Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Anschlag auf Berliner Weihnachtmarkt


Seite 51 von 56
Neuester Beitrag: 07.04.18 17:55
Eröffnet am: 19.12.16 21:08 von: abholzer Anzahl Beiträge: 2.393
Neuester Beitrag: 07.04.18 17:55 von: Val Venis Leser gesamt: 50.913
Forum: Talk   Leser heute: 22
Bewertet mit:
37


 
Seite: < 1 | ... | 48 | 49 | 50 |
| 52 | 53 | 54 | ... 56  >  

46064 Postings, 2085 Tage abholzerixurt, hör bitte auf Userhetze zu betreiben !

 
  
    #1251
4
27.12.16 13:26

6572 Postings, 1487 Tage spekulator#1249

 
  
    #1252
2
27.12.16 13:33
Ich sehe in dem Beitrag nicht mehr oder weniger Userhetze, wie sie sonst auch begangen wird.

Im Vergleich zu anderen Beiträgen, ist das nichts.
Kaum man ist mal einer anderen Meinung, oder verunglimpft die AfD oder die rechte Gesinnung. Da wird aber gehetzt. "Bahnhofsklatscher" "Linksfaschist" usw. sind nur Ausschnitte aus Postings hier.
(Obwohl man überhaupt nicht links eingestellt ist! Wie bei mir z.B. . Aber gut, ab einem gewissen politischen Punkt kann man mit einer anderen Meinung nur noch links stehen....)

Bitte nicht mit zweierlei Maß messen!

 

6931 Postings, 3106 Tage ixurtCalibra #48, stell deine Behauptung unter Beweis

 
  
    #1253
5
27.12.16 13:42

Die AfD fordert z.B „das Experiment Euro geordnet zu beenden“.
Die CDU forderte Mitte der 90er-Jahre das Gegenteil!

Die AfD fordert dass die EU einen großen Teil ihrer bisherigen Kompetenzen an die Nationalstaaten zurückgeben soll.
Die CDU forderte Mitte der 90er-Jahre das Gegenteil!

Die AfD fordert dass die die Wehrpflicht wieder eingeführt werden soll.
Die CDU forderte Ende der 90er-Jahre das Gegenteil!

Die AfD fordert „Mehr Kinder statt Masseneinwanderungen“
Die CDU und die Gesellschaft rügte Rüttgers Mitte der 90er-Jahre wegen dessen rechtslastig-verbalen Ausrutscher "Mehr Kinder statt Inder"!

Tja guter Calibra... ich sehe da bzgl. dem Wahlprogramm zwischen der CDU der 90er und der AfD von heute nicht allzuviel Übereinstimmung.

Interessanter wird es wenn man die Programme von NPD und AfD gegenüberstellt:
hier ein interessanter Link dazu:
die ennomane » Warum die AFD schlimmer ist als die NPD
	die ennomane » Warum die AFD schlimmer ist als die NPD
http://www.ennomane.de/2016/03/14/...e-afd-schlimmer-ist-als-die-npd/
 

6572 Postings, 1487 Tage spekulator#53

 
  
    #1254
1
27.12.16 13:47
Entscheidend ist auch, dass die CDU so gut wie immer ein Freund war, die Grenzen abzubauen um den Handel und die Globalisierung (geordnet!!) voran zutreiben. Sonst würde die deutsche Wirtschaft heute nicht da stehen, wo sie steht.
Die Grenzen wieder aufzurichten und wieder deutlich nationalistischer zu werden, würde keinem Industriestaat gut tun. Dafür sind die Handelsbeziehungen schon zu wichtig.

Die Ansichten der CDU (die seit den 90ern den Euro mit auf den Weg gebracht hat) mit denen der AfD von heute gleich zu stellen, ist ein Witz.  

6931 Postings, 3106 Tage ixurtabholzer#51, Nachweisbare Tatsachen haben nichts

 
  
    #1255
1
27.12.16 13:48
mit Hetze zu tun!!!

Im Gegenteil, die Aufklärung ist eine Waffe gegen eure ewigen Hetzkampagnen gegen unsere absolute mehrheitsgefestigte deutsche Leitkultur und deren unsere Vertreter!  

46064 Postings, 2085 Tage abholzerEure?

 
  
    #1256
3
27.12.16 13:52
ich bin nicht organisiert!  

