Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aixtron - und die Banken stufen traurig auf


Seite 1 von 28
Neuester Beitrag: 25.07.18 17:09
Eröffnet am: 05.02.16 17:15 von: short squeez. Anzahl Beiträge: 681
Neuester Beitrag: 25.07.18 17:09 von: knarf55 Leser gesamt: 154.238
Forum: Börse   Leser heute: 31
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 28  >  

1878 Postings, 1315 Tage short squeezeAixtron - und die Banken stufen traurig auf

 
  
    #1
5
05.02.16 17:15
verkaufen.

Hi Leute,
ich mach jetzt hier einen neuen Thread auf und übernehme somit auch die Moderation. Katjuscha lässt den anderen unmoderiert laufen, weil ja scheinbar keinerlei Interesse mehr ihrerseits an Aixtron besteht.

Es geht nicht um sinnvolle Diskussion, wie in vielen anderen Aktienthreads, sondern nur um gegenseitiges Anpissen.
Jegliche Ansätze von Diskussion werden sofort durch persönliche Anmache zunichte gemacht. Gut, hab mich auch ab und an dazu hinreißen lassen, aber es ist mittlerweile unerträglich. Jeden Tag glaubt man, das Niveau ist am Tiefpunkt angekommen und am nächsten wird man eines Besseren belehrt.
Einfach nur Scheiße und das hat die Firma nicht verdient.
Es geht ja hier nicht um einen grund-bullischen Tenor, man soll ja auch berechtigte Bedenken äußern, aber dieses Dummschwafeln im Nachbarthread hat keinerlei Nährwert.

So Aixtron MK aktuell 372,5 Mio Kurs 3,30
Aktuell sind hier Leerverkäufer sehr aktiv (Shortquote 14%) aber man sieht auch deutliche Bewegungen, die auf ein Einsammeln seitens besser informierter Marktteilnehmer schließen lässt :)
Die Banken/Analysten Kursziele liegen zwischen 3 und 4 Euro, wo wir uns ja aktuell befinden. Ich drücke die Daumen, dass die nächsten Jahre viele große Aufträge ins Aixtron Haus flattern :)

Viel Spaß und auf steigende Kurse.
PS: Ich spekuliere auf Kurse zwischen 19 und 24 Euro in den nächsten drei Jahren.
 
655 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 28  >  

1619 Postings, 653 Tage BigBen 86@short squeeze

 
  
    #657
27.10.17 18:46
Du bist es wahrscheinlich schon ;-)  

1878 Postings, 1315 Tage short squeezereich ist relativ

 
  
    #658
1
28.10.17 19:42
BigBen 6

;-)

läuft aber ganz gut und ich will nicht jammern.
 

1121 Postings, 3013 Tage heckflossenkingshort squeeze

 
  
    #659
28.10.17 23:03
Bist du nicht mehr bei Aix drin ?  

1878 Postings, 1315 Tage short squeezeKlar bin ich noch drin

 
  
    #660
3
29.10.17 08:57
wäre ja schön blöd, wenn ich hier aussteige ;-)  

325 Postings, 583 Tage Zwergnase-11short squeeze

 
  
    #661
14.11.17 14:40

Bist du immer noch drin ?  

1878 Postings, 1315 Tage short squeezeja

 
  
    #662
1
14.11.17 18:58
warum fragt ihr dauernd ? :)  

1878 Postings, 1315 Tage short squeezeSo, jetzt kommt

 
  
    #663
21.11.17 15:13
bald die Konsolidierung der Aktie.
Ich höre sie schon wieder heulen, all diese Xenon X und Watcher SG dieser Börse.

Untergang, Pleite, Kursziel 1,50 €

ach ja, selbst wenn der Tag auch noch so trüb ist, hier hat man täglich was zu lachen.
Bin schon gespannt auf die Analysen unserer Profis :-)))

btw. Performance seit Treadbeginn + 340%

 

407 Postings, 645 Tage 7-Freeman-7Nur die letzten versuche mit

 
  
    #664
21.11.17 15:38
Shortatacken den Kurs runterzubiegen  

1878 Postings, 1315 Tage short squeezenönö,

 
  
    #665
21.11.17 15:47
da kommt noch was.
Mir ist das Latte, weil mich solche Pipi-Kurse eigentlich nicht interessieren.
Ob Aix nun bei 14 oder 7 stehen ist mir im Prinzip egal, sicherlich sieht es rein optisch schöner aus im Depot, wenn da statt 100% eben 300% Plus stehen aber ich verkauf ja eh nicht zu diesen Dumping Preisen.  

