Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bank of Ireland - News und Diskussion


Seite 8 von 52
Neuester Beitrag: 14.02.18 08:44
Eröffnet am: 20.03.15 11:35 von: Cameron A. Anzahl Beiträge: 2.288
Neuester Beitrag: 14.02.18 08:44 von: fogs Leser gesamt: 366.680
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 20
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 52  >  

152 Postings, 2267 Tage Chriss123Ob der heutige...

 
  
    #176
27.04.15 18:32
generelle Börsenaufschwung nahezu aller Werte mit Varoufakis verbunden ist? Scheint mir so, dass die wahrscheinliche Absetzung als klarer Bekenntnis zur EU gesehen wird und den absoluten Willen der Griechen im EURO zu bleiben...könnte wenn sich die Vorzeichen bestätigen eine Einleitung zur nächsten Marktrallye werden, bei der die Banken dann durchaus profitieren sollten...  

293 Postings, 5339 Tage WabagIch bin raus !

 
  
    #177
3
27.04.15 18:37
Nach mehr als 4 Jahren habe ich heute erstmals keine einzige BOI - Aktie. Ich hatte die Aktien zu 36 Cent bis Ultimo reingestellt - und nun sind Sie weg.

Ich bin immerhin mit 25 % Gewinn raus.

Hätte besser sein können, aber auch schlechter. Ich bin zufrieden, obwohl die BOI (bei meinem Pech) wahrscheinlich jetzt endlich durchstartet.

Euch noch viel Glück.  

3786 Postings, 2417 Tage u.s.0512danke Wabag

 
  
    #178
27.04.15 18:43
dir gratuliere ich zum Gewinn!  

92 Postings, 2021 Tage freenexBOI

 
  
    #179
27.04.15 20:56
Hallo zusammen,

weiß jemand was da los ist...
Das die BOI, so schnell in London gestiegen ist.... Irgendwie ist das nicht normal??


Gruß Freenex  

201 Postings, 2300 Tage ElankiWachstumsprognose

 
  
    #180
1
28.04.15 13:44
für Irland  4%. Das ist wieder ein Spitzenwert für die Eu und sorgt morgen für gute Stimmung auch bei der BoI . Würde mich schon wundern wenn wir morgen nicht wieder in den 0,38er Bereich steigen.

https://www.google.com/images/icons/product/translate-32.png
www.google.com

 

3786 Postings, 2417 Tage u.s.0512Interim Management Statement

 
  
    #181
29.04.15 09:04
http://www.investegate.co.uk/...gement-statement/201504290700436164L/  

3786 Postings, 2417 Tage u.s.0512Weitere News dazu

 
  
    #182
29.04.15 09:05
http://www.rte.ie/news/business/2015/0429/697484-bank-of-ireland/  

152 Postings, 2267 Tage Chriss123Solide...

 
  
    #183
29.04.15 09:33
performance würde ich meinen allerdings auch keine Überraschung nach oben hin...das sollte den Kurs meiner Meinung nach in keiner Weise beeinflussen..nicht nach oben und nicht nach unten.

Die Performance ist weiter auf einem guten Weg allerdings kämpft die BoI wie vermutlich 98% aller europäischen Unternehmen mit den Umständen des niedrigen EUR und den übrigen Widrigkeiten (Griechenland, Russland, schwaches Süd-Europa) der europäischen Wirtschaftslage.

Ausserdem bin ich davon Überzeugt das in einem Quartalstatement der Ball bewusst flach gehalten wird. Selbst wenn die Performance deutlich besser wäre würde durch "kreatives Accounting" das Ergebnis moderat dargestellt...das würde jede Firma so machen...die Halbjahreszahlen werden definitiv ein deutlicherer Gradmesser werden.  

3786 Postings, 2417 Tage u.s.0512Keine Überraschung

 
  
    #184
29.04.15 09:39
Aktie fällt zunächst! Anleger sind offenbar "not amused"! Mich stört diese Äußerung:

"The bank said its defaulted loan volumes at the end of March were lower than the levels seen at the end of last year. It said it expects impairment charges to continue to move towards "normalised levels" during the rest of the year"  

3786 Postings, 2417 Tage u.s.0512Statement

 
  
    #185
29.04.15 09:46
ist weder "Fisch noch Fleisch"! Mich haut das Ganze nicht vom Hocker! Es bleibt unsicher, wie es hier weiter geht!  

122 Postings, 2026 Tage stksat|228692323Brexit - Parlamentswahlen 7. Mai

 
  
    #186
29.04.15 12:17
was ist drann? lt. medienbericht "die presse" wär ein ausstieg der Briten insbes. für Irland sehr schlecht...  

3786 Postings, 2417 Tage u.s.0512Brexit - so ein Quatsch

 
  
    #187
29.04.15 14:25
Wieder so etwas, was nie geschehen wird!  

3786 Postings, 2417 Tage u.s.0512BOI

 
  
    #188
29.04.15 14:38
da denkt man sie hätte sich wieder etwas gefangen und schon wird man wieder eines Besseren belehrt! Diese Aktie ist und bleibt unberechenbar! Und "Trading inline with expectations" ist zu wenig! Die Erwartungen der Anleger waren höher! Bleibt zu hoffen, dass 34,5 wieder halten!  

122 Postings, 2026 Tage stksat|228692323Pffffffff

 
  
    #189
29.04.15 20:17
.... Sagt mal, wird das irgendwas mal, mit dieser Aktie, .... Das dauert ja...  

