Antofagasta - 867578


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 10.01.21 05:29
Eröffnet am: 11.11.09 09:51 von: DrDV Anzahl Beiträge: 22
Neuester Beitrag: 10.01.21 05:29 von: Natalesa Leser gesamt: 10.487
Forum: Börse   Leser heute: 8
Bewertet mit:
3


 

236 Postings, 5403 Tage DrDVAntofagasta - 867578

 
  
    #1
3
11.11.09 09:51
Antofagasta gelistet an der London Stock Exchange im FTSE 100, ISIN GB0000456144, ist ein Bergbauunternehmen aus Chile, das überwiegend Kupfer fördert. Hauptsitz ist die britische Hauptstadt London.

Eigentümer des Unternehmens ist die Milliardärsfamilie Luksic aus Chile.

Der Konzern begann 1888 als Eisenbahnunternehmen, die "Antofagasta (Chili) and Bolivia Railway Company" (Ferrocarril de Antofagasta a Bolivia). Die Firma, von britischen Investoren gegründet, baute eine Eisenbahnverbindung zwischen der pazifischen Küstenstadt Antofagasta und der bolivianischen Hauptstadt La Paz.

1980 erwarb die Familie Luksic das Unternehmen und diversifizierte das Unternehmen, indem es unter anderem den Schritt in den Bergbau vollzog. Zu den Bergwerken gehören in Chile Los Pelambres, El Tesoro und Michilla und es ist weiterhin Eigentümer der Eisenbahnstrecken, die das Kupfererz transportieren.

In einem Joint Venture hat es die Bergbaurechte in einem 60.000 Quadratkilometer großen Gebiet in Peru.

In den letzten Jahren erwirtschaftete Antofagasta aufgrund des dramatischen Anstiegs des Kupferpreises auf den Weltmarkt hohe Gewinne.

Und genau darauf setzt einer der sich diese Aktie zulegt. Rohstoffkenner sagen voraus das der Kupferpreis noch auf 9000$ steigen wird, mit die massive Geldpolitik in Amerika wäre das sicherlich im Bereich des Möglichen für 2010-2011.  

236 Postings, 5403 Tage DrDVKupfer jetzt 6.982 $

 
  
    #2
18.11.09 12:02
 

236 Postings, 5403 Tage DrDVKupfer jetzt 7.027 $

 
  
    #3
01.12.09 10:26
 

236 Postings, 5403 Tage DrDVder kurs stimmt heute nicht... er liegt bei 15 €

 
  
    #4
25.03.10 20:06
 

23351 Postings, 4534 Tage HeronKupferangebot 2013-relativ-knapp

 
  
    #5
28.01.13 10:54

4186 Postings, 3281 Tage carpe_diem# Kupfer, Codelco, Antofagasta

 
  
    #6
1
09.02.13 15:38

Kupferförderung in Chile - Produktionskosten steigen erheblich

In den letzten 5 Jahren sind die operativen Produktionskosten für den Kupferabbau in der weltgrößten Fördernation so stark angestiegen, wie noch nie in der Historie. Zu den vielfältigen Ursachen gehören u.a. fallende Gehalte in den Minenoperationen, erheblicher Anstieg der Strom- und Dieselpreise, höheren Kosten für Spezialisten und Minenarbeiter, niedrigere Beiproduktpreise, höhere Steuern und Abgaben, sowie die Zunahme von finanziellen Belastungen aufgrund von Auseinandersetzungen mit lokalen Bevölkerungsgruppen. Die harte Kosteninflation setzt auch den Kupferproduzenten immer stärker zu und lässt die Profitabilität sinken und die Margen schmelzen..

http://rohstoffaktien.blogspot.de/2013/02/...rforderung-in-chile.html

 

26409 Postings, 4802 Tage brunnetaAntofagasta kann Zweifel zerstreuen

 
  
    #7
13.03.13 19:16

26409 Postings, 4802 Tage brunnetaübernimmt Duluth Metals Ltd. für 0,45 CAD je Aktie

 
  
    #9
28.11.14 15:44

Clubmitglied, 9809 Postings, 2540 Tage Berliner_Fusion von Teck u. Antofagasta

 
  
    #11
31.03.15 15:13
VANCOUVER/LONDON (dpa-AFX) - Auf dem globalen Kupfermarkt könnte ein neuer Riese entstehen - oder doch nicht? Die kanadische Teck Ressources und die britische Antofagasta (Antofagasta Aktie) prüften einen Zusammenschluss, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Die beiden Unternehmen hätten Vorgespräche geführt, es gebe aber keine Garantie für einen erfolgreichen Abschluss. Die Transaktion dürfte vor allem aktienbasiert ablaufen, Bargeld würde also nur wenig fließen.  

