Tage P.ZockerSchade

 
  
    #47
12.12.06 16:33
Realtime:
16:30:07  0,570  -10,94%  
-0,070  
 Taxe  Stück  
Bid:  16:30:13  0,560  33.942  
Ask: 16:30:13  0,570  7.200  

Doch Rutsche ??  

15890 Postings, 7031 Tage Calibra21Widerstand durchbrochen

 
  
    #48
12.12.06 16:34
Verkaufsignal  

15890 Postings, 7031 Tage Calibra210,75 muss halten

 
  
    #49
12.12.06 16:38
ansonsten freier Fall.  

15890 Postings, 7031 Tage Calibra21Aus WO:

 
  
    #50
12.12.06 16:54
...im neuen Aktionär (morgen am Kiosk) wird Bullion River im Rahmen eines grossen Artikels über Goldminenaktien mit "kaufen" bewertet - als Kursziel gibt "Der Aktionär" in dem Artikel 1,50€ für Bullion River an...

Keine Garantie für den Wahrheitsgehalt.  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben