Aktuelle TOP-ADHOC - 100%Chance


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 23.11.10 18:23
Eröffnet am: 29.01.10 17:08 von: Börsen Star. Anzahl Beiträge: 33
Neuester Beitrag: 23.11.10 18:23 von: gogei Leser gesamt: 9.158
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 2
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 >  

1077 Postings, 4111 Tage Börsen Star 2010Aktuelle TOP-ADHOC - 100%Chance

 
  
    #1
4
29.01.10 17:08
Damit dürfte diese Aktie enormes Kurspotential haben:

Müller - die Lila Logistik (WKN 621468)

Aktuell steht der Kurs bei 1,60 Euro - nach den heute vorab gemeldeten Zahlen dürfte die Aktie in Richtung 3 Euro laufen!

Das aktuelle KGV, lt. Börse Online bei nur 9,8 geschätzt für 2010, dürfte angesichts des gemeldeten Ebits wesentlic niedriger liegen. Müller Lila Logisitk hat eine Marktkap von nur gut 10 Millionen Euro - eine Verdopplung ist angesichts der Zahlen durchaus realistisch und fair.

Ad-hoc von heute lesen - das ist kein Push, sondern anhand der gemeldeten Zahlen, eine Empfehlung diese Aktie unbedingt zu beobachten. Mit diesen fantastischen Zahlen hat keiner gerechnet und angesichts dessen dürften weit höhere Kurse erreichbar sein.

Kursziel 3-3,50 Euro.  
7 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

1077 Postings, 4111 Tage Börsen Star 2010Seltsam...

 
  
    #9
29.01.10 18:13
Eigentlich noch wer außer mir interessiert?! :(

Unglaublich: Da meldet ein Unternehmen mal Top-Zahlen und keiner merkts?!

Enttäuschend, dabei ist es m.E. noch nicht zu spät, um sich den Wert genauer anzuschauen.
An einem besseren Börsentag wäre der Kurs wohl erheblich höher gestiegen...so hat das wohl halt noch etwas Zeit.
Mein Tipp: Unbedingt Müller WKN 621468 mal genauer anschauen.  

1435 Postings, 4110 Tage njimkoAktionärsstruktur:

 
  
    #10
29.01.10 18:40
Habe bei der Sparkasse ähnliches gefunden.

Streubesitz 21,98%

Michael Müller 51,15%
Landesbank Baden-Württemberg 16,86%
Rudolf Reisdorf 10,01  

10342 Postings, 4594 Tage kalleariInsiderverkauf und Ausstieg

 
  
    #11
1
04.02.10 18:59
Müller - Die lila Logistik AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21  Abs. 1  WpHG (Aktie) 04.02.2010  Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- Die Süd KB Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH, Stuttgart, Deutschland hat uns gemäß § 21  Abs. 1  WpHG am  04.02.2010   mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Müller - Die lila Logistik AG, Besigheim-Ottmarsheim, Deutschland, ISIN: DE 0006214687 , WKN:  621468  am 03.02.2010   die Schwelle von 15 %, 10 %, 5 % und 3 % der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 0 % (das entspricht 0  Stimmrechten) betragen hat. 04.02.2010   Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de --------------------------------------------------   Sprache:      Deutsch Unternehmen:  Müller - Die lila Logistik AG               Ferdinand-Porsche-Straße 4                74354  Besigheim-Ottmarsheim               Deutschland Internet:     www.lila-logistik.com  

1435 Postings, 4110 Tage njimkoIst doch schön, dann ist mehr Volumen im Markt

 
  
    #12
04.02.10 21:13

1435 Postings, 4110 Tage njimkoAuf Xetra steht der Kurs bei 2,50

 
  
    #13
1
04.02.10 21:20
da stehen aus dem Jahr 2006 einige Widerstände im Weg, wenn die überwunden werden ist der Kurs nach oben frei und die Widerstände werden zu Unterstützungen, dann könnte man sich beruhigt zurücklehnen und abwarten wie weit es nach oben weiter geht.  

1077 Postings, 4111 Tage Börsen Star 2010Zur Info...

 
  
    #14
11.03.10 09:19

21374 Postings, 5543 Tage Jorgos...die Aktie weisst ja seit langem kein

 
  
    #15
2
27.04.10 12:33
Volumen auf !
...hält sie gerade einen Erholungsschlaf ? :;)

21374 Postings, 5543 Tage Jorgos....wenn sie mal wieder erwacht

 
  
    #16
1
12.05.10 11:16
müsste sie ja ausreichend Energie getankt haben ! :;))

166 Postings, 4074 Tage gurkegoead

 
  
    #17
1
19.05.10 15:31
19.05.2010 10:37

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

-------------------------------------------------- -------

Besigheim, 19. Mai 2010 - Es ist beabsichtigt, die Emporias Management Consulting GmbH, München, formwechselnd in eine GmbH & Co. KG umzuwandeln und in diesem Zusammenhang den zwischen der Emporias Management Consulting GmbH, München, und der Müller - Die lila Logistik AG, Besigheim, bestehenden Ergebnisabführungsvertrag aufschiebend bedingt auf die Wirksamkeit des Formwechsels zu kündigen.

Weitere Informationen: Müller - Die lila Logistik AG Tel.: +49 (0) 7143 / 810-125 investor@lila-logistik.com Ferdinand-Porsche-Straße 4 74354 Besigheim-Ottmarsheim Deutschland http://www.lila-logistik.com

19.05.2010 10:37 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

Stück Geld Kurs Brief Stück
3,489 Aktien im Verkauf 2.800
3,22 Aktien im Verkauf 1.670
3,20 Aktien im Verkauf 400
3,10 Aktien im Verkauf 1.750
3,08 Aktien im Verkauf 750
3,02 Aktien im Verkauf 2.000
3,00 Aktien im Verkauf 575
2,95 Aktien im Verkauf 200
2,93 Aktien im Verkauf 2.000
2,929 Aktien im Verkauf 273

Quelle: http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/MLL.aspx

2.000 Aktien im Kauf 2,69
700 Aktien im Kauf 2,50
2.000 Aktien im Kauf 2,10
1 Aktien im Kauf 0,01

Summe Aktien im Kauf Verhältnis Summe Aktien im Verkauf
4.701 1:2,64 12.418  

12 Postings, 4545 Tage gogeiBald gibts Dividende

 
  
    #18
28.06.10 20:07

12 Postings, 4545 Tage gogeiZu: Bald gibts Dividende

 
  
    #19
28.06.10 20:12
Die Aussichten sind weiterhin positiv. Lt. Aussage des Vorstandes auf der Hauptversammlung wird mittelfristigan eine Dividendenausschüttung gedacht.
 

6 Postings, 4085 Tage rapunzel69Dividende für 2010 iHv 15 Cent angedacht

 
  
    #20
02.09.10 16:37

Bei min. 26 Cent Gewinn

Dies dürfte der Aktie weiteren Auftrieb geben.

Mittelfristiges Ziel 3,90 €

 

12 Postings, 4545 Tage gogeiDividendenzahlung

 
  
    #21
04.09.10 15:49

Sind diese 15 Cent Dividende aus verlässlicher Quelle oder ist das nur eine Schätzung von dir?

 

6 Postings, 4085 Tage rapunzel69Keine 100% Garantie, jedoch sehr verlässlich

 
  
    #22
09.09.10 10:34

Aus Analystentreffen und Bankerinfos

 

12 Postings, 4545 Tage gogeiweitere Aussichten

 
  
    #23
13.09.10 14:42

Also alles in allem hervorragende Aussichten für einen weiteren Kursanstieg:

- niedriges KGV

- wenn es mit der Dividende wahr wird, eine auf heutiger Kursbasis zu erwartende Rendite von 5 %.

 

Die Frage ist nur, wann wird das auch vom Markt entsprechend honoriert?

 

 

 

21374 Postings, 5543 Tage JorgosPoe a poe wird Müller auf die Startrampe

 
  
    #24
1
22.10.10 10:08
geschoben.....
Es wird langsam wieder interessant.

21374 Postings, 5543 Tage JorgosIn Müller kommt langsam immer

 
  
    #25
1
25.10.10 15:46
mehr Volumen rein......
Der Titel ist so markteng, dass es hier blitzschnell rauf gehen kann.

21374 Postings, 5543 Tage Jorgos....es tut sich was bei Müller....

 
  
    #26
1
26.10.10 16:28
....bin gespannt auf die nächsten wochen........

12 Postings, 4545 Tage gogeistimmt,

 
  
    #27
26.10.10 18:40

es kommt Bewegung in den Kurs. Vom Chartbild her sieht es aus, als ob der Kurs über 3,30 Euro hinaus weiter ansteigen könnte.

Wissen da vielleicht ein paar Insider was???

 

 

1116 Postings, 3834 Tage MG71Wieso eigentlich nicht:

 
  
    #28
26.10.10 18:51
Preisfrage:
Was haben marktenge ( unter 10 Mio. Aktien) Pennystocks, die bereits gelaufen sind, in den nächsten Tagen gemeinsam: Sie laufen wieder an !