96319 Postings, 7354 Tage seltsam#1249 - ixurt, Du bist ein dummer Quatschkopp

 
  
    #1257
8
27.12.16 13:58
und sei versichert, mich ärgerst Du nicht, dazu fehlt es Dir an Geist.
Für Deine Behauptung in #1249 fehlen Dir nicht nur die Beweise, sondern Du hast dafür auch nicht ein einziges vorbringbares Argument. Aber mach Dir nichts daraus...
Ich reihe Dich nun in meine Hitliste meiner besonderen Fans ein und blende Dich aus...  

15744 Postings, 6792 Tage Calibra21Meine Mittagspause ist leider vorbei ixurt

 
  
    #1258
9
27.12.16 13:59
könnte dir massig Übereinstimmungen nennen. Nur soviel - das Erwähnen der wenigen Unterschiede macht die (damalige) Nähe zur AfD nicht wett. Die DDR nannte sich auch DEMOKRATISCHE Republik und war es doch nicht.  

6572 Postings, 1487 Tage spekulator@ixrut

 
  
    #1259
2
27.12.16 14:05
"Die geben sich nämlich gerne betont bieder und harmlos und zeigen sich geradezu beleidigt, wenn man sie als rechtsradikal bezeichnet."

Meine Lieblingsstelle aus dem Artikel.
Trifft wie die Faust aufs Auge.  

17496 Postings, 2979 Tage tirahundIch danke Gott,

 
  
    #1260
6
27.12.16 14:06
dass wir zur Zeit die AfD haben.

Danke.  

7460 Postings, 5367 Tage potti65Kein mitleid

 
  
    #1261
3
27.12.16 14:09
Du bist braun wenn du kriminelle Ausländer abschieben willst.die linken und Grünen sind dagegen.komische einstellung  

17496 Postings, 2979 Tage tirahundLiebe Leute,

 
  
    #1262
9
27.12.16 14:11
Ihr müsst bitte einige User einfach ignorieren.  

Ihr könnt Euch doch denken, warum einige User hier so schreiben oder Müll posten!

Oder etwa nicht?!  

17496 Postings, 2979 Tage tirahundSeid doch einfach froh,

 
  
    #1263
6
27.12.16 14:12
das wir nächstes Jahr eine schöne Wahl bekommen werden und wir in Deutschland schön bunt zusammenleben.

Klappt doch prima. Kann man jeden Tag der Presse etc. entnehmen.

So what?!  

6931 Postings, 3106 Tage ixurtseltsam#57, welch irreversible Selbsteinschätzung

 
  
    #1264
27.12.16 14:18

mach dich ruhig noch blinder.... und tschüss, grins   ;-))  

1104 Postings, 3759 Tage niniveWenn einige Teilnehmer

 
  
    #1265
8
27.12.16 14:28
hier im Thread, nach allem was in diesem Jahr an zuwanderungsbedingtem Terror und Kriminalität bekannt geworden ist trotz tausendfacher Vertuschungsversuche seitens der Politik, jetzt verharmlosend/relativierend etc in dem Stil schreiben, "Es gibt auch deutsche Kriminelle" - was hat das für eine Wirkung auf Leute, die Ihr Leben lang SPD, CDU oder CSU gewählt haben oder gar nicht mehr zur Wahl gehen, und jetzt grübeln oder Angst bekommen?

Richtig: Sie fühlen sich völlig verarscht und bekommen den letzten Kick, Ihr Kreuzchen dieses mal bei der AfD zu machen!!

Also ixurt und keinMitleid: Schreibt weiter Eure weltfremden - oder bewußt täuschenden - Postings. Die Entwicklung ist an Euch vorbei geschritten. Ihr erreicht inzwischen nur noch das Gegenteil von Eurer eigentlichen Intention!  

6572 Postings, 1487 Tage spekulator#1265

 
  
    #1266
4
27.12.16 14:33
"hier im Thread, nach allem was in diesem Jahr an zuwanderungsbedingtem Terror und Kriminalität bekannt geworden ist trotz tausendfacher Vertuschungsversuche seitens der Politik, jetzt verharmlosend/relativierend etc in dem Stil schreiben, "Es gibt auch deutsche Kriminelle" - was hat das für eine Wirkung auf Leute, die Ihr Leben lang SPD, CDU oder CSU gewählt haben oder gar nicht mehr zur Wahl gehen, und jetzt grübeln oder Angst bekommen?"


Naja, sowas MUSS man ja zum Teil schreiben, weil viele in ihrem Ausländerhass so richtig aufgehen. Da sollte man schon vieles relativieren. Da sind einige schon blind vor Hass.
Die AfD macht es eigentlich schon klug. Erstmal eine Parole raushauen, um sie später zu relativieren "War ja nicht so gemeint". So fischt man viele ab!
Das gleiche bezeugt auch das Parteiprogramm. Hier wird auch viel geschrieben um es danach wieder zu relativieren.

