Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bericht: Ariba vs. Commerce One


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 05.01.01 21:00
Eröffnet am: 29.11.00 12:10 von: sunshine Anzahl Beiträge: 5
Neuester Beitrag: 05.01.01 21:00 von: sunshine Leser gesamt: 846
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:


 

182 Postings, 6968 Tage sunshineBericht: Ariba vs. Commerce One

 
  
    #1
29.11.00 12:10
http://www.fool.com/duelingfools/2000/...ools00112200.htm?ref=yhoolnk  

545 Postings, 7155 Tage tetsuoFool

 
  
    #2
29.11.00 13:10
Hi Fool,
schön dass das noch jemand list. hast Du den B2B report vom Frühjahr
mal gelesen? was ist Deine meinung?
ich werd das oben erwähnte mal im zug durcharbeiten.
über ariba vs commerce one wird bereits seit längerem dort debatiert,
bei den kandidaten der spezialliste hat sich leider ariba
gegen commerce one durchgesetzt.
:) tetsuo  

182 Postings, 6968 Tage sunshineWieso leider?

 
  
    #3
03.12.00 23:20
Hatte leider immer noch keine Zeit, den Frühjahrsreport zu lesen und bin auch nur mehr oder weniger zufällig auf den oben erwähnten gestoßen.

Ich halte vorerst Ariba für aussichtsreicher, bei Commerce One scheinen ja die Träumer zu planen ('Weltmarktplatz' im Web???), während bei Ariba eher die Realisten das Ruder in der Hand halten. Außerdem setzt CMRC noch zuviel auf Visual Basic - wirklich nicht die Sprache für Web-Anwendungen.

Allerdings hat CMRC die bessere Partnerschaftsstrategie, denn Ariba und I2 müssen ja 'teilen' im Bündnis mit IBM.

Kurz- bis mittelfristig gesehen, ist es wahrscheinlich egal, was man kauft. Ich bin da wohl auch vorbelastet, denn während ich mit CMRC in den Miesen bin, habe ich mit Ariba dieses Jahr schon über 100% gemacht (sind allerdings am Freitag mal wieder rausgeflogen).

Gruß, sunshine (for all)  

182 Postings, 6968 Tage sunshineHabe gerade gesehen, ...

 
  
    #4
03.12.00 23:36
... daß 'smarkis' in einem anderen Thread einen Link zu einer deutschen Zusammenfassung des obigen Artikels gepostet hat: http://www.boerse-go.com/news/?show=6493

Ein kleines Zitat daraus:
"So hat Ariba in den letzten 12 Monaten $279 Mio. Umsatz durch Software-Verkäufe erzielt, Commerce One $227 Mio. Ariba weist eine Marge von 83% und Commerce One von 65% aus."

Andere teilen meine Ansicht zu den Partnerschaftsstrategien nicht (siehe Artikel), demnach würde dann wohl alles für Ariba sprechen???  

182 Postings, 6968 Tage sunshineAriba, i2: A divorce could be imminent

 
  
    #5
05.01.01 21:00
http://www.upside.com/Ebiz/3a54f55b305_yahoo.html  

   Antwort einfügen - nach oben