Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Anschlag auf Berliner Weihnachtmarkt


Seite 8 von 56
Neuester Beitrag: 07.04.18 17:55
Eröffnet am: 19.12.16 21:08 von: abholzer Anzahl Beiträge: 2.393
Neuester Beitrag: 07.04.18 17:55 von: Val Venis Leser gesamt: 49.216
Forum: Talk   Leser heute: 30
Bewertet mit:
37


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 56  >  

1596 Postings, 1605 Tage WALDY_RETURNNun

 
  
    #176
2
19.12.16 22:56
Jeder der etwas in der Birne hat weis das es --- KEIN--- Unfall ist /war.

Wer das gemacht hat wollte töten.




 

4503 Postings, 1628 Tage manchaVerdeAlso, dass 2 Terroristen

 
  
    #177
2
19.12.16 22:56
einen LKW auf einen Weihnachtsmarkt steuern halte ich für zig mal w'licher, als dass ein Trucker sich abends um 20 h in der City von Berlin verirrt, versehentlich in den Weihnachtsmarkt reinrast und das auch noch 2 Leute im LKW saßen.

Der polnische Inhaber sprach nur von einem Fahrer, der sein Cousin sein soll. Wer sollte denn die 2. Person sein? Hat der Cousin da heimlich einen ominösen Unbekannten mitgenommen?  

942 Postings, 3980 Tage tan_goEine Gestalt wie monsanto

 
  
    #178
4
19.12.16 22:58
Ist bislang das widerwärtigste was mir auf ariva bislang begegnete  

512 Postings, 3935 Tage Daaxx...die Welt dreht sich weiter

 
  
    #179
1
19.12.16 22:58
Egal was da passiert ist. Warten wir mal die Ermittlungen ab. Einerseits sind wir froh schnell über die Medien unterrichtet zu werden, wir sollten aber nicht über Menschen Urteilen wo nur weitergeben was die Medien verbreiten. Neutrale Berichtserstattung lässt Grüßen.  

6318 Postings, 3447 Tage StaylongstaycoolLKW gestohlen?

 
  
    #180
3
19.12.16 22:59

"Polizei prüft, ob der Lkw gestohlen wurde



Die Berliner Polizei prüft, ob der Todes-Lkw möglicherweise gestohlen wurde und der eigentliche Fahrer der getötete Beifahrer des Trucks ist. In einem Interview mit dem polnischen Sender TVN24 äußerte sich die Frau des Lkw-Fahrers. Sie habe seit 16 Uhr nichts mehr von ihrem Mann gehört.

Der Sattelschlepper gehört dem Spediteur Ariel Zurawski aus Gryfino an der polnischen Grenze. Gegenüber dem Sender TVN24 berichtet Zurawski, der Schlepper werde normalerweise von seinem Cousin gefahren. Zurawski selbst habe noch um 12 Uhr mit dem Fahrer gesprochen. Der Wagen habe in Berlin entladen werden sollen, wozu es jedoch nicht kam. „Fakt“ berichtet außerdem, der in Berlin festgenommene Fahrer sei defintiv nicht der Cousin von Zurawski."

Quelle: http://www.bild.de/regional/berlin/...enschenmenge-49397292.bild.html

 

17384 Postings, 2860 Tage tirahundWeitere Fakten.

 
  
    #181
4
19.12.16 22:59

24540 Postings, 6677 Tage Tony Ford#172 ziemlich unlogisch ...

 
  
    #182
1
19.12.16 23:01
dann würde dennoch nur ein Terrorist fahren und der Andere sich verpissen und den nächsten Anschlag planen.

Denkbar wäre da eher eine Entführung, bei der der echte LKW-Fahrer mit im LKW saß.

Aber all dies sind reine Spekulationen nach dem Motto "Ich habe es ja schon immer gewusst!"  

1596 Postings, 1605 Tage WALDY_RETURNGestern Heute Morgen

 
  
    #183
1
19.12.16 23:05


           http://www.ariva.de/forum/loeschung-224687  

51813 Postings, 3876 Tage BigSpenderARD und ZDF legen sich noch

 
  
    #184
11
19.12.16 23:07
nicht fest, ob es ein Anschlag oder Unfall war.

Also bitte: Ausgerechnet in der Großstadt Berlin fährt ein gestohlener LKW ohne Licht auf den Weihnachtsmarkt und fährt dann 60-80 m in Schlangenlinien durch die Menschenmassen. Das soll ein Unfall sein? *kopfschüttel*
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

21813 Postings, 2394 Tage waschlappenMein Mitgefühl gilt den Opfern und den Angehörigen

 
  
    #185
8
19.12.16 23:08

... hier schreibt man von einem Unfall und gleichzeitig verstärckt man die Polizeipräsenz in anderen Städten ... komisch!

