Anschlag auf Berliner Weihnachtmarkt


Seite 18 von 56
Neuester Beitrag: 07.04.18 17:55
Eröffnet am: 19.12.16 21:08 von: abholzer Anzahl Beiträge: 2.393
Neuester Beitrag: 07.04.18 17:55 von: Val Venis Leser gesamt: 54.202
Forum: Talk   Leser heute: 13
Bewertet mit:
37


 
Seite: < 1 | ... | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 | 21 | ... 56  >  

12073 Postings, 6163 Tage .Juergenes wurde gegen Ihn als mgl. Sexualstraftäter

 
  
    #426
5
20.12.16 12:17
ermittelt, mehrere Namen - Natiolnalitäten.
Kommt einen irgendwie bekannt vor? Köln Sylvesternacht?

Wieviel Männliche nach DE eingereiste mit ähnlicher Historie gibt es eigentlich?
Welches Gefahren Potenzial besteht dadurch für die Zukunft?
Für mich eine Folge der unzureichend geprüften Massen Einreise nach DE
welches Frau Merkel zu verantworten hat.

www.tagesspiegel.de/berlin/...erdaechtigen-weiss/19155010.html

Der Mann, der einen Lastwagen auf einen Berliner Weihnachtsmarkt gesteuert haben soll, ist nach Tagesspiegel-Informationen in Pakistan oder Afghanistan geboren. Der nach der Amokfahrt festgenommene Mann hat sich offenbar bislang nicht zu der Tat bekannt. Der Verdächtige sage nur wenig, hieß es am Dienstag in Sicherheitskreisen. Er ist in Deutschland unter zwei ähnlichen Namen und zwei nahe beieinanderliegenden Geburtsdaten registriert gewesen, soll in jedem Fall aber 1993 geboren worden sind. Der Mann sei der Polizei folglich mit mehreren Aliasnamen bekannt gewesen, die allerdings auf Transkriptionsprobleme zurückzuführen seien, hieß es von Berliner Beamten. Zudem war der Mann als möglicher Sexualtäter bekannt - gegen ihn wurde wegen sexueller Belästigung ermittelt. Ob dies in Berlin oder etwa Köln stattfand, war am Dienstagmorgen noch nicht zu klären. Er habe unterschiedliche Nationalitäten angegeben. Mal soll er behauptet haben, Afghane zu sein, ein anderes Mal sprach er von einer pakistanischen Staatsangehörigkeit.

4897 Postings, 4793 Tage Obelisk@spekulator

 
  
    #427
3
20.12.16 12:18
wäre echt klasse, wenn du mal den Unterschied zwischen " normaler Kriminalität" und "religiös motivierter Kriminalität" begreifst !

Letztere war nicht schon immer da und wurde zweifelsohne "importiert".
 

6709 Postings, 1732 Tage spekulatorObelisk

 
  
    #428
1
20.12.16 12:21
"wäre echt klasse, wenn du mal den Unterschied zwischen " normaler Kriminalität" und "religiös motivierter Kriminalität" begreifst !"

Keine Angst. Den Begreife ich.

Ich kann aber unterscheiden ob diese religiös motivierte Kriminalität mit oder ohne Flüchtlinge gekommen wäre. Und der Terror wäre definitiv auch ohne Flüchtlingswelle gekommen.  

354 Postings, 1349 Tage De BlädelBörsenfan

 
  
    #429
1
20.12.16 12:21
Ich kann nur hoffen, dass du von Börse mehr Ahnung hast.  

2160 Postings, 3564 Tage busi25Löschung

 
  
    #430
20.12.16 12:22

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 20.12.16 13:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

354 Postings, 1349 Tage De Blädel# 428 Vielleicht möglich

 
  
    #431
3
20.12.16 12:23
aber nur da, wo man dem Islam die Tür öffnet. Ein Hoch auf Viktor Orban!  

6709 Postings, 1732 Tage spekulator#431

 
  
    #432
6
20.12.16 12:28
"aber nur da, wo man dem Islam die Tür öffnet. Ein Hoch auf Viktor Orban!"

Ja, schottet euch nur ab von der großen Welt.
Was Abschottung, geschlossene Grenzen, etc. gebracht haben sieht man ganz gut an den ehemaligen Sowjet-Staaten in Osteuropa. Selbst in Ostdeutschland sieht man es noch.
So kannst du dich ganz leicht wieder in die Vergangenheit befördern.

Ich persönlich bin dafür zu jung. Globalisierung ist gut und wichtig! Der Fortschritt muss weitergehen. Die Produktion und der techische Fortschritt sind nicht so schnell voran geschritten die letzten Jahre, weil die Grenzen zu waren... Vielleicht denk ich auch mal so verbittert wenn ich alt bin, aber jetzt sicherlich noch nicht.  

59 Postings, 2219 Tage arrival1966Wir haben eventuell

 
  
    #433
6
20.12.16 12:29
gar nicht so viele Flüchtlinge. Wenn jeder Flüchtling 3 Identitäten hat denn sind es nur 1/3 Flüchtlinge. Beruhigend, oder ?
Ich sehe es so, wenn ich einen Gast habe der meine Frau anpackt oder gar meine Gelsbörse klaut,
dann schmeiß ich ihn raus.
Offene Grenzen heißt nicht " all you can eat " auf lau !!

 

77 Postings, 3038 Tage acaoAngst

 
  
    #434
3
20.12.16 12:30
Viele Menschen haben jetzt ein ungutes Gefühl oder Angst wenn sie in die Stadt zum einkaufen gehen . Viele Mütter haben Angst wenn ihre Kinder in der Stadt unterwegs sind.
Ja Frau Merkel, ihre Politik hat das Land verändert, es wurde bunter und die Menschen haben Angst.  

4897 Postings, 4793 Tage Obelisk@spekulator

 
  
    #435
3
20.12.16 12:32
merkwürdige Spekulation.
Mal nachdenken, wann genau haben diese religiös motivierten Terroranschläge angefangen?

Werden sie weniger werden, wenn wir mehr Flüchtlinge aus Ländern holen, wo solche Anschläge nichts besonderes sind und sich die Religionen schon bei kleinen Unterschieden bekriegen, oder eher mehr?
Warum haben Länder ohne Islam nicht solche Anschläge?

Eine gute Spekulation sollte man auch vernünftig begründen können. Ansonsten ist es nur ideologisch geprägte warme Luft.

 

560 Postings, 1537 Tage adhoc1984Das ist nur der Anfang...

 
  
    #436
3
20.12.16 12:34
Eines Tages wird begonnen, auch in Europa, wie es in "deren" Heimatländern guter Brauch ist, die Köpfe abzuschneiden und auf den Rücken zu legen.

Wir sind noch dumm genug, uns nicht gegen die Invasion zu wehren und somit unser eigenes Grab zu schaufeln...

 

14618 Postings, 2924 Tage willi-marlwas ich so sehr vermisse.....

 
  
    #437
4
20.12.16 12:36
druck von seiten der anderen, sehr wohl schutz suchenden und nicht
gewalttätigen flüchtlinge. oder den hier ansässigen moslem-vereinigungen.
und nicht nur sprüche, sondern auch massiveres eintreten für friedliches verhalten.
wie auch immer das aussehen mag. und incl. melden nicht nur von gülem-leuten....
sonder auch von potentiell gewalttätigen!
neben natürlich härterem vorgehen unserer behörden. das ist klar.  

25511 Postings, 2758 Tage waschlappen#432

 
  
    #438
2
20.12.16 12:36

Fortschritt auf Basis von Menschenleben!


Mann wo lebst Du?

 

9272 Postings, 2290 Tage Tomkatmoslems haben wahrscheinlich angst von ihren

 
  
    #439
5
20.12.16 12:41
glaubensbrüdern abgeknallt zu werden wenn sie für die friedliche sache eintreten.

mein opa fand die nazis auch shice - hat sich aber auch nie auf den marktplatz gestellt und über adolf geschimpft ...  

