Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Amazon.com - Es ist Zeit zum (Ein)kaufen


Seite 1 von 39
Neuester Beitrag: 23.10.19 14:18
Eröffnet am: 06.01.15 21:27 von: 2141andreas Anzahl Beiträge: 968
Neuester Beitrag: 23.10.19 14:18 von: neymar Leser gesamt: 349.436
Forum: Börse   Leser heute: 270
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
37 | 38 | 39 39  >  

3884 Postings, 3348 Tage 2141andreasAmazon.com - Es ist Zeit zum (Ein)kaufen

 
  
    #1
12
06.01.15 21:27
Amazon hat ein schwieriges Jahr hinter sich.
Allerdings nur Kurstechnisch.

Das Umsatzwachstum ist bärenstark. Die Produktpalette wird ausgeweitet. Die Strategie stimmt.
Die Kundenbindung ist enorm. Auch ich selbst bin "gefangen" fürs Leben? in der Cloud.

Andere Unternehmen wären froh wenn sie diese zweistelligen! Umsatzzuwächse liefern könnten.

Ja ich weiß der Gewinn. Aber Amazon kann Geld verdienen wenn es die Investitionen zurück fährt. Aber noch ist nicht die Zeit zum Ernten.

Nachdem jetzt "mal wieder" das beste Weihnachtsgeschäft aller Zeiten rum ist. Begleite ich mit diesem Thread mein Investment in der Amazon.com Aktie.  
942 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
37 | 38 | 39 39  >  

928 Postings, 1623 Tage phre22Amazon...

 
  
    #944
11.08.19 14:42

hier ein tolles kleines Update von https://www.modernvalueinvesting.de

Ich kann diese Seite jedem nur empfehlen Analysen gänzlich umsonst + Chartanalysen!

https://youtu.be/8jsY_pT0nmg

 

Optionen

687 Postings, 897 Tage xy0889Amazon - lt. Aktionär kauft Buffet weiter

 
  
    #945
15.08.19 10:34
Nach schwerer Schlappe mit Kraft Heinz: Buffett will mehr Amazon  - DER AKTIONÄR
Warren Buffett nutzt die Marktschwäche und kauft Amazon.
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0189907.html?feed=ariva
 

Optionen

687 Postings, 897 Tage xy0889Amazon - 1 Jahres Chart

 
  
    #946
3
18.08.19 16:57
… könnte wieder nach oben drehen .. Fundamental läuft es ja rund  

Optionen

Angehängte Grafik:
amazon.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
amazon.png

687 Postings, 897 Tage xy0889dank trump muss man mal den wochenchart auf 3 jahr

 
  
    #947
24.08.19 09:07
zu rate ziehen. Aber da sieht man eig. auch nicht viel neues … Grundsätzlich noch aufwärts … aber könnte schon noch ein wenig Richtung seitwärts laufen .. wichtig ist es ja das es fundamental weiterhin läuft.  

Optionen

Angehängte Grafik:
amazon_wochenchart.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
amazon_wochenchart.png

3557 Postings, 3765 Tage mamex7Amazon wird insolvent gehen!

 
  
    #948
1
24.08.19 13:36
"Amazon wird insolvent gehen": Das ist Jeff Bezos' eigene Prognose | Geld
https://www.merkur.de/leben/geld/...uestere-prognose-zr-10841669.html
-----------
Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein

928 Postings, 1623 Tage phre22Was für ein Update zu Amazon!

 
  
    #949
03.09.19 11:52
Einmal ein Artikel und ein Video! Dazu hat man die Möglichkeit jetzt selber Analysen und Meinungen zu schreiben und Geld zu bekommen! :-)

Artikel: https://modernvalueinvesting.de/...-deutsche-bamk-beyond-meat-update/

Video: https://youtu.be/8uFtnZUpFTw

Geld für Meinungen erhalten: https://modernvalueinvesting.de/...-werden-und-sofort-geld-verdienen/  

Optionen

687 Postings, 897 Tage xy0889mal wieder ein DerAktionär artikel über amazon

 
  
    #950
07.09.19 12:13
Trotz Niederlagen: Amazon bleibt hartnäckig - DER AKTIONÄR
Für Anleger ist Amazon ein Erfolgsgarant im Depot. 06.09.2019
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0190882.html?feed=ariva
 