Zu nennen sind hier z. B. Arquana, Netlife, Cargofresh….

Grund: Der Abgabedruck ist gesunken.

Pennystocks mit mehr als 10 Millionen Aktien laufen meist nur wenige Tage und je mehr sie haben, desto geringer ist die Laufzeit.

Dies ist meine persönliche Meinung und ist auf keinen Fall keine Kaufempfehlung.

Übrigens: Der Gewinn spiegelt sich in der Kurssteigerung wieder.  

21374 Postings, 5543 Tage Jorgos...auch heute wieder, gegen nachmittag kommt

 
  
    #29
1
27.10.10 14:32
es zu leichten kurssteigerungen unter geringem volumen. am vormittag wollte keiner rein !
das geht jetzt seit tagen täglich ein bisschen aufwärts.....
bin mal gespannt !
ich habe lange genug gewartet ! :;)

21374 Postings, 5543 Tage Jorgos....na endlich mal Newsflow....

 
  
    #30
1
19.11.10 20:53
...da in der letzten Zeit immer wieder Volumen in die Aktie kam und eine leichte positive Tendenz sich abzeichnete, konnte man ja fast damit rechnen...

Besigheim, 19. November 2010 - Müller - Die lila Logistik AG erwartet für das Geschäftsjahr 2010 im Vergleich zu dem im Halbjahresbericht 2010 prognostizierten operativen Ergebnis (EBIT) von mindestens 4,7 Millionen Euro ein verbessertes EBIT. Auf Basis der aktuellen Geschäftsentwicklung erwartet der Vorstand für das Geschäftsjahr 2010 nunmehr ein operatives Ergebnis (EBIT) in Höhe von rund 6,3 Millionen Euro.

21374 Postings, 5543 Tage Jorgos...hatten wir diese Analyse schon gepostet

 
  
    #31
2
20.11.10 08:04
...vom 20.09.10:

Müller - Die lila Logistik AG könnte künftig weit bessere Gewinne erzielen, als die Anleger vermuten. Die Experten des Anlegerbriefes performaxx schätzen den Gewinn je marktenger Aktie für das laufende Jahr auf 0,41 Euro, was einem KGV von 7 entspräche. Die Experten halten weiter leicht steigende Ergebnisse für möglich, was eine Kursverdopplung oder noch mehr rechtfertigen würde. Die Logistik-Branche ist hochgradig zyklisch und reagiert wie ein Seismograph auf jegliche Ausschläge der Konjunktur. Das vor 20 Jahren gegründete Familienunternehmen erwirtschaftet mit seinen rund 1.000 Mitarbeitern im laufenden Jahr wohl einen Umsatz von 93,5 Millionen Euro und zählt damit in der mittelständisch geprägten Branche schon zu größeren Konzernen. Müller bietet vor allem Dienstleistungen für die Beschaffungs-, Produktions- und Distributionslogistik hauptsächlich für Kunden aus den Industrien Automotive, Elektronik sowie Industrie- und Konsumgüter. Die Consulting-(Beratungs)-Leistungen liefern zwar nur fünf Prozent zum Konzernerlös, öffnen jedoch die Türen bei neuen Kunden. Die Eigenkapitalquote von fast 50 Prozent ist sehr respektabel für das kapitalintensive Logistikgeschäft und so ist Müller gut gerüstet in einer Branche, die durch starken Wettbewerb, Überkapazitäten sowie hohe Sprit- und Mautkosten belastet ist. Andererseits steigt die Menge der beförderten Güter jährlich weiter an. Zudem will Vorstandvorsitzender und Mehrheitseigner Michael Müller bei "plangemäßer Geschäftsentwicklung" und "konjunktureller Stabilisierung" erstmals eine Dividende ausschütten.

659 Postings, 4197 Tage hausi09am 26.11.11 kommen die Quartalszahlen raus

 
  
    #32
23.11.10 10:22
Bin mal gespannt wie es mit dem Kurs dann aussieht =)  

12 Postings, 4545 Tage gogeiOperatives Ergebnis von 6,3 Mio. Euro

 
  
    #33
23.11.10 18:23

Kann jemand sagen, was das für einem KGV bzw. Gewinn pro Aktie entspricht??

Kann man das aus dem operativen Ergebnis heraus bestimmen oder ist die Basis für den Gewinn pro Aktie eine andere??

 

Danke.

 

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben