Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Axel Springer: Langweilig oder interessant?


Seite 3 von 7
Neuester Beitrag: 14.08.19 10:55
Eröffnet am: 18.11.09 11:25 von: BFoierl Anzahl Beiträge: 153
Neuester Beitrag: 14.08.19 10:55 von: Dat wedig n. Leser gesamt: 65.569
Forum: Börse   Leser heute: 19
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

84 Postings, 2755 Tage leo111289Haupttversammlung

 
  
    #51
23.04.13 17:32

 Denke nach der HV lohnt nen Investment in Axel Springer 

 

84 Postings, 2755 Tage leo111289einstieg

 
  
    #52
07.05.13 17:00

heute rein zu 32,50  

 

84 Postings, 2428 Tage Aktie2306Überlege auch...

 
  
    #53
07.05.13 17:11

Ich hatte Axel Springer vor einigen Jahren gekauft, ich meine zu 49,95 Euro. Dann schnellte sie hoch, Aktiensplitt.... Überlege auch einzusteigen. Sehr konservatives Investment, gute Dividendenrendite. Aber ob viel Kurssteigerungen zu erwarten sind glaube ich nicht. 

 

908 Postings, 2538 Tage reinnaich kaufe am montag

 
  
    #54
12.05.13 13:24

termin ein wenig verpasst... egal. ist ein angenehmes papier. 

 

908 Postings, 2538 Tage reinnaich kaufe am montag...

 
  
    #55
12.05.13 13:24

termin ein wenig verpasst... egal. ist ein angenehmes papier. 

 

6858 Postings, 5357 Tage nuessa!

 
  
    #56
24.05.13 13:44
-----------
:>

13396 Postings, 4652 Tage cv80wenn

 
  
    #57
24.05.13 19:34
schon Medien, dann 777117

:-))
-----------
Man darf im Leben weder sich noch Verdacht erregen.
(Heinz Erhardt)

13396 Postings, 4652 Tage cv80Ausstieg ...

 
  
    #58
1
11.06.13 19:16
Good Media verkauft Axel-Springer-Beteiligung

vor 23 Min (18:50) - Marktbericht

jandaya.de
-----------
"Gemütlichkeit ist die Relation von Zeit, Bier und Geld."
(Gerhard Polt)

13396 Postings, 4652 Tage cv80Kurs geht schon

 
  
    #59
1
12.06.13 07:36
mal nach Süden bei L&S .....
-----------
"Gemütlichkeit ist die Relation von Zeit, Bier und Geld."
(Gerhard Polt)

22 Postings, 3541 Tage decisionGute Fundamentaldaten

 
  
    #60
2
12.06.13 15:37
Die Fundamentaldaten sehen nicht schlecht aus, Wachstum bei Umsatz und Gewinn inQ1.
Was fehlt ist der zündende Funke bei der Aktie, denn auch die Bewertung ist günstig.
KGV bei 13, KBV bei 1,4 (auf Basis der 2012 Zahlen)!
Sollte Springer irgendwann einmal als Online-Aktie gelten und nicht mehr "nur" als Bild-Drucker, dann könnte der Kurs ins laufen kommen.  

50380 Postings, 5031 Tage RadelfanSpringer verkauft Abendblatt und Morgenpost

 
  
    #61
2
25.07.13 09:59
Morgenpost und Abendblatt: Axel Springer AG verkauft zwei Großstadt-Zeitungen - Medien - FOCUS Online - Nachrichten
Die „Bild“ bleibt die Cashcow, andere Publikationen aber will die Axel Springer AG nicht mehr im Portfolio haben. Der Verlag verkauft die „Berliner Morgenpost“ und das „Hamburger Abendblatt“ sowie mehrere Zeitschriften.
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

3123 Postings, 4900 Tage ablasshndlerwas ein abverkauf

 
  
    #62
1
25.07.13 12:09
http://meedia.de/print/...;utm_source=newsletter&utm_medium=email  

3123 Postings, 4900 Tage ablasshndleroh, springer leiht funke geld für den kauf

 
  
    #63
1
25.07.13 12:17
http://meedia.de/print/...;utm_source=newsletter&utm_medium=email  

50380 Postings, 5031 Tage Radelfan#63 Die Finanzierung ist sehr interessant!

 
  
    #64
1
25.07.13 12:43
Da die Leserzahlen (zumindest) beim Hamburger Abendblatt und der HörZu langfristig zurückgehen, ist der heutige Verkauf zu den dhier genannten Finanzierungsmodalitäten wohl schon beinahe als Notverkauf zu bezeichnen!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

7006 Postings, 3349 Tage carlos888Fast 20 Prozent Tagesgewinn!! Wahnsinn!!

 
  
    #65
1
25.07.13 14:22
Jetzt noch rein?

http://www.daf.fm/video/...springer-und-wincor-im-fokus-50163609.html  

2561 Postings, 3791 Tage ExcessCashBei solchen News,

 
  
    #66
3
25.07.13 14:49
die auf den ersten Blick in Ihrer Auswirkung nicht zu überschauen sind, neigt der Markt oft zu Übertreibungen. Ich hab jetzt mal gegeben, in der Erwartung, dass ich demnächst wieder günstiger reinkomme.

