Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Auden AG - die mega Chance ???


Seite 1 von 26
Neuester Beitrag: 27.11.18 12:02
Eröffnet am: 03.10.17 23:24 von: Speed-Star Anzahl Beiträge: 635
Neuester Beitrag: 27.11.18 12:02 von: Speed-Star Leser gesamt: 71.180
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 110
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 26  >  

710 Postings, 1050 Tage Speed-StarAuden AG - die mega Chance ???

 
  
    #1
3
03.10.17 23:24
Die Auden AG hat die Nerven der Aktionäre in den vergangenen Monaten einer hohen Belastung ausgesetzt.
Ende Mai 2017 wurde veröffentlicht, dass die eingegangene Beteiligung an der ViaLight (bekannt gegeben im Februar 2017) rück abgewickelt oder auch des-investiert wurde.
Erste Gerüchte über eine mangelnde Liquidität machten die Runde. Obwohl im Juli 2017 der erste erfolgreiche Verkauf bei einem Portfoliounternehmen gelang, konnte der Aktienkurs die Marke von 1,50€ nicht zurückerobern.
Am 25. Juli wurde dann bekannt gegeben, dass die Kapitalerhöhung im Dezember 2016 entgegen ersten Meldungen doch nicht komplett abgenommen wurde.
Zitat aus der Meldung:  „Neben den Mittelzuflüssen aus der Realisierung von Beteiligungen erhält das Unternehmen aktuell weitere Liquidität aus der Kapitalerhöhung der Gesellschaft vom Dezember 2016. Im Rahmen dieser Transaktion hatte die Auden Group GmbH im Auftrag institutioneller Anleger Aktien gezeichnet, die entgegen den Vereinbarungen aufgrund des Kursverfalls im ersten Halbjahr 2017 nicht vollständig abgenommen wurden. Nachdem Verhandlungen mit den Investoren nun beigelegt wurden, übernimmt die Auden Group GmbH jegliche fehlende Kapitaldeckung.“ Nach dieser Meldung fiel die Aktie unter die Marke von 50Cent, danach traten Vorstand und Aufsichtsrat zurück.
In der Zwischenzeit nahm der neue Vorstand Reyke Schult sein Amt im August 2017 auf, und auch der neue Aufsichtsrat gab der Auden AG Ende August die Handlungsfähigkeit wieder zurück. Zitat aus der Meldung vom neuen Vorstand Schult: „Ich bin sicher, dass wir die Gesellschaft nach den leider schwierigen letzten paar Wochen kurzfristig stabilisieren und sie so wieder zu einem echten Player im Early-Stage Beteiligungsmarkt machen können. Gegenüber unseren Aktionären vertraue ich auf meine Verantwortung als Sprecher der DSW, der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz, wo ich viele börsennotierte Gesellschaften begleitet habe, einen Erfahrungsschatz, den ich hier nun als Vorstand einbringe."
Am 29. August meldete die Auden AG dass der Kapitalmarkt zeitnah über den Status quo der Auden AG informiert werden solle. In einem weiteren Schritt soll die Vergangenheit der Gesellschaft aufbereitet werden.

Diese Meldung zum Status Quo muss nun relativ kurz bevor stehen. Es ist entgegen diverser negativer Gerüchte davon auszugehen, dass alle gemeldeten Beteiligungen der Auden AG gehören, und es keine Liquiditätsprobleme mehr gibt, da die Investoren der Auden Group GmbH die temporär fehlende Kapitaldeckung der AG übernahmen. Das interessanteste an der Auden AG sind natürlich die zum Teil sehr spannenden Beteiligungen. Laut der in Auftrag gegebenen Studie von First Berlin (Research momentan ausgesetzt) haben die Beteiligungen folgende Werte:

Optiopay 10%, 16,5Mio
Fanmiles 11,7%, 18,2Mio
Jim Drive 10%, 1,8Mio
Modomoto 10,2%, 7,7Mio
Interstruct, 75%, 0,8Mio
Summe: 45 Mio