NACH DRAMA IN BERLIN

Polizei schützt Hamburger Weihnachtsmärkte

https://www.abendblatt.de/hamburg/hamburg-mitte/...nachtsmaerkte.html

 

33412 Postings, 1909 Tage Lucky79Tony... du machst mir hohen Blutdruck...

 
  
    #186
5
19.12.16 23:08
Ich geh jetzt ins Bett....
Gut Nacht Leute...
Morgen wissen wir mehr...
Ihr spekuliert doch alle nur rum, wissen tut es keiner!
Geht auch ins Bett... aber macht mal die Kiste aus...

 

354 Postings, 985 Tage De Blädel# 139 Fliege

 
  
    #187
19.12.16 23:10
Am besten du machst dieselbe.
Und was Fresse halten anbelangt solltest du dir bei deinen einseitigen Beiträgen ein Vorbild sein!  

6318 Postings, 3447 Tage StaylongstaycoolBerliner Polizei - verdächtiger Gegenstand!

 
  
    #188
2
19.12.16 23:11

Bitte umfahren Sie den #Breitscheidplatz weiträumig. Unsere Kolleg. sperren die Rankestr. & überprüfen einen verdächtigen Gegenstand.

https://twitter.com/PolizeiBerlin_E/status/810970299206422528?lang=de

 

17831 Postings, 6484 Tage lehna#82 Wird wohl so sein, Tony...

 
  
    #189
4
19.12.16 23:12
Der Fahrer wurde abgemurkst und der LKW entführt.
Das würde den toten Beifahrer erklären. Alles andere macht für mich keinen Sinn...  

6318 Postings, 3447 Tage StaylongstaycoolTäter kein Pole

 
  
    #190
2
19.12.16 23:13
Damit dürfte die Unfall-Theorie ja vom Tisch sein, oder?  

14320 Postings, 2560 Tage willi-marl"die führung des islamischen staates....."

 
  
    #191
5
19.12.16 23:14
solch einen unsinn hörte ich gerade im zdf...... gehts noch?
haben diese verbrecher nun diplomatenstaus?
ist das system des verschleierns derart ausgeprägt?
da kann man wirklich langsam sauer werden......  

2793 Postings, 7197 Tage NoTaxKeine Gerüchte, keine Spekulationen

 
  
    #192
2
19.12.16 23:19
die z.Zt. gesichertsten Erkenntnisse gibt es hier https://twitter.com/PolizeiBerlin_E
alles andere ist pure Spekulation!!  

17831 Postings, 6484 Tage lehnaNach Informationen...

 
  
    #193
5
19.12.16 23:25
der ARD verlor der Eigentümer des Lkw um 16 Uhr den Kontakt zum Fahrer.
Da wurde der vermutlich gekillt und auf den Beifahrersitz gesetzt...
 

3336 Postings, 1366 Tage teutonicaLkW ohne Licht, LKW vorher geklaut...

 
  
    #194
3
19.12.16 23:26

1496 Postings, 1014 Tage boersenclownam ende

 
  
    #195
1
19.12.16 23:33
des tages ist der weihnachtsmarkt selber schuld das es zu diesem unglück kam....die neuralgischen lage oder der fahrer der der deutschen sprache nicht mächtig war und keine deutschen schilder lesen kann......oder gas mit bremse verwechselt oder oder oder.......das was die meisten denken wird es natürlich nicht sein......egal, wir alle müssen für diese politik opfer bringen, gewöhnt euch dran......auch wenn es euer leben ist.....und anschließend sind nur die anderen schuld, die man sich sehenden auges rein hold gehört halt zu unserer willkommenskultur......gut das ich auf dem land lebe......  

17831 Postings, 6484 Tage lehnaTäter soll Tschetschene sein

 
  
    #196
2
19.12.16 23:35

4405 Postings, 1167 Tage Reeccogibt es schon

 
  
    #197
1
19.12.16 23:36
ein Bekennerschreiben vom IS ? Nach dem OEZ in München ist dich alles möglich.
 

6318 Postings, 3447 Tage StaylongstaycoolFahrer

 
  
    #198
4
19.12.16 23:37
Ich stelle fest, der Fahrer ist vor gut zwei Stunden verhaftet worden und die Polizei tappt immer noch im Dunkeln? Wollen die uns veräppeln? Und wo bleibt Merkel? Das Ganze ist unerträglich.  

2875 Postings, 7091 Tage HillIn deinen link

 
  
    #199
2
19.12.16 23:38
Steht aber Pakistaner  

17384 Postings, 2860 Tage tirahundNein lehna.

 
  
    #200
4
19.12.16 23:38
Wurde zurückgezogen. Offensichtlich Pakistaner.  

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 56  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Happy End