Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aeterna nach dem Split


Seite 1 von 553
Neuester Beitrag: 20.03.19 16:07
Eröffnet am: 20.11.15 11:36 von: Heron Anzahl Beiträge: 14.82
Neuester Beitrag: 20.03.19 16:07 von: ermlitz Leser gesamt: 1.628.130
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 263
Bewertet mit:
23


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
551 | 552 | 553 553  >  

21168 Postings, 3828 Tage HeronAeterna nach dem Split

 
  
    #1
23
20.11.15 11:36
http://www.ariva.de/chart/...m?t=free&start=2010-05-12&secu=123926714

http://www.ariva.de/forum/Aeterna-Zentaris-Inc-410841  
13795 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
551 | 552 | 553 553  >  

21168 Postings, 3828 Tage HeronWer am "meisten" bietet

 
  
    #13797
13.03.19 16:31
darf mich EINKASSIEREN

Doch nicht schlecht, oder?  

3483 Postings, 1251 Tage clint65es könnte aber auch noch

 
  
    #13798
2
13.03.19 16:44
6 bis 9 Monate dauern, bis eine Strategie/Lösung gefunden wurde ... bis dahin sollte man sich überlegen, warum man hier investiert ist:

- ich glaube an das Produkt Macrilen und nicht nur ich sondern auch Novo ...

- Ward macht es sehr transparent und professionell (abgesehen der Deal mit strongbridge)

- in der Meldung stand zum maximalen Nutzen der shareholder ...

- bisher hatte ich mich immer gewundert, warum es noch keine Entlassungen bei Aeterna gegeben hat, wo nicht mehr geforscht wird und die Pipeline nahezu aufgelöst. Vielleicht wollte Ward erstens die Beschäftigten ebenso berücksichtigen und zweitens nicht allzu offensichtlich sich jeden Handlungsspielraum nehmen zu lassen in Hinsicht auf ein buyout ...

Da wird jetzt gepokert werden und ich hoffe nicht, dass Torreya mangels Alternativen beauftragt wurde. Nein, hier gibt es ein zugelassenes Produkt nebst AG zu "verhökern" zum bestmöglichen Nutzen der Shareholder und ein jeder Interessent weiß jetzt, das dies nicht erfolgt indem man Aeterna "über den Tisch" zieht sondern mit professionellen Leuten am Tisch sitzt!!! Ob buyout, merger oder Lizenz, wobei ich an letzteres nicht mehr glaube.  

21168 Postings, 3828 Tage Heronclint

 
  
    #13799
1
13.03.19 16:56
Mit Strongbridge hatte er keine andere Wahl, weil eine KE hätte eine massive Verwässerung nur gebracht, das hat er vermieden.

Risiko-Kapital ist nun mal TEUER

Ergebnis der letzten KE's kennen ja alle.  

109 Postings, 1064 Tage HbitDer Strongbridge

 
  
    #13800
13.03.19 18:33
Deal war ja nur so schlecht, weil Aezs kein Geld mehr hatte !
Strongbridge hatt dann perfekt mit NOVO gedealt. Hoffen wir das das Ward jetzt auch gelingt!  

21168 Postings, 3828 Tage HeronCT Long, alles im grünen Bereich

 
  
    #13801
14.03.19 16:46
Finger weg vom Abzug, wenn Ihr langfristig Geld verdienen wollt.

Tip: unter 20$ zu verkaufen wäre nach all dem Streß wie Selbstmord!

ariva.de  

21168 Postings, 3828 Tage HeronJa, ja

 
  
    #13802
15.03.19 15:45
schon gehts wieder runter, manchmal gehts auch hoch.

Scheiß Egal.

Die DD läuft, und alles andere bringt die Zukunft.

 

213873 Postings, 3069 Tage ermlitzdas manchmal

 
  
    #13803
15.03.19 16:21
stand freitags oft hoch    ((paar Minuten sind es ja noch ))   die vier sollte schon noch zu sehen bleiben nmM  

21168 Postings, 3828 Tage HeronDenke, bis Mai zur

 
  
    #13804
15.03.19 16:35
HV wird hier gar nichts pasieren,

außer einer BIETET 500 Mio $ Cash

 

213873 Postings, 3069 Tage ermlitzna dann erst

 
  
    #13805
1
15.03.19 16:59
mal schönes WE .@ll  

21168 Postings, 3828 Tage HeronAllen schönes WE

 
  
    #13806
15.03.19 17:05
auch von mir.