41,50

 

30 Postings, 2305 Tage cash74sollte am Montag gleich weiter nach Norden gehen

 
  
    #67
2
27.07.13 16:59
Axel Springer besiegelt Verlagsverkauf in Frankreich (27.07.2013 | 11:45)

Hamburg (ots) - Die Axel Springer AG hat jetzt den Verkauf ihres französischen Zeitschriften-Verlags PGP (Publications Grand Public) vollzogen. Das bestätigte ein Springer-Sprecher gegenüber dem Hamburger Medienmagazin 'new business' (www.new-business.de). Neuer Eigentümer ist demnach das Medienunternehmen Reworld Media. 'new business' hatte bereits vor drei Wochen über die Trennungspläne berichtet - zu dem Zeitpunkt allerdings noch ohne Bestätigung. Die Axel Springer AG, die am Donnerstag den Verkauf mehrerer deutscher Printmarken an die Funke Mediengruppe bekanntgegeben hatte, legt ihren strategischen Fokus auch in Frankreich verstärkt auf Digitalaktivitäten (u.a. aufeminin, seloger, zanox).

PGP bringt Magazine in den Segmenten Frauen, Kochen und TV heraus. Zum Portfolio des Hauses gehören u.a. die Titel 'Télé Magazine', 'Gourmand', 'Vie Pratique Féminin', 'Vivre en Grand', 'Papilles' und Lizenzen für die Objekte 'Marmiton' und 'Doctissimo Magazine'.

http://www.presseportal.de/rss/pm_20129.rss2
 

30 Postings, 2305 Tage cash74Axel Springer AR-Mitglied mit glücklichem Händchen

 
  
    #68
2
28.07.13 17:58
Das Axel Springer AR-Mitglied, ein Hamburger Rechtsanwalt und im Verlagsumfeld (insbesondere in HH) sicher sehr gut vernetzt, muss demnächst sicherlich einige Fragen beantworten, warum er privat nur 2,5 Wochen vor einer solchen Mega-Transaktion für EUR 1 Mio. Axel Springer Aktien gekauft hat.

http://www.ariva.de/axel_springer-aktie/directors-dealings
 

7547 Postings, 3206 Tage Herculeas@cash

 
  
    #69
1
28.07.13 20:58

das interessiert von der Aufsicht doch keine Sau!

wenn du allerdings als Kleinanleger sowas machen würdest, wärst du seit gestern im Knast!

 

2561 Postings, 3791 Tage ExcessCashA. Springer - Der Funke-Deal

 
  
    #70
1
30.07.13 18:58
ist noch lange nicht in trockenen Tüchern. Obgleich er strategisch für Springer ideal wäre.

Leidige Erfahrungen mit den Kartellbehörden musste Döpfner schon 2005, beim Versuch, P7S1 zu übernehmen, machen. Das wurde letztlich untersagt!

Das Prüfungsverfahren wird sich hinziehen und der Plan einer Zusammenarbeit mit der WAZ/Funke-Grupp wird einer Genehmigung des Verkaufs sicher nicht dienlich sein.  

Die erste Euphorie ist auch im Kurs schon wieder abgeklungen.

39  

92 Postings, 3335 Tage PeleidensohnFrage

 
  
    #71
1
31.07.13 21:28
Investiert Ihr auch in Rüstungswerte?  

4195 Postings, 3335 Tage AlibabagoldBild und Constantin

 
  
    #72
31.07.13 22:35
Die Bild kooperiert bereits mit Constantin.
Gut möglich, dass die Milliarden nun ins Mediengeschäft investiert werden.

Entweder ProSiebenSat1 777117
Oder Sky SKYD00
Oder erstmal Constantin 914720



 

331 Postings, 3337 Tage TribalistaWarum ist hier so wenig los?

 
  
    #73
15.10.13 11:03

31490 Postings, 7073 Tage Robin8% minus

 
  
    #74
05.11.13 09:08
wegen Goldman - viel zu tief , aber alle Stoploss rausgeholt  

2561 Postings, 3791 Tage ExcessCashQ3-Zahlen morgen

 
  
    #75
05.11.13 12:37
könnten auch nochmal einen Dämpfer geben! M.E ist mit einem weiteren Ergebnisrückgang zu rechnen, da der Konzerumbau incl. zahlreicher M&A-Aktivitäten erst mal viel Geld kostet.

42,74  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben