Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Auf gehts CO.DON DE000A1K0227


Seite 41 von 42
Neuester Beitrag: 16.01.17 21:01
Eröffnet am: 31.08.11 21:27 von: Lemming711 Anzahl Beiträge: 2.04
Neuester Beitrag: 16.01.17 21:01 von: Lemming711 Leser gesamt: 134.549
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 |
| 42 >  

1216 Postings, 2215 Tage Sky1geringes Handelsvolumen

 
  
    #1001
01.09.14 12:59
Man kann es auch aus einer völlig anderen Sicht sehen:

Es gibt einen recht geringen Anteil der Gesamt-Stücke im Streubesitz und die derzeitigen Aktionäre sind nicht bereit diese Stücke zu aktuellen Kursen auf den Markt zu werfen.

Der größte Anteil der Stücke ist eh in recht starken Händen.

Viele Grüße
Sky  

Optionen

6613 Postings, 3578 Tage paioneeralles durchgewunken...

 
  
    #1002
02.09.14 16:43
co.don Aktiengesellschaft: Hauptversammlung stimmt allen Beschlussvorschlägen zu - Vorstand und Aufsichtsrat sehen Unternehmen voll auf Kurs
co.don Aktiengesellschaft: Hauptversammlung stimmt allen Beschlussvorschlägen zu - Vorstand und Aufsichtsrat sehen Unternehmen voll auf Kurs
(DGAP-Media / 02.09.2014 / 15:58) Pressemitteilung co.don AG: - Hauptversammlung stimmt allen Beschlussvorschlägen zu - Vorstand und Aufsichtsrat sehen Unternehmen voll auf Kurs Teltow/Berlin
http://www.finanznachrichten.de/...-unternehmen-voll-auf-kurs-015.htm
 

5137 Postings, 2828 Tage DonacieBis Oktober

 
  
    #1003
04.09.14 23:20
sollte man dabei sein!  

320 Postings, 3196 Tage nod.oc#Donacie,

 
  
    #1004
05.09.14 00:46
...hab ne lange Leitung... Soll man bis Oktober (Oktober 2014 oder 2015 oder 2016 oder usw.) dabei sein, oder ab Anfang oder Ende Oktober 2014 (usw?) die Aktien abstoßen ?

Warum und weshalb ?, hast Du eine gute Intuition oder eine scharfe Wahrsagerin ?  

Optionen

320 Postings, 3196 Tage nod.ocEs wird eng werden,

 
  
    #1005
08.09.14 12:42
für die privaten Kleinanleger, an der Börse noch NETTO - Gewinne zu machen.

http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/...er-auf-boersengeschaefte  

Optionen

44 Postings, 3765 Tage Enttäuschterhat die heute ein "pusher" auf dem Radar `

 
  
    #1006
10.09.14 15:02
57.300 Umsatz auf XETRA. Respekt.  

148 Postings, 2133 Tage Popeyeahco.don

 
  
    #1007
12.09.14 18:36
gibt es aktuelle News? Der Kurz entwickelt sich ganz gut :-)  

676 Postings, 1867 Tage aktioleerNeuigkeiten?

 
  
    #1008
13.09.14 13:26

Ev. wird demnächst die Patienrekrutierung abgeschlossen.
Aber umsatzwirksame News sind nicht zu erwarten. Hier baut jemand langfristige Pos. auf.  

aktioleer  

148 Postings, 2133 Tage Popeyeah@ aktioleer

 
  
    #1009
13.09.14 15:47
"ev. wird die Patientenrekrutierung abgeschlossen".
Es wäre hilfreich es genauer zu erläutern.
Woher weißt du dass die Rekrutierung ev. abgeschlossen wird?
Bis wann ca.?
Warst du auf der Hauptversammlimg  

676 Postings, 1867 Tage aktioleerThema Patientenrekrutierung

 
  