Selbst wenn man auf diese Bewertung einen Abschlag von 50% vornimmt kommt man noch auf einen Wert je Aktie von 2,52€.
Die Auden AG hat den testierten Geschäftsbericht 2016 wegen der Turbulenzen der letzten Wochen noch nicht vorlegen können. Sollte der angekündigte Status Quo wie erwartet positiv ausfallen, der Geschäftsbericht 2016 bald vorliegen und die Hauptversammlung bald einberufen werden können, wäre der aktuelle Kurs von 51Cent eine immense Gelegenheit.
Ich traue der Aktie trotz der (noch) vielen Fragezeichen im ersten Halbjahr 2018 ein Kursziel von 2€ zu, was einer Vervierfachung entspräche.

 
609 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 26  >  

710 Postings, 1050 Tage Speed-Star@Ermlitz

 
  
    #611
1
10.10.18 13:33
Wenn die News entsprechend ausfällt, könnte auch die 50Cent Marke an einem Tag fallen.

Alleine der Wert von modomoto (csg) und op könnte bei über 1€ pro Share liegen.

Sicher ist aber noch garnichts, solange AG und GmbH noch streiten.

Hoffentlich werden die Streitigkeiten auf der nächsten hv beendet und Lösungen erarbeitet!  

209305 Postings, 2969 Tage ermlitzna

 
  
    #612
11.10.18 17:57
schön  w ä r e das es   die Woche    bzw. wochenanfang   mit 0,15 weiter geht  nmM  

Optionen

710 Postings, 1050 Tage Speed-StarIch hoffe...

 
  
    #613
1
15.10.18 12:38
das hinter den Kulissen am Restart gearbeitet wird!  

3503 Postings, 2442 Tage Monaco1Kommen jetzt Käufer rein?

 
  
    #614
26.10.18 18:07
Schaut gut aus  

Optionen

3503 Postings, 2442 Tage Monaco1Nix los hier

 
  
    #615
01.11.18 11:49
 

Optionen

3503 Postings, 2442 Tage Monaco1Starkes BID aktuell

 
  
    #616
02.11.18 18:35
 

Optionen

209305 Postings, 2969 Tage ermlitzlos #615

 
  
    #617
1
06.11.18 12:33
ziehen ( niete oder gewinn)  baut sich gut auf   ((ob es so bleibt ???  

Optionen

710 Postings, 1050 Tage Speed-StarWenn dann mal...

 
  
    #618
1
06.11.18 15:21
eine gute Nachricht kommt kann es Intraday durch die 50Cent gehen!  

31763 Postings, 3170 Tage tbhomyJahreszahlen Beteiligung Optiopay 2016/17

 
  
    #619
1
06.11.18 15:58
OptioPay GmbH, Berlin
Rechnungslegung / Finanzberichte
Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017
Datum: 18.10.2018
www.unternehmensregister.de  

Optionen

710 Postings, 1050 Tage Speed-Star@tbhomy...

 
  
    #620
2
06.11.18 17:10
hast Du die Zahlen abgerufen?  

3503 Postings, 2442 Tage Monaco1starkes BID da will jemand rein

 
  
    #621
08.11.18 17:55
 

Optionen

31763 Postings, 3170 Tage tbhomyOder jemand will nur Interesse auf das ASK lenken?

 
  
    #622
08.11.18 18:15
Wir wissen das nicht genau, das wissen vermutlich nur die Marktbeobachter, die auf market abuse orders prüfen.

Bleibt zu hoffen, dass sich die Beteiligungen der Auden AG im Sinne der Aktionäre entwickeln. Ich drücke die Daumen, habe aber selbst noch kein Interesse. Mein Bauchgefühl passt noch nicht.

Weitere Zahlen von 2018 dürften interessant sein...  