Optionen

687 Postings, 897 Tage xy0889Amazon im Monatschart

 
  
    #951
14.09.19 12:28
… auch das hier könnte sich schon noch etwas hinziehen mit neuen Hochs.
Aber eigentlich auch richtig so. Ich glaube das Amazon in Zukunft auch nach normalen Maßstäben mit Kgv etc. bewertet wird. V.a. auch deshalb weil das Umsatzwachstum nachlässt … und mit kgv rund 78 ist halt die Aktie nicht "Billig" . Wobei das natürlich alles relativ ist und Amazon auf dieser Basis noch nie günstig war und auf Sicht auch nicht sein wird. Aber andere Wachstumsunternehmen (Microsoft und ja ich zähle auch eine Deutsche Bechtle dazu!) sind auf Basis Kgv günstiger und zahlen eine kleine Dividende dazu .. nochmal zum Beginn: ich glaube mittlerweile das es sich noch hinzieht bis es neue Hochs gibt. Fundamental gibt es aber stand jetzt auch keinen Grund zu verkaufen.  

Optionen

Angehängte Grafik:
amazon_-_monats_chart.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
amazon_-_monats_chart.png

1415 Postings, 575 Tage neymarAmazon

 
  
    #952
17.09.19 12:46
Manipuliert Amazon seine Suchalgorithmen?

https://boerse.ard.de/aktien/...-amazon-seine-suchalgorithmen100.html  

Optionen

1415 Postings, 575 Tage neymarAmazon

 
  
    #953
20.09.19 11:16
Amazon bestellt 100.000 Elektro-Vans bei Rivian

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...-bei-rivian/25035726.html  

Optionen

447 Postings, 434 Tage BYD666Amazon hab ich heute gekündigt

 
  
    #954
26.09.19 19:30
Amazon schalte heute am 26.9.2019 (Sony Fernseher) bei ihren alt Kunden die Prime Video App ab.
Für mich ein Grund zu kündigen!
Hier wird man gezwungen sich ein neuen Fernseher oder diesen scheiß Alexa zu kaufen.  

447 Postings, 434 Tage BYD666Prime kündigen, Anleitung für Sony Kunden

 
  
    #955
26.09.19 19:33
Zuerst müssen Sie sich bei Amazon.de mit Ihren Daten anmelden.
Dann klicken Sie auf “Mein Konto” (rechts oben)
Unter “Einstellungen” finden Sie dann den Punkt “ Prime”. Sie können auch direkt diesen Link verwenden Amazon Prime verwalten.
Hier können Sie nun die “Mitgliedschaft beenden“.
Amazon Prime kündigen: Anleitung - meine-kuendigung.de

https://meine-kuendigung.de › amazon-prime-kuendigen  

447 Postings, 434 Tage BYD666Amazon setzt sein Kunden

 
  
    #956
26.09.19 19:39
offenbar stark unter Druck  
Angehängte Grafik:
mm.jpg (verkleinert auf 87%) vergrößern
mm.jpg

447 Postings, 434 Tage BYD666Ab dem 26. September 2019 will Sony

 
  
    #957
26.09.19 19:50

für ältere Smart-TVs ein Firmware-Update verteilen, mit dem Amazons Prime-Video-App verschwindet und somit die Amazon-Inhalte nicht mehr direkt mit dem Smart-TV angeschaut werden können. Amazon und Sony haben Golem.de übereinstimmend die Verteilung des Updates bestätigt. Die betroffenen Kunden sollen per E-Mail auf das baldige Aus der Prime-Video-App hingewiesen werden.

Von Amazon heißt es dazu: Amazon "kann bestätigen, dass die Prime Video App auf Sony Bravia [...] im Rahmen herkömmlicher System-Updates nicht weiter unterstützt wird." Eine Begründung dafür hat Amazon auf Nachfrage nicht genannt.

Nach Angaben von Sony sind keine Smart-TVs davon betroffen, die mit Android TV laufen. Es handele sich ausschließlich um Modelle, die zwischen 2009 und 2013 auf den Markt gekommen sind. Alle Smart-TVs von Sony, die mit Android TV laufen, werden demnach weiterhin mit der Prime-Video-App nutzbar sein. Alle Sony-Smart-TVs, die nach 2014 neu auf den Markt gekommen sind, sollen demnach weiterhin mit Prime Video nutzbar sein.

https://www.golem.de/news/...-von-aelteren-smart-tvs-1907-142841.html

 

508 Postings, 1752 Tage daroteläuft halt wie mit der youtube app.

 
  
    #958
26.09.19 19:59
irgendwann werden die älteren Modelle nicht mehr unterstützt. Ist bei den Smartphones ja nicht anders.

Einfach nen Fire TV Stick anschließen.Problem gelöst.  

447 Postings, 434 Tage BYD666Sanktionen für Bestandskunden?

 
  
    #959
26.09.19 20:11
Sehe ich so, deshalb Kündigung!
Es gibt auch andere die mir nicht vorschreiben was ich kaufen sollte!

Auch in Hinsicht Einkauf hab ich dazu gelernt bei AliExpress und Wish zu kaufen.  

3441 Postings, 231 Tage Gonzodererste:-))

 
  
    #960
1
26.09.19 20:16
klingt ähnlich wie Apple, ich habe auch sämtliche Verträge gekündigt ( Telekom, Apple, Vodafone, Amazon)  nachdem mir der nette Apple Schelm mir zu einem Angebot und der Frage nach einer Vergünstigung sagte , welcome to my world, natürlich und auf Wiedersehen, welcome to my world....mein Geld arbeitet für mich....und nicht für den blonden Amerikaner oder den Möchtegernamerikaner.......

 

3441 Postings, 231 Tage Gonzoderersteich glaube auch nicht mehr an

 
  
    #961
1
26.09.19 20:18
zweistelliges Amazon Wachstum, wenn der blonde Amerikaner mal wieder gewettert hat gut für short, besten Zeiten sind vorbei  

447 Postings, 434 Tage BYD666Sehe ich auch so deshalb auch Short;-)

 
  
    #962
1
26.09.19 20:20
 

447 Postings, 434 Tage BYD666Meddling @ Amazon

 
  
    #963
1
26.09.19 20:27
Eimischung
In den USA kommt das Wort derzeit sehr häufig vor.
Keiner hat das Recht andere zu sanktionieren!  

3441 Postings, 231 Tage Gonzodererstees geht um das

 
  
    #964
1
26.09.19 20:37
Überleben, ad absurdum geführter Wirtschaftssysteme, auch in Europa, nur dass die Amerikaner einen Vortänzer mit Wirtschaftsverstand an ihrer Spitze haben, seine Rente ist sicher sicher.....Europa uninteressant und Amazon der erklärte Feind, ist er weg werde ich kaufen, vorher nicht....es ist unglaublich welche Macht eine einzelne Person auf die Weltwirtschaft haben kann und das über Twitter? verkehrte Welt  

928 Postings, 1623 Tage phre22Zum Sonntag

 
  
    #965
1
29.09.19 10:54
Gibt es von uns ein Update zu unserer Amazon - kostenlos aber nicht umsonst! Als Video und als Artikel :-)

Viel spaß

Video: https://youtu.be/5cz0f5Q3oHQ

Artikel:

https://modernvalueinvesting.de/...itedhealth-vw-facebook-ibm-update/  

Optionen

1415 Postings, 575 Tage neymarAmazon

 
  
    #966
30.09.19 21:09
Amazon's New Glasses Are 'Dumb,' Says Wedbush's Pachter

https://www.bloomberg.com/news/videos/2019-09-27/...h-s-pachter-video  

Optionen

118 Postings, 1160 Tage Pinguin911.

 
  
    #967
11.10.19 09:37
Gonzodererste, du bist nicht ohne Grund in diversen Foren ausgeschlossen ;-)  

1415 Postings, 575 Tage neymarAmazon

 
  
    #968
23.10.19 14:18
Ross Healy discusses Amazon

https://www.bnnbloomberg.ca/video/ross-healy-discusses-amazon~1810660  

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
37 | 38 | 39 39  >  
   Antwort einfügen - nach oben