1878 Postings, 1315 Tage short squeezedie werden demnächst ne schöne

 
  
    #666
1
21.11.17 15:51
Short Attacke fahren
Mein Tipp: schaut in dieser Zeit nicht jeden Tag auf den Kurs, denn das verleitet zu Fehlern.
Bleibt ruhig, einfach machen lassen. Das zahlt sich später GEWALTIG aus.
Nehmt nicht die Krümel, hier gibt es eine ganz große, leckere und fette Sahnetorte.
Der Bäcker ist zwar langsam, aber nachher schmeckt sie um so besser ;-)  

1619 Postings, 653 Tage BigBen 86glaubst du wirklich

 
  
    #667
21.11.17 16:38
die "Herren Leerverkäufer" verprügeln Aixtron genau so wie Evotec ? Ich würde mich eigentlich über schöne Nachkaufkurse freuen. Die LV verhelfen einem  ja immer zu Schnäpchenangeboten.
 

1878 Postings, 1315 Tage short squeezeWäre möglich

 
  
    #668
1
21.11.17 17:23
hier wollen sich definitiv noch ein paar US Dickschiffe Anteile sichern.
Sowas geht am Besten über Leerverkäufe.  

1878 Postings, 1315 Tage short squeezeKurs runterprügeln

 
  
    #669
21.11.17 17:24
und günstig einsammeln.  

1878 Postings, 1315 Tage short squeezeimmer wieder lustig :-)

 
  
    #670
4
30.11.17 11:33
wenn Aktien anfangen zu fallen, dann reagieren die Anleger immer so, als ob man in einen Hühnerstall geht und mit einer Schreckschusspistole hineinschießt. Alle gackern wild durcheinander und spielen verrückt. Besonders wenn nach der ersten größeren Rutsche und eine zweite, größere folgt. Das ist Börsenpsychologie. Im ersten Abgang schürt man Angst und Verunsicherung und im zweiten steigert sich das dann ins Panische. Papiere werden kopflos in den Markt geschleudert, von schlauen Abnehmern abgefangen und hinter bereut man dies.
Zusätzlich springen Dummschwätzer und Neider hinzu, die völlig wirres und dummes Zeug daherplappern. Von der Aktie haben sie meist keine Ahnung, auch vom günstigen Einstieg zu Tiefstpreisen wussten sie nichts. Aber jetzt zum Ausstieg raten - köstlich :)  

1619 Postings, 653 Tage BigBen 86@short squeeze

 
  
    #671
30.11.17 14:07
Du gibst ja gerne Prognosen ab. Du hast dabei meist einen guten Riecher.
Wie weit korrigiert Aixtron deiner Ansicht nach noch ?  

1878 Postings, 1315 Tage short squeezedas war´s schon

 
  
    #672
1
30.11.17 15:30
würde ich mal sagen, BigBen86
zumindest laut Chart.

Heute wird ja Dialog Semi durchs Dorf getrieben. Jeden Tag eine neue Sau
 

164 Postings, 535 Tage kid7@short squeeze

 
  
    #673
05.12.17 14:59
Was sagst du jetzt?  

Optionen

1878 Postings, 1315 Tage short squeezeNichts

 
  
    #674
1
05.12.17 15:50
Kleiner Trendbruch. Was soll man denn dazu sagen :-) ?
Die wollen nur spielen, lass sie doch.
Schau dich um bei den deutschen Technologieaktien, überall das Gleiche.
Wenn die US Anleger von ihren eigenen Technologie Werten in europäische wechseln, dann braucht man gute Einstiegskurse.
Tech Aktien sind immer sehr volatil. Ein Grund sich Sorgen zu machen? Nein  

1878 Postings, 1315 Tage short squeezenett anzuschauen

 
  
    #675
3
05.12.17 16:38
am Morgen wird in Europa geshortet und am Nachmittag pünktlich in USA gekauft.
Die Steuerreform war nun doch nix Dickes, außerdem seit 3000 Dow-Punkten eingepreist.
In US wird Liquidität aus dem Markt genommen, in Europa wird sie in den Markt gekippt.
Und nun die Gretchenfrage:
Wo wird die Börse haussieren und wo nicht?
Ich frage mal meine Kinder - sie werden diese Frage sicher beantworten können.  