Optionen

3503 Postings, 2442 Tage Monaco1Also ein Fake?

 
  
    #623
08.11.18 21:02
 

Optionen

3503 Postings, 2442 Tage Monaco1Spread immer enger

 
  
    #624
12.11.18 16:39
 

Optionen

3503 Postings, 2442 Tage Monaco1Heute noch über 0,20€

 
  
    #625
13.11.18 13:37
Schön wäre es  

Optionen

3503 Postings, 2442 Tage Monaco1nicht mehr viele im ASK

 
  
    #626
13.11.18 15:04
 

Optionen

7097 Postings, 2912 Tage D2ChrisWas ist hier heute los?

 
  
    #627
1
13.11.18 15:09
Keine News gefunden?  

Optionen

710 Postings, 1050 Tage Speed-StarMal sehen...

 
  
    #628
1
13.11.18 15:10
ob bald etwas kommt?  

3503 Postings, 2442 Tage Monaco1da stellt sich jemand ins BID

 
  
    #629
13.11.18 16:09
soll wohl noch nicht durch die Decke gehen  

Optionen

31763 Postings, 3170 Tage tbhomyKapitalherabsetzung 10:1...

 
  
    #630
19.11.18 14:38
...als TOP 12 der anberaumten HV:

http://auden-ag.com/wp-content/uploads/2018/11/...ersammlung-2018.pdf  

Optionen

3503 Postings, 2442 Tage Monaco1Tbhomy

 
  
    #631
19.11.18 18:19
Und zu welchem Kurs 1€ oder 4€

Danke  

Optionen

48 Postings, 273 Tage Regolaritaallein

 
  
    #632
20.11.18 14:48
der Termin ist ja wohl ein Witz ... 3 Tage vor Weihnachten  

710 Postings, 1050 Tage Speed-Star@regolarita / HV-Termin

 
  
    #633
21.11.18 20:35
Der HV-Termin ist eine Provokation für die Aktionäre!

Anders verstehe ich das nicht!  

710 Postings, 1050 Tage Speed-StarChristian E. Frenko...

 
  
    #634
26.11.18 20:28
ist an der Auden AG beteiligt sowie an der Auden GmbH.

Er soll auch künftig dem Aufsichtsrat angehören!

Nun meine Frage: warum setzt er sich nicht dafür ein dass die Aufrechnung zwischen AG und GmbH gelingt?

Das zieht sich doch schon ewig hin?

Frenko soll ich nun wieder bestätigen???

Wohl kaum!  

710 Postings, 1050 Tage Speed-StarAuden - Wert der Beteiligungen?

 
  
    #635
27.11.18 12:02

Was sind die aktuellen Beteiligungen in etwa wert?

Optiopay 14,5%, 12,3Mio
Fanmiles 4%, 0,9Mio
Jim Drive 3%, 0,5Mio
Modomoto 2,7%, 2,0Mio
Summe 15,7 Mio

Zu Modomoto kann man sagen, dass sich diese Beteiligung sehr gut entwickelt hat und profitabel arbeitet. Der Wert könnte hier noch höher liegen und wird hoffentlich bald mal verkauft.
Bei OptioPay hat sich die Bewertung bisher nicht verändert, eine größere KE steht weiter aus, bei der der Auden Anteil aber auch in Richtung 10% sinken könnte.
Von Fanmiles ist nach der mega Abwertung nichts mehr zu erwarten, Jim Drive halte ich noch für grundsätzlich spannend.

Von den Werten der Beteiligungen würde ich noch einmal knapp 2,5 Mio abziehen, aufgrund der Infos der letzten beiden Geschäftsberichte (Forderungen gegen Auden, Verfahren gegen Auden).

Wenn die KE2016 gelöst wird und ein neuer Investor gefunden wird (bei dem Portfolio wohl nicht komplett unwahrscheinlich) könnte der Wert je Aktie cirka 1,20 bis 1,50€ betragen.

Wenn hier aber wie seit dem Antritt des gerichtlich bestellten Aufsichtsrates weiterhin gar nichts passiert, und nur leere Versprechungen per DGAP angekündigt werden, bleiben wir der 1€ Marke aber weiterhin fern.

Wenn auch nur eine Beteiligung verkauft würde, hätte sich die Kapitalherabsetzung erledigt.

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 26  >  
   Antwort einfügen - nach oben