Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

BEATE UHSE - The Real Hot Stock!!


Seite 1 von 234
Neuester Beitrag: 21.03.19 14:08
Eröffnet am: 26.04.12 13:50 von: Happy End Anzahl Beiträge: 6.834
Neuester Beitrag: 21.03.19 14:08 von: FactsOlny Leser gesamt: 686.765
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 250
Bewertet mit:
29


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
232 | 233 | 234 234  >  

95440 Postings, 6649 Tage Happy EndBEATE UHSE - The Real Hot Stock!!

 
  
    #1
29
26.04.12 13:50

Wider Willen ist der Sparkassenverband in Schleswig-Holstein zum neuen Ankeraktionär der Erotikkette Beate Uhse aufgestiegen. Neben der Consipio Holding ist man mit einem Anteil von knapp 13 Prozent nun der zweitgrößte Aktionär. Steht die Aktie von Beate Uhse vor einem Comeback?

Quelle: http://www.deraktionaer.de/aktien-deutschland/...rtfolio-17582549.htm

ariva.de
Moderation
Moderator: nb
Zeitpunkt: 25.06.12 10:02
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 
5809 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
232 | 233 | 234 234  >  

4707 Postings, 4190 Tage SchaunwirmalGibts

 
  
    #5811
09.02.19 15:00
die Gesellschaft noch oder wurde sie aufgelöst ?
-----------
Und immer dran denken die Nase passt auch in den

536 Postings, 392 Tage FlipsoAusgezeichnet

 
  
    #5812
09.02.19 16:13
https://www.finanznachrichten.de/...lschaft-managementwechsel-015.htm  

536 Postings, 392 Tage FlipsoQuelle

 
  
    #5813
09.02.19 16:22
Finanznachrichten.de.... steht wieder nix vom Delisting.......
 

536 Postings, 392 Tage FlipsoAmorelli

 
  
    #5814
10.02.19 11:52
in den Startlöschern? Kommt jetzt die Übernahme der Börsen Notierung?  

845 Postings, 4887 Tage FactsOlnyNein.

 
  
    #5815
2
11.02.19 13:44
Es gibt tatsächlich Leute, die glauben, dass die Erde eine Scheibe ist. Nur deswegen steht der Kurs der Erotik-Abwicklungsgesellschaft AG noch nicht bei exakt Null, sondern (sehr) knapp darüber.

Dass der Finanzinvestor ROBUS die be you GmbH nicht auf Dauer behalten will, war von Anfang an klar.
Ein Verkauf dieser GmbH an einen Dritten bedeutet für die Erotik-Abwicklungsgesellschaft AG genau

NICHTS.  

536 Postings, 392 Tage FlipsoLöschung

 
  
    #5816
11.02.19 13:58

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 12.02.19 10:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

845 Postings, 4887 Tage FactsOlnyDie Pressemitteilung

 
  
    #5817
15.02.19 14:18
vom 8.2. (siehe https://snb-law.de/files/snb/content/Aktuelles/...22019_FINAL.pdf.pdf )
lässt die eine oder andere Frage offen.

Warum will/muss Michael Specht gehen? "Seiner Familie widmen" klingt gelinde gesagt eigenartig, wenn man sein Lebensalter (in registerbekanntmachungen.de zu ersehen) in Betracht zieht.

Über die Abwicklung der ehemaligen Beate Uhse und jetzigen Erotik-Abwicklungsgesellschaft AG enthält die PM nichts. Wie lang diese Abwicklung noch dauern wird, ist schwer abzuschätzen. Ich rechne da nicht mit einem schnellen Fortgang. Man bedenke, dass die Insolvenzanträge für die Beate Uhse new medi@ GmbHund die Beate Uhse Franchise GmbH erst im vergangenen Herbst gestellt wurden. Ohne eine Schlussrechnung dieser Gesellschaften ist eine Schlussrechnung für die Erotik-Abwicklungsgesellschaft wohl kaum möglich. Die Vollbeendigung dürfte noch eine ganze Zeit auf sich warten lassen.

Rückschlüsse aus der PM darauf, wie lange die Aktie 755140 noch gehandelt wird, halte ich für schwierig bis unmöglich.  Es kann ruck-zuck zu Ende sein, vielleicht aber auch noch recht lange dauern.

Nur meine Meinung.  

536 Postings, 392 Tage FlipsoAusgezeichnet

 
  
    #5818
15.02.19 14:53
Schauen wir mal.......
 

536 Postings, 392 Tage FlipsoAmorelli

 
  
    #5819
18.02.19 11:29
und wieder wird zu Börsenbeginn gesammelt? Denke hier kommt bald ne Meldung......ausgezeichnet!!  

536 Postings, 392 Tage FlipsoSmava

 
  
    #5820
18.02.19 13:21
Will auch an die Börse mit einer Notierung in D.......  

3865 Postings, 2936 Tage AktienflüsterinLöschung

 
  
    #5821
20.02.19 13:15

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 21.02.19 10:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

2942 Postings, 1901 Tage Bezahlter Schreiber.Flüsterin

 
  
    #5822
1
20.02.19 20:08
Das wäre doch genau dein Ding hier ;-).
Schließlich steht Amorelli in den Startlöchern, der Kurs im Geld ist stark und überhaupt: Ausgezeichnet!!  

845 Postings, 4887 Tage FactsOlnyDie hier öfters erwähnte Marke

 
  
    #5823
21.02.19 11:00
Amorelli
ist in der Schweiz gelöscht. Darauf wollte ich zur Vermeidung offensichtlich unbegründeter Hoffnungen nur einmal hinweisen.

