Aflac


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 15.01.21 11:59
Eröffnet am: 24.01.15 12:45 von: Tamakoschy Anzahl Beiträge: 12
Neuester Beitrag: 15.01.21 11:59 von: Alatsee Leser gesamt: 5.482
Forum: Börse   Leser heute: 3
Bewertet mit:


 

2389 Postings, 4037 Tage TamakoschyAflac

 
  
    #1
24.01.15 12:45
http://investors.aflac.com/

http://www.onvista.de/aktien/unternehmensprofil/...Aktie-US0010551028
Business Summary

http://finance.yahoo.com/q/pr?s=AFL+Profile


Aflac Incorporated, through its subsidiary, American Family Life Assurance Company of Columbus, provides supplemental health and life insurance products. It operates through two segments, Aflac Japan and Aflac U.S. The company offers various voluntary supplemental insurance products, including cancer plans, general medical indemnity plans, medical/sickness riders, care plans, living benefit life plans, ordinary life insurance plans, and annuities in Japan. It also provides products designed to protect individuals from depletion of assets, which comprise accident, cancer, critical illness/critical care, hospital intensive care, hospital indemnity, fixed-benefit dental, and vision care plans; and loss-of-income products, such as life and short-term disability plans in the United States. The company sells its products through sales associates and brokers, independent corporate agencies, individual agencies, and affiliated corporate agencies. Aflac Incorporated was founded in 1955 and is headquartered in Columbus, Georgia






 

2389 Postings, 4037 Tage TamakoschySA Artikel

 
  
    #3
25.02.17 18:17
Aflac Misses Earnings Estimates - But Don't Lose Sight Of The Big Picture
Feb. 2, 2017 10:06 PM ET|8 comments| About: Aflac Incorporated (AFL)


Sure Dividend
Follow
(9,028 followers)
Long-term horizon, newsletter provider, dividend investing, High Quality Dividends
Send Message
Sure Dividend (High Quality Dividend Growth Stocks)

This post was written by Bob Ciura on February 2nd, 2017, for Sure Dividend



http://seekingalpha.com/article/...s-estimates-lose-sight-big-picture  

1465 Postings, 2707 Tage BilderbergWachstumswert wieder entdeckt

 
  
    #5
08.09.20 08:35
Aflac ist hauptsächlich in Asien aktiv. 30% Marktanteil in Japan z.b. und auf dem Niveau aus meiner Sicht ein klarer must have Kandidat. 3% Dividende. Wenn nun noch der Dollar zulegt winkt auch noch ein Währungsgewinn. Meine Meinung  

1465 Postings, 2707 Tage BilderbergEinige Zahlen zu Aflc

 
  
    #6
08.09.20 11:44
Durch die ARPs ist die Zahl der Aktien aus 1994 - knapp 1,2 Mrd. auf ca. 720 Mio in 2020 gesunken.
Japan ist mit einem Umsatzanteil von 70% der wichtigste Markt.
Jeder 4. Haushalt hat eine Police des US-Konzerns.
In der überalterte Gesellschaft ist der eigenanteil bei Medikamenten 30%. Deshalb entscheiden sich immer mehr Bewohner für eine Versicherung.
In USA entscheidet der Arbeitgeber welche Krankenversicherung sie ihren Mitarbeitern anbieten.
Dabei geht der Trend zu einem höheren Eigenkostenanteil. Die Mitarbeiter wirken dem mit einer privat abgeschlossenen Versicherung wie der von Aflac entgegen.
In Amerika wird aktuell eine neue Zahn-und Augenversicherung vorbereitet.

Sie zahlen an Corona Erkrankte Krankenhaustagegeld und kurzfristigen Verdienstausfall.
Allerdings sind die tatsächlichen Zahlungen nicht so hoch wie gedacht.
Das soll am niedigen Altersdurchschnitt der Kunden liegen.
Nicht zuletzt steigende Dividende seit 37 Jahren.
Die Ausschüttungsquote liegt derzeit bei nur 24%  

1465 Postings, 2707 Tage BilderbergPreiserhöhungen zu erwarten

 
  
    #7
08.09.20 14:21

1465 Postings, 2707 Tage BilderbergJapan erholt sich, damit sollte auch

 
  
    #8
16.11.20 08:26
Aflac im Kurs profitieren.
Schließlich ist Japan deren 2.Standbein.
https://m.ariva.de/news/...sich-aus-der-rezession-doch-corona-8903609

Nicht zu vergessen das neue asiatische Handelsabkommen mit China und weiteren 120 Staaten.
 

1465 Postings, 2707 Tage BilderbergSo das wars für s erste

 
  
    #9
18.11.20 17:58
Ich bin raus. Die Firma dankt.
Denke gegen Ende der Woche stehen wir schon wieder deutlich tiefer.
Denn es ist noch nicht vorbei nur weil ein paar Impfstoffe auf den Markt kommen, die hinsichtlich langzeit Nebenwirkung nicht getestet wurden.
mRNA schön und gut aber wer weiss ob die Antikörper nicht bei Kontakt mit dem virus über reagieren? Habe da interessante Gespräche mit Biologen geführt. Und wenn Jens Spahn erklärt es gebe jetzt keine impfpflicht, erinnert es mich an Honecker, niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen.
Bis bald.  

29 Postings, 1438 Tage AlatseeRaus?

 
  
    #10
1
21.11.20 00:13
Weshalb jetzt raus? Aflac erholt sich gerade und hat sehr gute Zahlen für das 3. Quartal diesen Jahres vorzuweisen - trotz Corona.
https://www.onvista.de/news/...vidende-das-38-jahr-in-folge-413107989

Und von einem Impfstoff verspreche ich mir schon viel - ob man sich impfen lässt, muss jeder selber für sich entscheiden und kann dies auch. Ich für meinen Teil werde mich impfen lassen. Aber das hat mit Aflac nur bedingt zu tun - weshalb die so abgestraft wurden, bleibt mir ein Rätsel. Gehe aber davon aus, dass die Kurse sich weiter erholen und schon im nächsten Jahr an den langfristigen Aufwärtstrend anknüpfen.  

1465 Postings, 2707 Tage BilderbergSpitze, US Aktien werden noch mal billiger

 
  
    #11
30.11.20 10:40
Da sich bei den Devisen was tut.
https://m.ariva.de/news/...-richtung-1-20-us-dollar-lira-legt-8940777

Also abwarten und dann wieder rein
da momentan etwas heiss gelaufen.
Meine Meinung  

29 Postings, 1438 Tage AlatseeBleibe langfristig dabei

 
  
    #12
15.01.21 11:59
Bin froh, dass ich in 2020 zweimal günstig aufstocken konnte, dadurch ist der hohe Einstiegskurs von Ende 2019 im Durchschnitt schon fast erreicht.

Gerade aufgrund der von Bilderberg genannten Perspektiven in Japan und USA, wo Aflac stark ist, betrachte ich Aflac als Langfristinvestment. Die Dividendenrendite ist zwar nicht so hoch, wie bei europäischen Versicherern, dafür steigt sie aber stetig.  

   Antwort einfügen - nach oben