25511 Postings, 2758 Tage waschlappenWir schaffen das?

 
  
    #440
1
20.12.16 12:41

verstehe die Bedeutung bis heute nicht, vielleicht kannst du #432 uns erklären, was diesen Gedankengut beinhaltet!?

 

1826 Postings, 3452 Tage stefan1977@Obelisk

 
  
    #441
3
20.12.16 12:42
Ich denke wir Deutschen sind Experten in religiös motivierten Morden. Wir haben es immerhin geschafft Juden "industriell" zu ermorden.

Und rechte Parteien wie die AfD werden nicht Probleme lösen, sondern die Probleme noch verschärfen.
Wenn Europa sich immer stärker radikalisiert werden wir irgendwann den 3. Weltkrieg erleben.


Die Lösung muss sein, dass wir die Arabischen Staaten stabilisieren. Und langfristig kann so etwas nur durch Bildung geschehen.  

7752 Postings, 7156 Tage Mr_BlueHier, noch so ein Linker, der Zuwanderung fordert

 
  
    #442
1
20.12.16 12:42

2437 Postings, 6169 Tage Versäger@Spekulator

 
  
    #443
7
20.12.16 12:43
"Globalisierung ist gut und wichtig! Der Fortschritt muss weitergehen. Die Produktion und der techische Fortschritt sind nicht so schnell voran geschritten die letzten Jahre, weil die Grenzen zu waren... "

Globalisierung ist der Wettbewerb der Staaten um die niedrigsten Unternehmenssteuern, die schlechtesten Arbeitnehmerrechte, die geringsten Umweltauflagen. Wenn Globalisierung gut und wichrig ist, empfehle ich Dir einen Aufenthalt in Peking, Bhopal, Dhakar, Tiruppur o. ä. Städten zum Studium deiner kruden Thesen..    

59 Postings, 2219 Tage arrival1966Man sollte

 
  
    #444
1
20.12.16 12:43
mehr druck ausüben !!
Vorschlag: für einen Ladendiebstahl eines Gastes unseres Landes, werden 10 Gäste + Täter abgeschoben.
Für Gewalttaten werden 1.000 abgeschoben.
Und die deutschen Täter kannst du gleich hinterher schicken.
Das ist besser als das Wohlfühlprogramm in den Gefängnissen.

 

15100 Postings, 2886 Tage DAXERAZZIEines beweist der Thread

 
  
    #445
3
20.12.16 12:46
Rassismus ist wieder hoffähig geworden.
Und Ariva guckt zu.  

59 Postings, 2219 Tage arrival1966mein Nachbar ist

 
  
    #446
6
20.12.16 12:50
Polizist. Was glaubt ihr was der erzählt !!
Die Berufsgruppe ist wirklich arm dran !
Die werden ausgelacht wenn sie jemanden festnehmen.
Oder denkt ihr es ist normal wenn es Silvester 2015/2016 über 1.000 Anzeigen gibt und es werden
nur 1 Prozent verurteilt.  

12073 Postings, 6163 Tage .Juergen#438 "man wo lebst du" (#432)

 
  
    #447
3
20.12.16 12:51
Anscheinend > Jung - Erfahrunglos und Naiv  

25511 Postings, 2758 Tage waschlappen#445 Rassismus?

 
  
    #448
5
20.12.16 12:53

wenn man Bedenken anmeldet! Andere sagen ......

Wir sind in einem Kriegszustand

http://www.bild.de/regional/saarland/terrorberlin/...405298.bild.html

 

11579 Postings, 2752 Tage XL___..

 
  
    #449
2
20.12.16 12:54
Junge, junge, einige haben hier echt Schaum vor dem Mund. Sabber abwischen, Es gibt offenbar keine Tätergruppe sondern einen Einzeltäter.  

584 Postings, 1542 Tage C.RosePressekonferenz

 
  
    #450
2
20.12.16 12:55
der Bundesanwaltschaft und des Bundeskriminalamts um 14:30 Uhr  

Seite: < 1 | ... | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 | 21 | ... 56  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fernbedienung, fliege77, Grinch, hokai, Katjuscha, Kicky, Talisker, Vermeer