1619 Postings, 653 Tage BigBen 86short squezze

 
  
    #676
06.12.17 14:27
warum ist der Hang Seng die letzte Zeit so abschmieren ? Hoffentlich kein schlechtes Zeichen ? Zieht der auch die europäischen Börsen mit runter ?  

1878 Postings, 1315 Tage short squeezekeine Ahnung

 
  
    #677
1
06.12.17 17:28
warum der abschmiert.
Der Dax steht sehr fest.
schau mal, das ist der aktuelle Trendkanal vom Dax. Alles gut bis 12600.

 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
dax.png

765 Postings, 1487 Tage FlopplerLV Quote bei Bundesanzeiger 14,69%

 
  
    #678
12.06.18 14:25
Wahnsinn. Wenn man dann noch die unter 0,5% dazunimmt ..., So oder so. Damit ist Aixtron in Deutschland an 1.Stelle. Wenn man als "normale" Werte zwischen 3-4 % ansieht, dann muss einiges zurückgekauft werden.  

4573 Postings, 5907 Tage KleiLV Quote bei 16,5%

 
  
    #679
25.07.18 10:24
laut shortsell:

http://shortsell.nl/short/Aixtron/all

UBS, MW, Coltrane, Penannt sind größte Positionen mit zusammen alleine schon 9,3%  

Optionen

4573 Postings, 5907 Tage KleiAixtron - Die offizielle Arschbeissliste!

 
  
    #680
1
25.07.18 16:59
Nachfolgend eine aktuelle Liste derer, die sich Morgen in den Arsch beissen könnten:

Coltrane Asset Management, L.P. AIXTRON SE
Historie DE000A0WMPJ6 2,10 % 2018-07-20
Systematica Investments Limited AIXTRON SE
Historie DE000A0WMPJ6 1,30 % 2018-07-20
Marshall Wace LLP AIXTRON SE
Historie DE000A0WMPJ6 2,26 % 2018-07-19
AHL Partners LLP AIXTRON SE
Historie DE000A0WMPJ6 0,81 % 2018-07-18
HBK Investments L.P. AIXTRON SE
Historie DE000A0WMPJ6 0,50 % 2018-07-17
Canada Pension Plan Investment Board AIXTRON SE
Historie DE000A0WMPJ6 0,97 % 2018-06-27
Coatue Management, L.L.C. AIXTRON SE
Historie DE000A0WMPJ6 1,67 % 2018-05-04
Cubist Systematic Strategies, LLC AIXTRON SE
Historie DE000A0WMPJ6 0,54 % 2017-05-29
MVN ASSET MANAGEMENT LIMITED AIXTRON SE
Historie DE000A2BPYT0 0,55 % 2016-11-21
Algert Global LLC AIXTRON SE
Historie DE000A0WMPJ6 0,60 % 2016-08-02
UBS Global Asset Management (UK) Ltd AIXTRON SE
Historie DE000A0WMPJ6 3,05 % 2016-03-29
Columbus Circle Investors AIXTRON SE
Historie DE000A0WMPJ6 0,58 % 2014-05-02
Barrington Wilshire LLC AIXTRON SE
Historie DE000A0WMPJ6 0,57 % 2013-08-12
Pennant Windward Master Fund, LP AIXTRON SE
Historie DE000A0WMPJ6 1,55 % 2012-10-29  

Optionen

548 Postings, 2199 Tage knarf55Arschbeißer

 
  
    #681
25.07.18 17:09
glaube von denen keiner, sondern eher wir Kleinen. Zuviel Erwartungen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 28  >  
   Antwort einfügen - nach oben