3786 Postings, 2417 Tage u.s.0512BOI

 
  
    #190
29.04.15 20:46
Diese Aktie geht auf und ab, wie viele Aktien! Meist geht sie jedoch hoch, wenn du glaubst, sie fällt, und dann fällt sie, wenn du denkst, sie steigt! Und bei 38,5 ist dann eh Schluss, dann verkauft ein "Großer" seine Anteile (war im verg Jahr so und in diesem Jahr wieder so)!

Ich frage mich auch allmählich, wann mal ein nachhaltiger Anstieg erfolgt, der sie über 40 bringt! Vermutlich müssen wir bis zu den Halbjahreszahlen warten, also noch ein paar Monate Langeweile!  

3786 Postings, 2417 Tage u.s.0512BOI

 
  
    #191
30.04.15 17:23
wieder unter 34,5! Nun wird es heikel!  

3786 Postings, 2417 Tage u.s.0512Thread

 
  
    #192
04.05.15 09:38
Das Interesse an diesem Thread lässt auch immer mehr nach, ebenso wie das Interesse an BOI! BOI befindet sich in erheblicher Frühjahrsmüdigkeit und das wird wohl bis August so bleiben! Nix mehr los mit diesem Papier, seit dem Verkauf der Anteile von Fairfax! Ich verabschiede mich auch erst mal aus dem Thread und poste wieder, wenn BOI aus dem Dornröschenschlaf erwacht ist!  

1539 Postings, 3698 Tage Jeff K.@u.s.0512

 
  
    #193
05.05.15 17:38
Es bewegt sich zu wenig, um darüber zu schreiben.
Ich schaue jeden Tag hier rein, warte dass ich wieder einsteigen kann.
Gibt es kräftige Bewegungen, egal ob hoch, oder runter, ist hier auch wieder was los.
Gruß  

6713 Postings, 3518 Tage weltumradlerauch ich werde hier wieder posten,

 
  
    #194
1
05.05.15 20:27
sobald ich wieder investiert bin.

habe derzeit mein deja vue erlebnis mit den griechischen banken und sobald ich dort erheblich reduziert habe, derzeit trade ich dort unterschiedliche stückzahlen bin jedoch immer in unterschiedlicher höhe investiert, werde ich hier wieder posten.

gruß weltumradler, der allen nen schönen abend wünschende.....  

3786 Postings, 2417 Tage u.s.0512Weltumradler,

 
  
    #195
05.05.15 21:50
gr. Banken stehen bei mir natürlich auch im Fokus! BOI läuft derzeit nebenher! Viel Erfolg und Glück mit NBG, Piraeus etc.! Schönen Abend und Gruß  

1539 Postings, 3698 Tage Jeff K.Und wieder dabei ...

 
  
    #196
06.05.15 10:12
Bin eben mit 33% meiner ursprünglichen Stückzahl zu 0,341 eingestiegen.  

1682 Postings, 1640 Tage Cameron A.@Welti &@All

 
  
    #197
06.05.15 11:16
Auf diesem Niveau ist die BoI für mich weiter uninteressant. Trotz der derzeitigen Konsolidierung stehen die meisten Werte immer noch viel zu hoch. Ich gehe davon aus, dass der DAX noch die 10500 Punkte anlaufen wird.
@Welti Verzock nicht auch noch deine letzte Kohle bei den griechischen Banken! Ich drücke dir die Daumen, dass sich dein hohes Risiko auszahlt.  

6713 Postings, 3518 Tage weltumradlerdanke cameron,

 
  
    #198
06.05.15 16:54
aber was heisst meine letzte kohle verzocken?!...

depot war noch nie so hoch wie jetzt obwohl ich bereits derzeit ca. 20% von den griechen abgezogen habe. werde vor meinem urlaub nächste woche wohl wieder reduzieren und eventuell auch hier wieder einsteigen. würde ich jetzt in unsere boi all in gehen hätte ich den höchsten aktienbestand aller zeiten, und das bei diesem hohen niveau.

sell in mai kann ich nicht, werde aber über den sommer gesehen in "risikoärmere" invests wie unsere boi umschichten. ich hatte auf die 40 bis ende april gehofft, ist leider nichts daraus geworden halte es für dieses jahr jedoch durchaus für möglich - auf 8 monate gesehen wäre dies ne tolle rendite.

gruß weltumradler, der noch zuschauende......  

843 Postings, 3152 Tage copywritesBusiness läuft wie geschmiert...

 
  
    #199
2
06.05.15 18:51
... lest selbst:

https://www.bankofireland.com/...quarter-of-2015-up-c-24-on-2014/#may

In 2015 wird es für die BOI nur fette Gewinne geben.

mfg. copy  

1682 Postings, 1640 Tage Cameron A.@copywrites

 
  
    #200
1
06.05.15 20:13
Das wird bestimmt noch ein gutes BoI-Jahr, aber all die guten News bringen nichts, wenn die Marktkonso noch weiter geht. Yellen hat heute im einem Interview gesagt, dass der Aktienmarkt überbewertet ist. Und der Dow steht kurz vorm Absturz. Das kann schon morgen richtig blutig werden an den Märkten. Besser man ist derzeit nicht investiert. Bin gespannt, wie sich die BoI schlagen wird wenn es knallt.  

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 52  >  
   Antwort einfügen - nach oben