    #1010
14.09.14 12:54
Das wurde auf der HV geäußert.
Patienten für die Phase 3 und die spezielle Indikation sind sehr schwer zu bekommen.
In Polen hat man 2 Einrichtungen dazugewonnen, wo die noch wenigen fehlenden Patienten  
herkommen sollen.
Habe auch nicht gewußt, daß man Jahre wie in dem Fall, Jahre dafür braucht.
Aber der Vorstand war optimistisch vielleicht zum Jahresende die Patienten zu haben.
Auf jeden Fall könnte das hier ein lohnendes Langfristinvestment werden.
Noch schönes WE

aktioleer  

148 Postings, 2133 Tage PopeyeahZulassung

 
  
    #1011
1
14.09.14 15:40
kann das nicht verstehen!!!!!!!!!!
Bin mit den Zellen von Co.don behandelt worden. Ich bin sehr zufrieden.
Wenn man überlegt, dass man von den Schmerzen/ Arthrose gerettet wird.
Innovative Methoden und Leute die was drauf haben werden doch nur klein gehalten.

Traurig
 

676 Postings, 1867 Tage aktioleerAntwort

 
  
    #1012
15.09.14 10:18
 Hatte auch einen guten Eindruck vom Management,
 und im AR sitzt auch Kompetenz und Lobby, meine damit vor allem Dr. Wegener.
 Solche neuen med. Verfahren setzen sich sehr langfristig durch.
 Sie machen den Vertrieb jetzt auch selbst. Das bringt bessere Margen, das Produkt ist nicht
 eins unter vielen, die Kompetenz kommt direkt von co.don.
 Ich denke auch die 5 Jahresergebnisse müssen nicht abgewartet werden,
 zulassungsrelevante
 Daten werden schon früher zur Zulassung führen.
 
 Nicht traurig
 aktioleerr


 
 

148 Postings, 2133 Tage PopeyeahDas Produkt

 
  
    #1013
15.09.14 16:08
wird sich ganz sicher durchsetzen. Und die Stammzellenforschung ist noch lange nicht soweit.
Haben die auch auf der HV auch eine Frist genannt, bis wann die Patientenrekrutierung abgeschlossen sein muss?

Gruß  

5137 Postings, 2828 Tage DonacieIch sage nur long!

 
  
    #1014
15.09.14 21:16
 

676 Postings, 1867 Tage aktioleerMan ist zuversichtlich

 
  
    #1015
16.09.14 10:53
 demnächst die Rekrutierung abzuschließen.
 
 aktioleer  

1216 Postings, 2215 Tage Sky1long

 
  
    #1016
1
16.09.14 11:51
@donacie

sehe ich auch so, zumal ich ja schon sehr "long" dabei bin (in co.don & Paion seit dem Jahre 2006)

viele Grüße & good luck für einen weiteren (beständigen) Kursanstieg in neue Regionen (All-Time-High wäre schön)

Sky  

Optionen

148 Postings, 2133 Tage PopeyeahDas Co.don

 
  
    #1017
1
16.09.14 15:03
Produkt wird seinen Weg gehen. Das Wiederspiegel so langsam auch mal der Chart :-) .
Ein paar wurden sogar in London gehandelt.
War noch jemand auf der HV? Oder weiß neues zu Berichten?
Gruß  

10 Postings, 1860 Tage VollergangLöschung

 
  
    #1018
17.09.14 03:00

Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 17.09.14 08:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte nachfolge Spam- Pöbel ID

 

 

676 Postings, 1867 Tage aktioleerErgänzung zur HV

 
  
    #1019
17.09.14 10:20
Habe auf der HV am Rande nochmal nachgefragt, nach der Produktionsmöglichkeit.
Sie haben noch ca. 40% ohne Neuinvestitionen, planen aber schon Erweiterungen.
Auch hier sieht man dass die Perspektive im Blick ist.

aktioleer  

148 Postings, 2133 Tage Popeyeah@ aktioleer

 
  
    #1020
17.09.14 13:44
das sind alles gute Neuigkeiten :-) .
Heute schon wieder ca. 4% gut gemacht.
Jetzt muss nur noch die Patientenrekrutierung für Phase III abgeschlossen werden.
40% Reserve, also aktuell kann Co.don den Bedarf noch locker decken.

Gruß  

1216 Postings, 2215 Tage Sky1trotz meiner long Einstellung

 
  
    #1021
1
17.09.14 15:06
habe ich heute meinen Bestand deutlich reduziert. Es liegt absolut nicht an co.don, denn ich bin hier immer noch sehr überzeugt.

1stens:
Es lag einfach daran, dass ich durch meine Nachkäufe der letzten Jahre inzwischen bei einem Gesamtvolumen angekommen war, das so einfach kaum noch zu rechtfertigen war.

2tens
Der Gesamtmarkt reagiert mir einfach zu nervös auf Ereignisse und mein Bauch sagt, dass demnächst eines davon heftiger einschlägt, als wir es uns alle wünschen.

Daher habe ich nun einiges an cash bereit gelegt, um dann wieder tiefer nachlegen zu können. Ob dieser Gedankengang aufgehen wird, oder ob ich mich damit vertan habe... wer weiß, in ein paar Wochen/Monaten bin ich schlauer.

Viele Grüße
Sky

P.S.: Soll keine Werbung sein, aber bei Paion bleibe ich wesentlich höher investiert, denn da sehe ich den newsflow deutlich schneller kommen.

 

Optionen

403 Postings, 2157 Tage BigBen2013kurz vor erneutem breakout

 
  
    #1022
1
17.09.14 21:04
moin co.don`ktionäre (-8

habe mir mal paar charts auf verschiedenen zeitebenen angeschaut...
wir stehen kurz vor einem mega;)kaufsignal im 3 und 5jahres chart, falls die schotten uns morgen nicht in die quere kommen mit ihrem eu austritt?
die letzten tage hat das handelsvolumen zugenommen und jeder absacker,schwäche wird aufgekauft.....sind für mich hinweise auf insider...

wieso sollten wir auch eine niedrigere marktkap wie tigenix aufweisen?
marktkap.89,87mio.tigenix   vs   co.don ca.55mio
alles nur meine meinung handeln muss jeder auf sein eigenes risiko!




 
Angehängte Grafik:
chart_3years_codon.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
chart_3years_codon.png

403 Postings, 2157 Tage BigBen20135 jahres chart

 
  
    #1023
1
17.09.14 21:06
macht das beste draus....  
Angehängte Grafik:
chart_5years_codon.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
chart_5years_codon.png

320 Postings, 3196 Tage nod.oc#Sky1

 
  
    #1024
17.09.14 22:11
Für mich hast Du Dich mit Deinem letzten Posting, heute b15:06 Uhr, absolut zum Co.don - Dampfplauderer qualifiziert.
 

Optionen

320 Postings, 3196 Tage nod.ocAllerdings

 
  
    #1025
17.09.14 23:36
sollte EINES nicht vergessen werden !

Abkopiert:

Und heute? Die Finanzhoheit der BRD wurde im Rahmen des ESM-Vertrages gerade an einen Geheimbund abgetreten, der immun ist gegen jede Strafverfolgung, der von keiner Regierung kontrolliert werden darf und der den Deutschen Schulden nach freiem Ermessen in unbezifferbarer Höhe aufzuladen ermächtigt ist, damit die kommenden tausend Generationen der Deutschen unvorstellbaren Tribut an das “internationale Verbrechen” (Dr. W. Hetzer) abliefern müssen. Die ESM-Kernpunkte lauten:


“Wenn der ESM-Rettungsschirm installiert ist, darf er über den Gouverneursrat Zugriff auf die deutschen Staatsfinanzen nehmen. Er steht außerhalb demokratischer Kontrolle. … Der ESM-Fonds kennt keine Veröffentlichungspflichten wie etwa bei der Europäischen Zentralbank (EZB), er kann daher in Geheimrunden Entscheidungen treffen. … Der Gouverneursrat kann mit einfacher Mehrheit, also gegen die Stimme Deutschlands, das nichteingezahlte Aktienkapital von vielen hundert Milliarden Euro jederzeit innerhalb von sieben Tagen ‘unwiderruflich und uneingeschränkt’ anfordern. Können andere Euro-Staaten nicht zahlen, wird auch Deutschland deren Anteil der Zuzahlung übernehmen müssen.” [11]
 

Optionen

Seite: < 1 | ... | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 |
| 42 >  
   Antwort einfügen - nach oben