Nächste Woche ist Frühlingsanfang,  muß noch Holz machen für die Hot Chili

SHORTIE GRILL-PARTY

Gruß

Dreiländer Eck

Heron

Freistaat Sachsen

Zugabe Steh auf...

von den Hosen, beste Band im Pank (Balladen) Bereich

Vielleicht steht die "alte" Aeterna auch mal auf.

https://www.youtube.com/...st=RDJ86zYZGApkc&start_radio=1&t=7  

21168 Postings, 3828 Tage HeronShort Volumen gering...

 
  
    #13807
15.03.19 18:38
http://shortvolumes.com/?t=AEZS

2019-03-14    18,945    82,859       23%          §
2019-03-13   138,912   326,691       43%          §
2019-03-12    28,153   121,984       23%          §
2019-03-11    35,210    85,216§41%  

21168 Postings, 3828 Tage HeronErst 4, dann 5 dann...$$$$$$$$$$$$$$$

 
  
    #13808
18.03.19 14:53
https://www.nasdaq.com/symbol/aezs/real-time

3.9701    0.0101  ▲  0.26% 60,653 $3.96 4.13 / 3.50 $4.39 / $1.12  

21168 Postings, 3828 Tage HeronWas für Ermi's und den Zimmermann seine Augen....

 
  
    #13809
18.03.19 14:55

3483 Postings, 1251 Tage clint65Die charttechnische Hürde, der Deckel

 
  
    #13810
18.03.19 15:41
bei 4 Dollar scheint bald weg zu fliegen ...

Hier mal ein Artikel zu Kursaufschlägen bei einem Buyout -
Allergan, Inc. (NYSE:AGN), Tobira Therapeutics (NASDAQ:TBRA) - Allergan's Tobira Acquisition Represents The Highest Premium Ever Paid In Biopharma | Benzinga
Allergan plc Ordinary Shares (NYSE: AGN) paid a hefty premium of 159 percent to acquire Vitae Pharmaceuticals Inc (NASDAQ: VTAE) last week, but that figure ...
https://www.benzinga.com/general/biotech/16/09/...-premium-ever-paid-
 

21168 Postings, 3828 Tage Heron5-Jahres-Chart

 
  
    #13811
18.03.19 16:53
Wenn man links schaut, am 15.11.2015, der Kurs von 0,04 letzte Kurs vor dem Split, ca. 900 Mio Shares OS, nach dem Split, ca. 6,67 Mio Shares OS.

Und aktuell ca. 16,4..Shares OS.  Wo steht der Kurs?

+/-  4 $

ariva.de  

21168 Postings, 3828 Tage HeronUpgrade

 
  
    #13812
18.03.19 17:41
Aeterna Zentaris (AEZS) Moves to Buy: Rationale Behind the Upgrade

https://finance.yahoo.com/news/...taris-aezs-moves-buy-151803113.html

Aeterna Zentaris (AEZS) Moves to Buy: Rationale Behind the Upgrade
[Zacks]
Zacks Equity Research
ZacksMarch 18, 2019

G-Übersetzung

Aeterna Zentaris (AEZS) könnte aufgrund des wachsenden Optimismus hinsichtlich der Ertragsaussichten höher steigen, was sich in der Aufwertung zu einem Zacks-Rang 2 (Kaufen) widerspiegelt.

Aeterna Zentaris (AEZS) könnte eine gute Ergänzung Ihres Portfolios sein, da es kürzlich zu einem Zacks-Rang 2 (Kaufen) aufgerüstet wurde. Diese Ratingänderung spiegelt im Wesentlichen einen Aufwärtstrend bei den Gewinnschätzungen wider - eine der stärksten Kräfte, die die Aktienkurse beeinflussen.

Das veränderte Ertragsbild eines Unternehmens steht im Mittelpunkt des Zacks-Ratings. Das System verfolgt die Zacks-Konsensusschätzung - das Konsensusmaß für die EPS-Schätzungen der Sell-Side-Analysten, die die Aktie abdecken - für das laufende und die folgenden Jahre.

Die Stärke eines sich verändernden Ertragsbildes bei der Bestimmung kurzfristiger Kursbewegungen macht das Zacks-Ratingsystem für Einzelanleger sehr nützlich, da Entscheidungen auf der Grundlage von Rating-Upgrades durch Analysten der Wall Street nur schwer getroffen werden können. Diese werden meist von subjektiven Faktoren bestimmt, die in Echtzeit schwer zu erkennen und zu messen sind.

Das Zacks-Rating-Upgrade für Aeterna Zentaris ist daher im Wesentlichen eine positive Stellungnahme zu den Gewinnaussichten, die sich günstig auf den Aktienkurs auswirken könnte.

Die mächtigsten Kräfte, die die Aktienkurse beeinflussen

Die Veränderung des zukünftigen Ertragspotenzials eines Unternehmens, wie sie sich in den Korrekturen der Gewinnschätzung widerspiegelt, und die kurzfristige Kursbewegung seiner Aktie sind nachweislich stark korreliert. Der Einfluss institutioneller Anleger trägt zu dieser Beziehung teilweise bei, da diese großen Profis Gewinn- und Gewinnschätzungen verwenden, um den beizulegenden Zeitwert der Aktien eines Unternehmens zu berechnen. Ein Anstieg oder ein Rückgang der Gewinnschätzungen in ihren Bewertungsmodellen führt einfach zu einem höheren oder niedrigeren beizulegenden Zeitwert einer Aktie, und institutionelle Anleger kaufen oder verkaufen diese normalerweise. Ihre Masseninvestition führt dann zu Kursbewegungen für die Aktie.

Für Aeterna Zentaris bedeuten steigende Gewinnschätzungen und die daraus resultierende Ratingaufwertung grundsätzlich eine Verbesserung des zugrunde liegenden Geschäfts des Unternehmens. Und die Aufwertung der Anleger durch den sich verbessernden Geschäftsverlauf dürfte die Aktie steigen lassen.

Nutzen der Ertragskraft Schätzen Sie Revisionen

Empirische Untersuchungen zeigen eine starke Korrelation zwischen den Trends bei den Gewinnschätzungsrevisionen und den kurzfristigen Aktienbewegungen. Es könnte also wirklich lohnend sein, wenn solche Revisionen für eine Investitionsentscheidung nachverfolgt werden. Hier spielt das bewährte Zacks-Rank-Rating-System eine wichtige Rolle, da es die Korrektur der Ertragsschätzungen effektiv nutzt.

Das Aktienrating-System von Zacks Rank, das vier Faktoren im Zusammenhang mit Gewinnschätzungen verwendet, um Aktien in fünf Gruppen einzuteilen, von Zacks Rang 1 (Starker Kauf) bis Zacks Rang 5 (Starker Verkauf), hat einen beeindruckenden, von außen geprüften Kurs Rekord: Zacks Rank # 1-Aktien generieren seit 1988 eine durchschnittliche jährliche Rendite von + 25%. Die vollständige Liste der heutigen Zacks # 1-Rank-Aktien (Strong Buy) finden Sie hier >>>>.

Revisionen für die Gewinnschätzung für Aeterna Zentaris

Für das Geschäftsjahr, das im Dezember 2018 endet, wird erwartet, dass dieser Arzneimittelentwickler 0,38 USD pro Aktie erwirtschaftet. Dies entspricht einer Veränderung von 128,2% gegenüber der im Vorjahr gemeldeten Zahl.

Analysten haben ihre Schätzungen für Aeterna Zentaris kontinuierlich erhöht. In den letzten drei Monaten ist die Zacks-Konsensschätzung für das Unternehmen um 11150% gestiegen.

