BBEP BREITBURN (L.P.) - interessantes Ölinvest!?


Seite 5 von 8
Neuester Beitrag: 16.03.18 15:32
Eröffnet am: 03.01.15 17:39 von: Dr.Hell Anzahl Beiträge: 191
Neuester Beitrag: 16.03.18 15:32 von: DerMathias Leser gesamt: 55.078
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 3
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 >  

17 Postings, 1917 Tage zoj82Na so was

 
  
    #101
07.03.16 17:07
Habe wohl zu lange gewartet mit nachkaufen, oder was meint ihr? Ist diese Anstieg nur wegen dem Öl, oder gibt es da andere Neuigkeiten?  

122 Postings, 1976 Tage KugaromLatest..OPEC aiming for $50 oil by May

 
  
    #102
07.03.16 17:23

Venezuela Says OPEC Aiming for $50 Oil By May Meeting

image: http://www.laht.com/venz7/rafaelramirezmikes.jpg
By Miguel Angel Villalba
Latin American Herald Tribune staff

CARACAS -- According to the Venezuelan government, OPEC's goal is to get the price of oil up to at least $50 dollars a barrel by the end of May, when the organ will hold a new meeting to evaluate the market's behavior. The Organization of Petroleum Exporting Countries (OPEC) decided on Sunday to maintain unchanged current oil output.

“The goal isn’t just to stop the tumble in oil prices but to recuperate them,” Venezuelan President Hugo Chavez said Sunday in his weekly television address. “We’ve halted the tumble in prices. They were on their way below $30.”

Going into the meeting, Venezuela had been pushing for additional cuts of 1 million to 1.5 million barrels, but Venezuelan oil minister Rafael Ramirez was unsuccessful with getting a cut.

“We are facing a serious economic crisis and we have to try to stabilize the market," Ramirez said after the meeting Sunday. "In Iran, it was decided a great cut on oil output and we are now trying to comply with 100 percent of that decision.”

Ramirez explained that, currently, OPEC countries are complying with only 80% of the cuts so far agreed by the group, and that the remaining 20% represents almost one million barrels. For that reason, Ramirez explained that the group decided not to propose a new cut if the previous one has not been fully complied with.

OPEC hopes to get 100% compliance with the cuts decided last December, before making a decision about a new cut. The previous announced cuts of 4.2 million barrels a day have put a brake on the fall in oil prices, which have stabilized above OPECs $40 target. According to Ramirez, they hope to get them up to $50 by the next meeting in May in Vienna.

According to independent estimates, Venezuela was only complying with 50% of their share of the cuts, while Iran was only complying with 33% in February.

Read more at http://www.stockhouse.com/companies/bullboard/...#90gKxb8H3LXlyGpz.99  

122 Postings, 1976 Tage Kugaromheftig 1Euro durch brochen..

 
  
    #103
07.03.16 17:31
hier gehts ja echt schwer ab ... :)  

827 Postings, 3485 Tage Terazul101

 
  
    #104
07.03.16 18:34
alle Ölwerte "Explodieren" ich hab nur ein paar Stücke bekommen, hoffe aber auf einen Rücksetzer um günstig nachkaufen zu können.
 

17 Postings, 1917 Tage zoj82Rücksetzer

 
  
    #105
14.03.16 15:22
Rücksetzer kommt, was meint ihr? bei welchem Preis wollen Sie noch was kaufen? Auf der Homepage von Breitburn steht das sie das ganze Jahr Gehedget haben, das ist doch gut um diese Zeiten zu überleben, hoffentlich wird das Öl ende des Jahres bei 70 USD stehen. Wie ist eure Einschätzung? zu Finanzielle Lage diese Firma?  

827 Postings, 3485 Tage Terazul.

 
  
    #106
14.03.16 18:20
Ich bin bei ARP, die zahlen noch Dividende.
Dort war es so, dass bis Ende 2016 auf jeden Fall gehedget war. Damals als ich vergleich waren die beiden Werte fast gleich. Bei Breit eine etwas höhere Verschuldung.
Ob man je den richtigen "perfekten" Kurs erwischt ist fraglich. Man sieht ja das jede NEWS die Ölpreise in die eine oder andere Richtung extrem Bewegen lässt.

