Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Astrologie und Zeitgeist


Seite 1 von 21
Neuester Beitrag: 12.10.19 20:51
Eröffnet am: 22.01.19 15:55 von: Jupiter11 Anzahl Beiträge: 520
Neuester Beitrag: 12.10.19 20:51 von: Jupiter11 Leser gesamt: 29.292
Forum: Talk   Leser heute: 19
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 21  >  

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Astrologie und Zeitgeist

 
  
    #1
5
22.01.19 15:55
Unsere Zivilisation und Gesellschaft steht weltweit vor grossen Veränderungen, besonders was das soziale Zusammenleben in Zunkunft betrifft und den Umgang der Menschheit mit den Ressourcen unseres Planeten.
Zeitgeist bedeutet auch, sich ein neues Weltbild anzueignen, welches letztlich unsere künftige Lebensweise bestimmt. Darüber und welche Einflüsse der Kosmos und die Naturgesetze auf unser Leben haben, sei es geistig, materiell, wirtschaftlich und politisch, wollen wir hier in diesem Forum besprechen und diskutieren.  
494 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 21  >  

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Wir haben keine Krise, es ist viel schlimmer...

 
  
    #496
28.08.19 20:20

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Timschen, Deine Sorgen möchte ich haben

 
  
    #497
28.08.19 20:44
leider kann ich Dir auf Deine Frage, welche Aktien steigen werden, keine Antwort geben, ich bin kein Materialist der auf Kosten anderer Menschen leben möchte und wenn auch die Akrien steigen würden, davon haben die meisten Menschen nichts, denn es bleibt die Sorge, wer bezahlt in Zukunft die Renten und wo ist das ganze Geld hingekommen, welches die Menschen jahrzehntelang einbezahlt haben?
Natürlich kann man den Menschen sagen, wohin der ganze Materialismus führt und wie man sich dagegen absichern kann, doch in einer Zeit der Fülle und Verschwendung , wollen das die wenigsten Menschen etwas davon was hören.
Gewinne durch Spekulationen gehören so hoch besteuert, sodass es der Masse der Menschen zugute kommt. Wir leben in einem Abzockersystem, im WassermannZeitalter steht Menschlichkeit vor Profit und Habgier und in diese Richtung werden wir uns auch bewegen(müssen).  

12598 Postings, 7168 Tage Timchenschade, dass du das nicht weißt

 
  
    #498
28.08.19 22:55
So muss du dich halt um die gesetzlichen Rentensysteme sorgen und
von hohen Steuern träumen, um die abzuzocken, die intelligenter vorgesorgt haben.  
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Timchen: Gold oder Konserven

 
  
    #499
29.08.19 00:33
nun warten wir mal ab, sollte es einmal ein Goldverbot geben, dann wären natürlich Konserven die bessere Anlage gewesen, natürlich ist es eine gute Sache, wenn jemand sein Erspartes intelligent anlegt und dagen ist auch nichts einzuwenden, also soviel ich weiß, waren in Krisenzeiten Goldminenaktien die Gewinner, aber was man nicht in der Hand hat gehört einem nicht, nur auf dem Papier und Papier ist eben geduldig und kann in einer über Nacht in einer Krisensituation wertlos werden  

12598 Postings, 7168 Tage TimchenSieh mal an, du bist der Konserventyp

 
  
    #500
29.08.19 06:56
Ist auch irgendwie blöd, morgens mit einer Unze Gold beim Bäcker.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Timchen, natürlich

 
  