Wieso gibt es immer so viele Kommentare/Threads wenn ein Ausländer/Flüchtling unfug macht? Wenn wieder irgendwo ein Flüchtlingsheim brennt oder wenn Asylbewerber attakiert werden, hört man fast nichts im Internet.  

6931 Postings, 3106 Tage ixurtCalibra,welcheFraktion der in sich gespaltenen AfD

 
  
    #1267
27.12.16 14:34
erheischt denn deine Symphatie?

Die Fraktion des "Trios ohne Fäuste" um Höcke und Gauland
oder
der Fraktion "AfD- Paarvermittlung" um Petry und Pretzell?

 

17496 Postings, 2979 Tage tirahundIch freue mich

 
  
    #1268
6
27.12.16 14:35
auf jeden Fall auf Silvester. Das wird schön.

Ich habe nur gehört und gelesen, dass viel Polizei in Köln etc. auf der Straße sein wird.

Meine Frage dazu:

Vor wem oder was muss uns die Polizei eigentlich schützen?

An den Grenzen sollten doch keine Beamten mit Bewaffnung etc. stehen ......?? Aber jetzt auf den Weihnachtsmärkten und nun zu Silvester???

Das ist ja was.

Ist jemand dafür verantwortlich?

Wenn nicht, ist das schon komisch.  

17496 Postings, 2979 Tage tirahundDeutschland ist ein

 
  
    #1269
2
27.12.16 14:36
weltoffenes und tolerantes Land. Das ist gut so.

Weiter geht's.  

6931 Postings, 3106 Tage ixurt#65,ninive, was schreibst du für einen weltfremden

 
  
    #1270
1
27.12.16 14:43
Unsinn???

Was soll deine indirekte Aufforderung, die Straftaten die durch Deutsche begangen wurden, zu ungunsten der Zuwanderer zu vertuschen?

Willst du uns subtil auf die Seite der widerwrtigen und unseriösen Volksverhetzung gegen Flüchtlinge ziehen?

Bevor du das nächste Mal schreibst bitte Gehirn einschalten!  

6572 Postings, 1487 Tage spekulator@ixurt

 
  
    #1271
27.12.16 14:45
Leider keine BM möglich.

Das ist schlimm, dass hier immer versucht wird, einem das Wort im Mund umzudrehen und wieder zu eigenen Gusten auszulegen.  

604 Postings, 5033 Tage sudo1268

 
  
    #1272
2
27.12.16 14:52
wenn du das schön findest.

Silvester 2016:
Bannmeilen
Absperrungen
10 x soviel Polizei (in Köln)
Erhöhte Bereitschaft von Polizei, Ärzten und Richtern.

Das alles um den Supergau für die Regierenden zu verhindern.
Armes Deutschland


 

6572 Postings, 1487 Tage spekulator#68 & 72

 
  
    #1273
2
27.12.16 14:53
Sarkasmus setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.  

33465 Postings, 7044 Tage DarkKnightFehlende Blutspuren? Bitte Meinung.

 
  
    #1274
4
27.12.16 15:02
Hab den Thread jetzt überflogen ... natürlich nicht alles gelesen.

Ist hier schon das Thema "fehlende Blutspuren" behandelt worden?

Im übrigen: der Hinweis aus Posting Nr. 243 ist auch untergegangen: Aufnahmen vom Tatort wurden untersagt.

Hat man auch schon etwas von den ca. 50 "Verletzten" gehört? Gibt's da Bilder oder Verwandte dazu? Konnte nur ein Video von unserem Präsidenten Gauck finden, der VOR dem Krankenhaus ne Presseerklärung abgab?

Hat jemand schon mal die Verletzten besucht, interviewt oder sonst wie offiziell zum Ablauf befragt? Haben die auch Verwandte?  

55555 Postings, 4530 Tage heavymax._cooltrad.@sudo

 
  
    #1275
3
27.12.16 15:03
man könnt scho fast flapsig sagen "auf eine Rakete kommen nun 10 Feuerlöscher" auf der kölner domplatte..
natürlich fehlen die beamten dann anderst wo.. LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

Seite: < 1 | ... | 48 | 49 | 50 |
| 52 | 53 | 54 | ... 56  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexderGroße, AnonymusNo1, Blediiii, donnanova, GeKir, herrscher2, hardylein, InsertScaryName, Seckedebojo