Ich denke dass es bis Mitte des Jahres (wenn die Hauptfahrsaison bei den Amis angeht) der Preis wieder höher geht. 45$-50$.
Aber nur ne Vermutung.
Kann ja so viel passieren.

 

17 Postings, 1917 Tage zoj82Hi an alle

 
  
    #107
17.03.16 19:07
irgendwie wollen Sie noch nicht richtig durchstarten, was denkt ihr warum? Hoffentlich wird das Öl weiter steigen, wenn ich da mein Depot anschaue, ist das ja zum kotzen.  

637 Postings, 5219 Tage larsuweSehen wir wieder die alten Tiefs?.

 
  
    #108
30.03.16 11:55
Es scheint als ob wir wieder in Richtung 0,45 Euro oder tiefer rutschen könnten,obwohl schon der Ölpreis noch bei gut 40$ Dollar liegt.Aber die Tendenz geht klar nach unten.Ich warte noch mit meinem Nachkauf bis sich ein neuer Boden zu sehen ist.Wie ist eure Einschätzung im Moment ?.Gruß lars  

12879 Postings, 7432 Tage TimchenMKT 132 Mio

 
  
    #109
30.03.16 13:02
Verschuldung 3 Mrd
Verlust deutlich über 10 US$
allerdings pro Aktie

Ich bin sicher, dass wir die alten Tiefs nahe bei 0 wieder sehen werden.

179 Postings, 3570 Tage DuViDaöl

 
  
    #110
20.04.16 19:52
Der Öl Preis steigt, während diese Aktie fällt. Ein weitere Zombie firma die bald Konkurs gehn.  

827 Postings, 3485 Tage Terazul110

 
  
    #111
20.04.16 20:53
Ich kenn die Zahlen etc. von Breit nicht genau.
Was ich noch im Kopf habe war die immense Verschuldung (3+x-Fache)
Da hilft auch der steigende Preis nicht mehr.

Ich denke auch das die "Seniors" zwischen 7%-9% bedienen müssen.
 

1634 Postings, 3709 Tage Rookie10Ich hätt's nicht für möglich gehalten...

 
  
    #112
1
21.04.16 20:20
...aber ich glaube dieser Mist hier geht wirklich pleite.  

122 Postings, 1976 Tage Kugaromchapter 11...

 
  
    #113
1
20.05.16 21:44
na da und bei yahoo zerfetzen sich die basher und pusher :)  

122 Postings, 1976 Tage Kugaromchapter 11

 
  
    #114
1
20.05.16 21:46
kann hier jmd die lage erläutern? wie stehen die chancen? gab ja heute nen heftigen rebound, der aber wieder schnell abverkauft wurde...  

827 Postings, 3485 Tage Terazul114

 
  
    #115
1
24.05.16 19:14
Auszug Wiki

Ein Unternehmen, das nach Chapter 11 Insolvenz beantragt, strebt eine Reorganisierung und Restrukturierung seiner Schulden, Leasingvereinbarungen, Kontrakte, sowie seines Kapitals und anderweitiger finanzieller Verpflichtungen an. Mit dem Insolvenzantrag nach Chapter 11 sollen bis zum Abschluss der Reorganisation rechtliche Schritte der Gläubiger gegen den Schuldner unterbunden werden. Viele große US-Unternehmen haben erfolgreich eine Umstrukturierung nach Chapter 11 durchgeführt und dabei ihr Tagesgeschäft aufrechterhalten. So führen z. B. Fluglinien unter Chapter 11 ihren Flugbetrieb weiter.

oder wie mein BWL Prof meinte. Bei den Amis heißt Gläubigerschutz, Schutz VOR dem Gläubiger.

Momentan ist es hier ein Zock, interessant wenn die Ölpreise so bleiben oder wieder anziehen. Hab leider aufs falsche Pferd gesetzt und halte mich jetzt fern von diesen Aktien :)
(zumindest eine Zeit lang)
 

827 Postings, 3485 Tage TerazulOTC Pink Sheets

 
  
    #116
1
26.05.16 13:19
vielleicht für einige noch investiere Interessant
http://ir.breitburn.com/releasedetail.cfm?ReleaseID=972910
 

1383 Postings, 2897 Tage Armer Student86Also quasi tot

 
  
    #117
29.06.16 10:28
das Papier hier :-(  

1801 Postings, 3470 Tage toxxoswieso so pessimistisch......

 
  
    #118
01.07.16 16:28
ein paar hundert Prozente könnten schon drin sein, wenn die Restruktursierung greifen sollte.  

