Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aurora Cannabis - Kanada & die Legalisierung


Seite 65 von 109
Neuester Beitrag: 17.10.19 04:48
Eröffnet am: 29.04.16 09:48 von: Woodstore Anzahl Beiträge: 3.703
Neuester Beitrag: 17.10.19 04:48 von: AnonymusNo. Leser gesamt: 606.639
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1.138
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | ... | 62 | 63 | 64 |
| 66 | 67 | 68 | ... 109  >  

146 Postings, 863 Tage Patt1003Sorry, Post #1574 war gemeint!

 
  
    #1601
13.02.19 14:21

133 Postings, 2474 Tage MorleEFStarbucks

 
  
    #1602
1
13.02.19 15:08
dementiert das es jemals überhaupt in die Hanf einsteigt :/

@Mojitos... es ist besser zu warten als den ersten Big Player zu nehmen und am Ende sich zu billig verkauft! Das nennt man MANAGEMENT!  

316 Postings, 1289 Tage Camaris1606@Patt1003

 
  
    #1603
13.02.19 16:40
da ja die letzte Ansage bzgl Charttechnik ziemlich genau stimmte, interessiert es mich was die Charttechnik als möglichen neuen Hochpunkt vorhersagt...die letztens beschriebenen 7,28 € waren schon echt gut getroffen.Danke für die Info  

146 Postings, 863 Tage Patt1003@Camaris

 
  
    #1604
2
13.02.19 17:50
Erste Zielzone bleibt wieder 7,30/7,50. Sollte dieser Widerstand >> nachhaltig << überwunden werden, kann sich der Trend durchaus beschleunigen und ganz schnell bis 8,00€ und danach 10,00€ gehen. Aber erstmal gilt es die Mauer zu überwinden.  

130 Postings, 3157 Tage edelomaeus@MIIC anbauen

 
  
    #1605
1
15.02.19 21:57
wenn du echt denkst Marihuana anbauen und daraus hochwertige Produkte herstellen bei gleichbleibender Qualität und sinkenden Kosten könnte jeder dann hast du vom kiffen keinen Plan muss ich sagen. Industriell angebautes Weed hat eine gleichbleibend hohe Qualität, die kaum ein Hobbygärtner erreicht. Oder denkst du die Leute würden nach Amsterdam nur zum chillen rüber fahren wenn es diesen freien Markt mit Auswahl bei Preis und Qualität auch bei uns vor der Tür geben würde?
Gras gibts nämlich genug meistens....
Das wird nicht von irgendwelchen Amateuren angebaut sondern Profis. Und das nicht nur auf der biologischen sondern und vor allem auch auf der technischen Seite. Geschweige von den benötigten Lizenzen, sich ständig ändernden Gesetzlichen Gegebenheiten und was sonst noch alles dran hängt.
Versteh mich nicht falsch , rein von den Zahlen her hast du sicher Argumente auf deiner Seite aber kein Grund gleich zu pauschalisieren und solchen Quatsch zu erzählen. Aurora befindet sich in einer Phase aggressiven globalen Wachstums in einem völlig neuen Markt. Und ich sehe die Kursverwässerung auch kritisch, aber wenn dir die Strategie nicht zusagt musst du ja nicht investieren.  Gibt auch Firmen die deutlich niedriger bewertet sind bei höheren Umsätzen und sogar mit Gewinn ;)
Was mit welchen Firmen genau passiert über einen Horizont von einigen Quartalen hinaus weiß niemand, wäre ja noch schöner.  :P
 

130 Postings, 3157 Tage edelomaeus...

 
  
    #1606
15.02.19 22:05
sry für die vielen worte.. laberflash ;P  

968 Postings, 4226 Tage MIIC@edelomaeus: Cannabis Anbau

 
  
    #1607
16.02.19 21:14
Gleichbleibend qualitativ hochwertigen und günstigen Anbau von Cannabis kann nicht jeder Kiffer, da stimme ich absolut zu.
Ein guter Landwirt sollte das aber schon hinbekommen.
Es gibt so viele pflanzliche Produkte die uns täglich in gleichbleibend hochwertiger Qualität angeboten werden.
Wenn die Marge bei Cannabis so hoch wie im Moment bleibt, werden ständig neue Spieler auf den Markt kommen, die Cannabis anbauen.
Das geht so lange, bis das hohe Angebot die Preise und die Marge senken wird.
Das den aktuell gehypten Cannabis Aktien wie Aurora, Canopy, Tilray, Cronos, ... nicht gut tun.
So wie im Moment alle den Anbau hochfahren dauert es sicher nicht lange bis der Markt überschwemmt wird und die Preise unter Druck geraten.

-----------
MIIC

2571 Postings, 3573 Tage mc.cashHast wohl was verwechselt ((-:

 
  
    #1608
1
17.02.19 12:10
Solltest lieber Aurora Mehl kaufen !
Nicht jeder Bauern Cannabis hat die Lizenzen  

133 Postings, 2474 Tage MorleEF@MC CASH

 
  
    #1609
17.02.19 16:49
100 Punkte!  

178 Postings, 2200 Tage Mojitos72Was für eine Flaute hier.....

 
  
    #1610
2
19.02.19 17:47
Die Luft ist bei dem Papier total raus. Keine Zukunftsfantasien, keine Nachrichten, nichts. Dümpelt nun schön langsam zurück. Da ist mein BSV ja interessanter :-)  

133 Postings, 2474 Tage MorleEF@ Mojitos

 
  
    #1611
19.02.19 23:21
ganz einfacher Tipp ... kauf bei der Gelegenheit nach.  

72 Postings, 1264 Tage Brutus76Nachkauf

 
  
    #1612
20.02.19 08:47
Bin schon gut mit EK bei 6 Euro investiert.

Fällt es wieder, was ich nicht glaube, werde
ich bei 4,50 fünfstellig nachkaufen...  

72 Postings, 1264 Tage Brutus76???

 
  
    #1613
20.02.19 08:50
Die einzige Frage ist, wo sehen wir Aurora in 2-3 Jahren ???

Geduld ist angesagt !  

35 Postings, 3401 Tage comosumiÜbernahmephantasien

 
  
    #1614
20.02.19 11:50
Stimmt aber eigentlich macht die GF alles um den Aktienkurs kurz und mittelfristig unten zu halten. Wirklich spannend sind Übernahmephantasien aufgrund der guten? strategischen Positionierung .
 

490 Postings, 686 Tage DekeRiversman kann das auch anders sehen.

 
  
    #1615
1
20.02.19 16:03
Fantasie bleibt Fantasie, nur weil es bei 2 oder 3 Firmen Beteiligungen oder Übernahen gab muss es nicht gleich bedeuten das die gesamte Cannabis Branche aufgekauft wird. Bei dem Boom sollte man eher auf eine Überhitzung der Spekulation achten und aufpassen das eben einige bei denen es keine Beteiligung gab oder gibt nicht auf der Strecke bleiben. Man könnte sich auch fragen warum es die anderen getroffen hat und nicht Aurora.

Der Markt entwickelt sich und somit wird es Gewinner und Verlierer geben.  

133 Postings, 2474 Tage MorleEFÜbernahme

 
  
    #1616
20.02.19 16:12
Man sollte nicht auf den ersten Zug hüpfen... die sind meist billig und haben kein Komfort :)

je, mehr die Welt nach Hanf schreit umso mehr bekommt Aurora ein BIG DEAL.
 

778 Postings, 2692 Tage Tino73Mexico...

 
  
    #1617
3
21.02.19 07:44
Offensichtlich wird in Mexico legalisiert...

https://themazatlanpost.com/2019/02/16/mexico-february-22-re…

da war doch was mit Aurora und "Farmacias"... Beste ist der vorletzte Absatz... nächste Stück vom Kuchen...

Es wird geschätzt, dass etwa 7 Mio. Mexikaner mindestens einmal im Leben Gras geraucht haben. Zwar variieren die Schätzungen zur Marktgröße, aber man kann annehmen, dass der Marihuana-Markt in Mexiko einen Umfang von bis zu 2 Mrd. US-Dollar pro Jahr haben dürfte

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...rihuana-legalisiert/all

Farmacias Magistrales ist ein mexikanischer Importeur von Rohstoffen, die THC, den Wirkstoff von Marihuana, enthalten. Es wird medizinische Cannabisprodukte mit einem THC-Gehalt von über 1 Prozent anscheinend über medizinisches Fachpersonal vertreiben.

Im Jahr 2017 genehmigte Mexiko die Verwendung von Marihuana für medizinische Zwecke. Im vergangenen Jahr erteilte die mexikanische Regierung die Genehmigung, einige Patienten Marihuana-Importprodukte importieren zu lassen.

Die Farmacias-Webseite befindet sich noch im Aufbau, aber Aurora sagte in einer Presseerklärung, dass das Unternehmen der erste und einzige staatlich lizenzierte Importeur von THC-Produkten in Mexiko ist. Das Geschäft unterliegt der behördlichen Genehmigung  

778 Postings, 2692 Tage Tino73der erste link funktioniert wohl nicht

 
  
    #1618
21.02.19 09:12
https://themazatlanpost.com/2019/02/16/...ational-marijuana-is-legal/  

91 Postings, 708 Tage MaywoodNews

 
  
    #1619
2
25.02.19 13:17
https://technical420.com/cannabis-article/...y-and-medreleaf-bradford  

2213 Postings, 6604 Tage 011178Ehier riecht es nach einer Übernahme???

 
  
    #1620
25.02.19 20:45
was sagt ihr?  

1657 Postings, 2780 Tage heitiwer soll das machen?

 
  
    #1621
25.02.19 21:18
woher kommt der wind bzw riechst du das?  

133 Postings, 2474 Tage MorleEFkeine übernahme

 
  
    #1622
25.02.19 22:04
Aurora lässt sich nicht übernehmen... eher eine Koorperation!  

91 Postings, 708 Tage MaywoodNews

 
  
    #1623
3
26.02.19 13:57
https://technical420.com/cannabis-article/...ropean-market-leadership  

102 Postings, 626 Tage TriaDaniel....................

 
  
    #1624
26.02.19 15:43
mal schauen wo es heute hingeht, vielleicht wird ja die 8 Dollar Marke an NYSE gekratzt? Was meint ihr?  

178 Postings, 2200 Tage Mojitos72´.........

 
  
    #1625
1
26.02.19 17:24
Mir würde es reichen, wenn es mal Nachhaltig wäre und nicht wieder so ein Strohfeuer, an dem sich die Trader bereichern!












 

Seite: < 1 | ... | 62 | 63 | 64 |
| 66 | 67 | 68 | ... 109  >  
   Antwort einfügen - nach oben