    #501
1
29.08.19 10:50
bin ich ein Konserventyp, mein Raumanzug schaut aus wie eine goldene Konserve, Spass beiseite, mir persönlich geht es um die Nachhaltigkeit,  Nah-und Selbstvorsorge und totale Harmonie der Menschen mit der Fauna und Flora, das ist eine Prüfung die uns heutzutage sehr beschäftigt und ein Teil der Strategie und  Überlebungsfähigkeit sein wird und zwar ohne Zerstörung und Kriege in Wohlstand zu überleben, wobei ich hier nur das Wissen weitergebe, wie es in den Sternen steht und das WassermannZeitalter unmittelbar betrifft,  was auf uns zukommt, kann man bereits jetzt in  Ansetzen erkennen, UR im Stier ist der erste Test und heisst soviel,  wie Natur und Technik in Einklang zu bringen ist, heisst aber auch, dass die Kommune wieder im kommen ist, die sich im überschaubaren Kreis zur Selbstvorsorge zusammen tut und zwar ohne Verwendung von  Chemie in der Landwirtsschaft, keine Massentierhaltung und schädliche Strahlen wie 5G, denn das WassermannPrinzip ist ein sehr fortschrittliches Prinzip, der Fortschritt liegt darin, dass Menschen gesund und natürlich zusammenleben und nicht in einer künstlich geschaffenen Matrix,  von Konsumdenken und endlosen Profit, denn eine Schere zwischen Arm und Reich dürfte es in einer modernen Gesellschaft gar nicht geben und es wird zur Gewissensfrage jedes Einzelnen, ob er als Reicher unter lauter Armen leben will und dazu noch beiträgt deren Lebensgrundlage zu zerstören, daher denke,
wir brauchen keine NWO, was wir benötigen ist eine Globalisierung der Kommunen und der kleinsten Einheiten, die der Familien, auch sollte eine dementsprechende Familienpolitik betrieben werden, um den seelischen Notstand auf diesem Planeten zu beenden.
Der Kampf  betrifft die Überwindung des Materialismus und doch zugleich mit beiden Beinen auf den Boden zu stehen, Geist und Materie in Einklang zu bringen, es liegt daher an jeden Menschen selbst, sich aus der materiellen Falle zu befreien und dazu sollte das Zusammenleben in der Kommune dienlich sein, so sieht es die Zukunft mit uns vor, laut Sterneneinfluss.  

5058 Postings, 1385 Tage Elazar#500

 
  
    #502
1
29.08.19 16:22
Nicht mal vor 100 Jahren hat man in Deutschland für etwas mehr als 7gr. Gold ein schönes Haus bekommen, kommt eine Kriese wie damals kannst Du für eine Unze Gold ganze Bäckerei bekommen die Bäcker Tochter inklusive :)

PS. In Venezuela bekommst Du derzeit für eine Unze Silber Lebensmittelvorräte für 6 Monate  

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Benjamin Fulford News

 
  
    #503
29.08.19 19:53

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Benjamin Fulford News

 
  
    #504
07.09.19 19:51

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Vollmond in den Fischen

 
  
    #505
07.09.19 20:01

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Benjamin Fulford News

 
  
    #506
13.09.19 10:19

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Wahl19 in Österreich

 
  
    #507
13.09.19 10:35

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11astrologische Monatsprognose

 
  
    #508
15.09.19 22:32

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11astrolog.Trends 2020

 
  
    #509
15.09.19 22:38

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11was erwartet uns in Zukunft

 
  
    #510
1
15.09.19 22:55

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Benjamin Fulford News

 
  
    #511
21.09.19 21:22

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Neumond in der Waage

 
  
    #512
21.09.19 21:40

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11was bedeutet leben in der 5.Dimension

 
  
    #513
21.09.19 21:59

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11ich liebe CO2

 
  
    #514
24.09.19 00:24

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Wahl in Österreich- die Elefantenrunde

 
  
    #515
25.09.19 00:56

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Benjamin Fulford News

 
  
    #516
28.09.19 00:20

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Entwickelung der Globalisierung ohne Russland?

 
  
    #517
28.09.19 14:58

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Benjamin Fulford News

 
  
    #518
04.10.19 12:15

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Zeitqualität-Vollmond 13.Okt.

 
  
    #519
12.10.19 20:51

1099 Postings, 1095 Tage Jupiter11Fulford News

 
  
    #520
12.10.19 20:51

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 21  >  
   Antwort einfügen - nach oben