1 Posting, 3322 Tage rolands69mal kurz etwas anderes

 
  
    #119
01.07.16 17:04
Bin ich der Einzige, der sich über die Spreads an der Frankfurter Börse, aber auch an anderen Deutschen Börsen maßlos aufregt? Und nicht nur bei dieser Aktie hier, sondern auch bei anderen Auslandswerten? 160% Spread (Frankfurt) 21% (Stuttgart) um 17:04 Uhr, also zu ganz normalen Handelszeiten. Wofür? Andere Leute müssen für das Geld hart arbeiten, vielleicht auch ich. Muss ich mich jetzt als Einziger beschweren, BaFin, Staatsanwaltschaft (Wucher), wobei das wahrscheinlich sowieso wieder alles im Sande verläuft..?  

827 Postings, 3485 Tage Terazul119

 
  
    #120
08.08.16 18:17
Ich kanns dir nur so erklären, dass dies hier keine "richtigen" Börsenpreise sind.
Sie wurden ja in den US von der Börse genommen.
Was dazu führt, dass hier Tages/Stunden/Minuten Preise auftauchen wie eben gehandelt wird.
Preis wird in den USA gemacht, vor 15:30 Uhr sind die Kurse hier also völlig vogelwild.
Dann musst du noch den Wechselkurs mit einkalkulieren und kommst dann, je nachdem wie sich Öl und Gas machen auf diese Kurse.
Ein richtiger Handel findet also so nicht mehr statt.
Reine Glücksspiel, ich hoffe ich konnte es verständlich erklären.

Diese Spreads hast du meiste bei Aktien die hier kaum gehandelt werden und deren Kurse von anderen Börsen mit anderen Währungen kommen.

Wie oben aber schon erwähnt, ist es auch möglich gut Gewinne zu machen, wäre mir persönlich aber aktuell zu heiß. (Ich hab ich an Breit und ARP schon verbrannt)

Allen viel Erfolg/Glück die sich dennoch trauen.
 

663 Postings, 1882 Tage steve2007spread

 
  
    #121
11.08.16 20:00
Hallo Roland,

Der spread ist auch deshalb da weil der Verkäufer normalerweise immer mehr haben will als der Verkäufer zahlen möchte. Nachvollziehbar oder bei Aktien die wenig gehandelt werden dauert es bis die beiden sich aufeinander zu bewegen. Kurz nach Trade ist der spread wieder da.

Gruß Steve  

384 Postings, 3023 Tage lohdudenoch jemand drin ?

 
  
    #122
10.10.16 20:13
wird gerade wieder spannend.

gruß  

743 Postings, 4263 Tage Flocke77ja ich...

 
  
    #123
11.10.16 13:11
....habe aber meine Anteile gedanklich schon abgeschrieben....eben Chapter 11. Solange die Anteile aber nicht ausgebucht werden kann ja noch vieles passieren, glaube aber trotzdem nicht, dass ich nochmal annähern meinen Einsatz wiedersehe....

Zum Chapter 11 und BBEP gibts auch leider schon lange nichts neues mehr...
 

122 Postings, 1976 Tage Kugaromich auch...

 
  
    #124
11.10.16 18:52
bei mir ist aber das gleiche spiel, dass ich nicht gedacht hätte bzw. denke, dass hier nochmal der Einsatz bei rum kommt. aber ich bin schon erstaunt, wie das gerade abgeht - immerhin fast verdreifacht in nur kurzer zeit und das ohne news. Entweder weiß da wieder jmd mehr oder das ist nur eine laune der natur :)  

26 Postings, 1978 Tage Sigi F.News gibt es

 
  
    #125
11.10.16 19:56
Die SEC hat sich hier eingeschaltet.
Bis es aber klar ist muss erst mal eine verbindliche Entscheidung feststehen. Dann weiß man auch wo es lang geht.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 >  
   Antwort einfügen - nach oben