Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

American Capital - Fast 20% Dividendenrendite


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 11.02.19 07:38
Eröffnet am: 26.03.11 21:19 von: meischer Anzahl Beiträge: 96
Neuester Beitrag: 11.02.19 07:38 von: Körnig Leser gesamt: 27.835
Forum: Börse   Leser heute: 8
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

9 Postings, 2886 Tage meischerAmerican Capital - Fast 20% Dividendenrendite

 
  
    #1
1
26.03.11 21:19

American Capital Agency Declares $1.40 First Quarter Dividend

BETHESDA, Md., March 7, 2011 /PRNewswire/ -- American Capital Agency Corp. (Nasdaq:   AGNC) ("AGNC" or the "Company") announced today that its Board of Directors has declared a cash dividend of $1.40 per share for the first quarter 2011.  The dividend is payable on April 27, 2011 to common shareholders of record as of March 23, 2011, with an ex-dividend date of March 21, 2011.

ABOUT AGNC

AGNC is a REIT that invests in agency pass-through securities and collateralized mortgage obligations for which the principal and interest payments are guaranteed by a U.S. Government agency or a U.S. Government-sponsored entity. The Company is externally managed and advised by American Capital Agency Management, LLC, an affiliate of American Capital, Ltd. ("American Capital"). For further information, please refer to www.AGNC.com.

ABOUT AMERICAN CAPITAL

American Capital is a publicly traded private equity firm and global asset manager. American Capital, both directly and through its asset management business, originates, underwrites and manages investments in middle market private equity, leveraged finance, real estate and structured products.  Founded in 1986, American Capital has $23 billion in assets under management and eight offices in the U.S., Europe and Asia.  American Capital and its affiliates will consider investment opportunities from $10 million to $300 million. For further information, please refer to www.AmericanCapital.com.

http://www.prnewswire.com/news-releases/...er-dividend-117541123.html

 
70 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

19 Postings, 3840 Tage BamBam195zwischen 17,5 und 19,5 €

 
  
    #72
02.01.18 21:52
habe ich meine Positionen aufgebaut.
Wenn weiterhin, regelmäßig die Dividenden kommen kann ich auch mit meinem
Minus leben, hoffe natürlich auch auf steigende Kurse, habe aber vor langfristig investiert
zu bleiben und ich nutze die jetzige Schwächephase um weitere Positionen aufzubauen.
 

18 Postings, 2790 Tage Berlin030Abwarten und wachsam Tee trinken

 
  
    #73
03.01.18 06:43
Die monatliche Dividende ist derartig interessant, dass ich auch mit einem überschaubaren Minus (7 %) vorerst leben kann.

Der jetzige Kurs von ca. 16,54 Euro ist m. E. nach dem 5 Jahres Chart innerhalb der normalen Kursbandbreite ( trotzdem bedauerlich).

Die Nachrichtenlage über AGNC finde ich äußerst dünn. Wäre für Informationen/Einschätzungen gleich welcher Art in diesem Forum dankbar.

Ein frohes neues Jahr aus Berlin  

18 Postings, 2790 Tage Berlin030Kursschwäche noch ausnutzen, ist Gefahr im Verzug?

 
  
    #74
13.01.18 10:01

Auf der Suche nach Informationen über AGNC und über die neuerliche Kursschwäche bin ich u. a. auf der Home Page auf nachstehende Darstellung von AGNC gestoßen, wobei ich den Absatz 2 überhaupt nicht nachvollziehen kann; kann jemand mit einfachen Worten das übersetzen? 

"PORTFOLIO-FINANZIERUNG RISIKOMANAGEMENT

Wir setzen eine Vielzahl von Strategien ein, um einen Teil unserer Marktrisiken abzusichern, vor allem Zinsänderungsrisiken und damit verbundene Risiken, einschließlich des Risikos der vorzeitigen Rückzahlung und des Ausfallrisikos. Unsere Risikomanagementstrategie berücksichtigt unser Risiko-Rendite-Profil für das aktuelle Umfeld und berücksichtigt unsere Anlagestrategie, die Kosten von Absicherungsgeschäften und unsere Absicht, sich weiterhin als REIT zu qualifizieren. Unsere Absicherungsstrategien sind grundsätzlich nicht darauf ausgerichtet, unseren Nettoinventarwert vor Spreadrisiken zu schützen.



Die Hauptinstrumente, die wir zur Absicherung eines Teils unseres Engagements in Zins-, Vorfälligkeits- und Erweiterungsrisiken einsetzen, sind Zinsswaps und Zinsswaps. Wir nutzen auch TBA-Kontrakte, US-Schatzpapiere und US-Treasury-Futures-Kontrakte, hauptsächlich durch Leerverkäufe.



Zum 30. September 2017 belief sich unser Portfolio für Zinssicherungsgeschäfte auf 59,8 Mrd. USD und umfasste 92% unserer Repo-Refinanzierungs-, sonstigen Verbindlichkeiten und Netto-TBA-Positionen. t Aktienkauf und DRIP Stockholder Fokus

Die AGNC wurde durch ihre Offenlegung von Finanzinformationen, ihre Transparenz und ihren auf Anteilseigner ausgerichteten Ansatz für das Kapitalmanagement durchweg als Branchenführer anerkannt AGN"


Sollte der Kurs Richtung 15 Euro oder darunter gehen, werde ich leider meine Verluste begrenzen und erste Positionen verkaufen müssen.



Wie ist die Meinung im Forum?

 

19 Postings, 3840 Tage BamBam195unter 15 € solltest du aufstocken

 
  
    #75
15.01.18 10:23
sollte AGNC wirklich unter 15 € gehen werde ich meine Reserven zusammenkratzen und ordentlich aufstocken. Selbst bei einer Dividendenkürzung um 50% auf dann 0,09$ würde das eine Nettorendite von ca. 4% jährlich bedeuten und wo bekommst du die schon?

Ist natürlich nur meine Meinung.  

183 Postings, 2111 Tage mrnutzICh

 
  
    #76
15.01.18 12:29
habe jetzt schon eine kleine Position nachgekauft....  

18 Postings, 2790 Tage Berlin030AGNC Wie weit geht es noch runter?

 
  
    #77
05.02.18 19:08

Der Kurs ist jetzt deutlich unter 15,- Euro gefallen, heute 14,73.

Habe noch vor einer Woche bei 15,12 Euro nachgekauft, dachte, tiefer kann es doch nicht mehr gehen und habe mich geirrt.

Mein Einstandkurs liegt bei 17,71 Euro und schreibe jetzt satte rote Zahlen.

Wie weit geht es noch runter? Unter 14 Euro? Wie ist die Meinung im Forum?.







 

19 Postings, 3840 Tage BamBam195AGNC schlägt sich heute sehr gut,

 
  
    #78
06.02.18 11:21
wenn man mal sieht wie gestern der Dow und heute der Dax nachgeben.
Ich habe unter 15 nochmal nachgekauft. Wie schon geschrieben ist die Dividende hier sehr attraktiv und ich nutze den niedrigen Kurs um meine Position aufzustocken.
 

245 Postings, 3451 Tage urlauber26Mal auf die IR Seite gehen

 
  
    #79
21.02.18 15:02
Vor kurzen wurden doch gerade die Zahlen für Q4/17 vorgelegt.

http://ir.agnc.com/...916&p=irol-EventDetails&EventId=5267276

den Link bei "Q4 2017 presentation" klicken. Dort auf Seite 14 kann man sehen, dass in Q4/2017 0,44 Gewinn pro Aktie gemacht wurde, aber 0,54 - also aus der Substanz - ausgeschüttet wurden.
Über das Jahr gesehen liegt man nur wegen Q3 lediglich 0,03 im Plus. Da ist nicht sonderlich viel Potenzial zu sehen, OK ist ein REIT, aber die Ausschüttungen lagen in der Vergangenheit eher höher bei 0,60 pro Quartal als niedriger.
 

5 Postings, 527 Tage Gold67Sehr interessante Aktie,

 
  
    #80
23.02.18 20:53
die kommt auf meine Watch  List.
Geht jetzt wieder nach oben mit dem Kurs.  

19 Postings, 3840 Tage BamBam195Reklassifizierung

 
  
    #81
07.03.18 15:25
Hi,
ich habe heute eine dicken Umschlag von meiner Bank bekommen mit Dividendenstornos und Neuberechnungen. Hat das noch jemand von euch bekommen und weiß jemand genau was das nun bedeutet?  

7 Postings, 3047 Tage ziegler42Auch ich habe das bekommen,das ist steuerlich bedi

 
  
    #82
07.03.18 16:52

4 Postings, 401 Tage Steiner2011kaufen

 
  
    #83
19.05.18 15:39
Hallo Leute auf welchem Börsenplatz kaufe Ich diese Aktie am besten?  

461 Postings, 3001 Tage oli59@Steiner2011: Natürlich dort, wo du sie

 
  
    #84
20.05.18 06:48
am billigsten bekommst!!  

17 Postings, 1423 Tage stefan691Dividenden-Stornos

 
  
    #85
18.07.18 13:54
Hallo Zusammen, habe bei diversen Amerikanischen Divi-Aktien Stornierungen von Divis aus 2017 (Ing-Diba). Anschliessend werden neue/andere Divis für 2017 eingebucht. Bei euch auch?
Gibt es dazu eine Information?
Danke  

10 Postings, 200 Tage Hofi1980ab wann bekomme ich die Dividende?

 
  
    #86
02.08.18 15:52
gibt es bei Monatlichen Dividenden auch eine Hauptversammlung bei der ich die Aktie haben mus?
Wenn ja, kann mir jemand sagen wann die ist?
Danke
 

2 Postings, 1019 Tage t4berlin@Hofi1980: Record Date beachten

 
  
    #87
03.08.18 08:43
z.B. bei https://www.nasdaq.com/de/symbol/agnc/dividend-history  

10 Postings, 200 Tage Hofi1980@t4berlin

 
  
    #88
03.08.18 09:49
also jedes Monat, danke für die Info/den Link  

2458 Postings, 836 Tage Tom1313Klingt ja interessant hier

 
  
    #89
26.09.18 11:30
0,15 Cent pro Monat bei  einem Kurs von 16€?  

2 Postings, 146 Tage ALNIja genau...

 
  
    #90
1
26.09.18 11:37
...die frage ist wie lange noch?  

546 Postings, 5003 Tage microby28/12/2018 cash 0,18USD

 
  
    #91
17.12.18 21:25
so, zumindest ist die Auszahlung nun erstmal nicht gesunken, aktuell noch ganz stabil,

Frag wie lange noch von oben ist absolut berechtigt  

1972 Postings, 470 Tage KörnigIch werde eine Aktie mit solchen Dividenden meiden

 
  
    #92
17.01.19 14:40
Bin auch auf eine reingefallen. Die hat mir zwar fast ein Jahr eine Dividende von ca. 9,5% gezahlt, nur leider wurde die danach heftig eingekürzt. Dann habe ich diesen Titel mit gut -35% verkauft. Also unterm Strich schlug ein heftiges Minus zu buche. Da würde ich lieber eine IBM oder Altria kaufen. Die zahlen zwar nicht ganz so hohe Dividenden(ca. 5% und ca. 6%), aber dafür können die sich das auch leisten! Das ist meine Meinung zu diesen Titeln
Leider ist der Umsatz hier auch stark rückläufig habe ich gelesen.  

37 Postings, 5658 Tage yahooyoshi@Körnig ...

 
  
    #93
19.01.19 16:54
Altria und IBM sind sicherlich sehr gute Dividendentitel .
Allerdings : IBM wurde nach den letzten Quartalszahlen verdroschen und stürzte ab...
Altria hat seit einem Jahr bereits ca. 40% an Kurswert eingebüßt ...!!
Wo soll DAS denn besser sein ??
Börse ist oftmals sehr irrational . AGNC ist ein REIT mit entsprechendem Risiko. Aber jeder der sich solch eine Aktie zulegt , weiß auch um das Risiko . Oder er macht halt nicht seine Hausaufgaben  bevor er in etwas investiert , und nur Blind auf die Dividendenrendite guckt. Also nützt mir auch der beste Titel  wie Altria nichts , wenn er gnadenlos verramscht wird und ich dabei mehr als ein Drittel an Wert verliere .
Ich besitze selbst Aktien von Altria , BAT und Scandinavian Tobacco. Aber ich mache wegen dem Kursverlust der letzten Monate nicht die Unternehmen verantwortlich . Denn ich wusste ja vorher, das es ein ganz großes Risiko bei Tabakunternehmen gibt ... nämlich die Gesundheitsbehörden , sowie die öffentliche Meinung gegenüber Tabak !!
Die Kurse werden sich aber in den nächsten Monaten und Jahren auch wieder erholen. Die Dividende bekomme ich auch jetzt noch , bei gefallenen Börsenwerten. Und so ist es auch bei AGNC .
Ich finde es sehr angenehm , wenn ich jeden Monat meine Dividende erhalte , und das einer Rendite von 12 % im Jahr entspricht .
Das Risiko muss ich aber in Kauf nehmen, das auch mal etwas nicht so ganz gerade aus läuft ... Genauso verhält es sich  bei ALTRIA oder IBM !!

 

119 Postings, 4677 Tage FibberfoxxUS4642885390

 
  
    #94
24.01.19 08:41
wenn das als einzelinvestment zu riskant ist der kann den / iShares Mortgage Real Estate Capped ETF  quartalsweise dividende /nehmen da ist das ding neben 34 anderen werten auf den 2.platz im portfolio
http://portfolios.morningstar.com/fund/...egion=usa&culture=en-US

auf wiedersehen  

1972 Postings, 470 Tage KörnigSehr gute Ansichten und Tipps!

 
  
    #95
11.02.19 07:36
Ich habe mich vorher nicht gut informiert und habe erst später gemerkt, das diese Aktien nichts für mich persönlich sind. Auch nicht IBM oder Altria. Zumindest im Moment noch nicht. Diese Aktie scheint ein Boden aus zu bilden. Leider kommt sie auch nach oben nicht raus. Jetzt werde ich diese seitwärts Bewegung probieren auszunutzen, um unter zu kaufen und oben hole ich dann mein Einsatz wieder raus. Den Rest kann ich gut weiter laufen lassen, wenn es dann wohl auch nicht viele Stücke sein werden.
Keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung  

1972 Postings, 470 Tage KörnigNaja lohnt sich wohl doch nicht

 
  
    #96
11.02.19 07:38
die range ist zu klein  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  
   Antwort einfügen - nach oben