2787 Postings, 2407 Tage venividivici_th82Kupferpreis

 
  
    #12
3
23.05.16 15:06
New Antofagasta CEO: weak copper price for at least 2 years

http://www.mining.com/...fagasta-ceo-weak-copper-price-least-2-years/  

26409 Postings, 4802 Tage brunnetaAntofagasta

 
  
    #13
2
10.11.16 14:40
Es ist schwierig, einfach zu fördernde Vorkommen zu finden. Bei normalem Wirtschaftswachstum ist Kupfer attraktiv – anders als Eisenerz oder Kohle (Kohle 98.05 -0.66%), die es überall auf der Welt gibt. Mit 1.25 $ Produktionskosten pro Pfund Kupfer gehört Antofagasta zu den kostengünstigsten Produzenten. Das Unternehmen handelt antizyklisch und ist aktionärsfreundlich: Wenn der Kupferpreis hoch ist, schüttet es Spezialdividenden aus, statt sich zu verschulden und teure Akquisitionen zu finanzieren.

http://www.fuw.ch/article/es-gibt-nicht-den-sektor-der-guenstig-ist/

7051 Postings, 1352 Tage VassagoANTO.L 960 GBP

 
  
    #14
1
26.07.17 12:23
Bei Antofagasta scheinen die Geschäfte gut zu laufen, der Kupferproduzent notiert auf einem 52 Wochenhoch! Im 2. Quartal 2017 wurden rund 174 t Kupfer und rund 59 koz Gold abgebaut.

http://www.antofagasta.co.uk/investors/news/2017/...n-report-q2-2017/  

7051 Postings, 1352 Tage VassagoANTO.L 995 GBP

 
  
    #15
22.08.17 10:24

Clubmitglied, 9809 Postings, 2540 Tage Berliner_Copper prices hit a fresh three-year high

 
  
    #16
25.08.17 13:40
Copper rally lifts Antofagasta’s profits — up 88% in first half of 2017

Company’s margins have returned to a level not seen since 2012, helped by the stronger copper price and cost savings.

http://www.mining.com/...amp;utm_medium=email&utm_campaign=Digest

Vassago... heute keine Copy/Pastes???  

7051 Postings, 1352 Tage VassagoANTO.L 952 GBP

 
  
    #17
24.01.18 11:38

Antofagasta meldet Produktionszahlen für 2017

http://www.antofagasta.co.uk/media/3320/aplc17q4prodreport-final.pdf

 

7051 Postings, 1352 Tage VassagoANTO.L 977 GBP

 
  
    #18
25.04.18 13:33

Antofagasta meldet Produktionszahlen für Q1/18

http://www.antofagasta.co.uk/investors/news/2018/...n-report-q1-2018/

 

7051 Postings, 1352 Tage VassagoANTO.L 970 BP

 
  
    #19
25.07.18 16:49

Antofagasta meldet Produktionszahlen für Q2/18

http://www.antofagasta.co.uk/investors/news/2018/...n-report-q2-2018/

 

7051 Postings, 1352 Tage VassagoANTO.L 747 GBP (+3%)

 
  
    #20
25.10.18 16:54

Antofagasta meldet Produktionszahlen für Q3/18

http://www.antofagasta.co.uk/investors/news/2018/...n-report-q3-2018/

 

7051 Postings, 1352 Tage VassagoANTO.L 811 GBP

 
  
    #21
23.01.19 11:54

Antofagasta meldet Produktionszahlen für Q4/18

http://www.antofagasta.co.uk/media/3467/aplc18q4prodreport-final.pdf

 

Clubmitglied, 502 Postings, 5405 Tage tomgainAntofagasta

 
  
    #22
05.01.21 20:24
Der Kupferminenbetreiber ist chartmäßig in einem langfristigen Aufwärtstrend.  
Angehängte Grafik:
antofagasta_05.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
antofagasta_05.jpg

   Antwort einfügen - nach oben