Siehe  http://www.wirtschaft.ch/markenregister/AMORELLI/...mmoud/57967/2007/  

30 Postings, 309 Tage 63er... AG

 
  
    #5824
1
21.02.19 11:03
Nicht nur Amorelli, auch Orion war hier mal genannt. Die haben jedoch keine Aktien, sondern 10 Filialen der be you GmbH gekauft, siehe:
https://www.juve.de/nachrichten/deals/2019/02/...ialen-von-beate-uhse

Wer weiß, vielleicht kommt bald ne Meldung, dass ein hier nicht genannter und nur hier engagierter Mitschreiber Hauptanteilseigner der Erotik-Abwicklungsgesellschaft AG geworden ist. Der könnte die Gesellschaft dann umbenennen, z.B. in Flipso AG.

Ja Flüsterin, es ist bedauerlich, dass jemand, der hier mit konstruktiven Kommentaren sein fundiertes Wissen mit uns geteilt hat, sich so hat provozieren lassen, dass er nach wahren Äußerungen, die nicht jeder lesen wollte, dauerhaft ausgeschlossen wurde. Ich habe nicht nur einmal sein Wissen positiv für mein Depot nutzen können. Es gibt ihn zum Glück noch:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...ate-uhse-ex-pennystock

Und nun warten wir weiter gespannt auf die ausgezeichnete Meldung...  

536 Postings, 392 Tage FlipsoAh Klassentreffen

 
  
    #5825
21.02.19 19:44
Bezahlter Schei.... auch wieder am Start....hat ja nicht lang gedauert.  Schön aufpassen Jungs....nachdem der Erste plötzlich ausscheidet weil er mehr Zeit für die Familie braucht....bin ich positiv gestimmt.

Ausgezeichnet......bitte einen grünen only for ....sonst wird er wieder depressiv!

 

845 Postings, 4887 Tage FactsOlnyDie Vergütung

 
  
    #5826
22.02.19 09:57
für die Mitglieder des Gläubigerausschusses im Verfahren 56 IN 230/17 wird nicht veröffentlicht.
Oder doch?
Siehe insolvenzbekanntmachungen.de zu diesem Aktenzeichen vom 21.2.2019.

Indirekt entnehme ich der Verlautbarung, dass die Arbeit des Gläubigerausschusses abgeschlossen ist bzw. am 18.12.18 schon abgeschlossen war.
Sieht aus wie ein weiterer Schritt näher zur Vollbeendigung.

Nur meine Meinung.  

845 Postings, 4887 Tage FactsOlnyWer wollte, könnte

 
  
    #5827
25.02.19 15:44
an der Börse Frankfurt oder Stuttgart für lächerliche 1.750 € eine halbe Million Stück erwerben,
und das ist schon einige Tage lag so.
Warum tut das nur keiner?  

1978 Postings, 3621 Tage trancetraiderLasse Dir den Vortritt, habe genug.........

 
  
    #5828
27.02.19 07:43

845 Postings, 4887 Tage FactsOlnyAsche zu Asche

 
  
    #5829
1
06.03.19 10:28
Am Aschermittwoch
Ist alles vorbei
Geld ist nur noch
0,00zwei  

536 Postings, 392 Tage FlipsoAbwarten

 
  
    #5830
06.03.19 12:54
 

536 Postings, 392 Tage FlipsoBörsennotierung

 
  
    #5831
06.03.19 12:56
Hier ist noch lange nicht Schluss....  

381 Postings, 2610 Tage PadawanBeate Uhse AG

 
  
    #5832
06.03.19 13:56
Bin im Nachhinein froh hier mit überschaubarem Verlust Anfang des Jahres hier ausgestiegen bin.
Jetzt wäre der Verlust um einiges höher.
Viel Glück den investierten Überbleibseln.
Gruß Padawan  

845 Postings, 4887 Tage FactsOlnyUnzutreffende Marktdaten bei ariva.de

 
  
    #5833
18.03.19 12:28
Auf der Seite  https://www.ariva.de/beate_uhse-aktie/kurs
ist zur Stunde für Quotrix ein Briefkurs von 0,003 € verzeichnet für 2 Millionen Stück. Exakt das Gleiche gilt für die Geldseite, 2 Millionen Stück zu 0,003 €.
Das kann so nicht stimmen, und ist auch bei Quotrix.de so nicht zu finden. Dort sind beide Seiten, Geld und Brief, nämlich leer.

 

1978 Postings, 3621 Tage trancetraiderDa geht noch was............

 
  
    #5834
19.03.19 18:28

845 Postings, 4887 Tage FactsOlnyNews, die be you GmbH betreffend

 
  
    #5835
21.03.19 14:08
Aus den Registerbekanntmachungen von heute  ist zu entnehmen, dass sowohl bei der Beate Uhse Einzelhandels GmbH als auch bei der Beate Uhse Fun Center GmbH  das Geschäftsjahr geändert wurde und Herr Ernst Michael Specht nicht mehr Geschäftsführer ist.

Als GF bestellt sind seit dem 28.1. in beiden Firmen einzelvertretungsberechtigt die Herren Hülsmann, Lucas Hermann Kaspar und  Wheeler, Craig Antony, die schon  seit 17.1. bzw. 13.2 bei der be you GmbH Geschäftsführer sind.

Für die Erotik-Abwicklungsgesellschaft AG  sind diese Neuigkeiten bedeutungslos, und wer mir deshalb vorwürfe, hier off-topic zu schreiben, hätte nicht ganz Unrecht. Ich bitte um Nachsicht.
 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
232 | 233 | 234 234  >  
   Antwort einfügen - nach oben