Endeffekt

Im Gegensatz zu den allzu optimistischen Analysten der Wall Street, deren Ratingsysteme tendenziell in Richtung günstiger Empfehlungen gewichtet wird, hält das Zacks-Ratingsystem zu jedem Zeitpunkt einen gleich hohen Anteil an Kauf- und Verkaufsbewertungen für sein gesamtes Universum von mehr als 4000 Aktien. Unabhängig von den Marktbedingungen erhalten nur die oberen 5% der von Zacks abgedeckten Aktien die Bewertung "Starker Kauf" und die nächsten 15% die "Kaufbewertung". Die Platzierung einer Aktie in den oberen 20% der von Zacks abgedeckten Aktien ist ein Indiz für die überarbeitete Funktion zur Schätzung der Gewinnschätzung, was sie zu einem soliden Kandidaten für die Erzielung kurzfristiger Marktrenditen macht.

Mehr über den Zacks-Rang erfahren Sie hier >>>

Durch die Aufwertung von Aeterna Zentaris auf einen Zacks-Rang Nr. 2 wird es in Bezug auf die Schätzungsrevisionen unter den oberen 20% der von Zacks abgedeckten Aktien positioniert, was bedeutet, dass sich die Aktie in naher Zukunft erhöhen könnte.  

213873 Postings, 3069 Tage ermlitzwo steht

 
  
    #13813
19.03.19 15:09
der kurs ???   4,18   ??!!!!!

https://www.nasdaq.com/de/symbol/aezs/real-time  

21168 Postings, 3828 Tage HeronSchau, so sieht's aus...

 
  
    #13814
19.03.19 15:58

21168 Postings, 3828 Tage HeronFourth Quarter and Year End 2018 Financial

 
  
    #13815
19.03.19 16:58
Aeterna Zentaris to Announce Fourth Quarter and Year End 2018 Financial and Operating Results on March 26, 2019
GlobeNewswire•March 19, 2019

https://finance.yahoo.com/news/...ounce-fourth-quarter-120000695.html

G-Übersetzung

CHARLESTON, SC, 19. März 2019 (GLOBE NEWSWIRE) - Aeterna Zentaris Inc. (AEZS) (AEZS) (AEZS) wird das vierte Quartal und das am 31. Dezember 2018 endende Geschäftsjahr nach Marktschluss am Dienstag, 26. März 2019, bekannt geben .

Über Aeterna Zentaris Inc.

Aeterna Zentaris Inc. ist ein biopharmazeutisches Spezialunternehmen, das sich auf die Vermarktung neuartiger pharmazeutischer Therapien konzentriert, hauptsächlich durch Auslizenzierungsvereinbarungen. Aeterna Zentaris ist Vertragspartei eines Lizenz- und Abtretungsvertrags mit einer Tochtergesellschaft von Novo Nordisk A / S zur Entwicklung, Herstellung, Registrierung und Vermarktung von Macrilen ™ (Macimorelin) in den USA und Kanada. Weitere Informationen finden Sie unter www.zentaris.com.

Vorausschauende Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen (im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze), die gemäß der Safe-Harbor-Bestimmung des US-amerikanischen Securities Litigation Reform Act von 1995 abgegeben wurden. Diese Aussagen spiegeln unsere derzeitigen Erwartungen hinsichtlich zukünftiger Ereignisse wider. Zukunftsgerichtete Aussagen können Aussagen enthalten, sind aber nicht beschränkt auf Aussagen, denen vorangestellt wird, gefolgt werden oder die die Wörter "werden", "erwarten", "glauben", "beabsichtigen", "beabsichtigen", "würden", "könnten", "können" , "antizipiert" und ähnliche Begriffe, die sich auf zukünftige Ereignisse, Leistungen oder unsere Ergebnisse beziehen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten, einschließlich jener, die in dieser Pressemitteilung und in unserem Jahresbericht auf Formular 20-F unter der Überschrift "Wichtige Informationen - Risikofaktoren", die bei den zuständigen kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht wurden, erörtert wurden eines jährlichen Informationsformulars und mit der US Securities and Exchange Commission. Bekannte und unbekannte Risiken und Unsicherheiten können dazu führen, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den zukunftsbezogenen Aussagen abweichen. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem unsere nunmehr starke Abhängigkeit vom Erfolg von Macrilen ™ (Macimorelin) und damit zusammenhängenden Auslizenzierungsvereinbarungen sowie die fortwährende Verfügbarkeit von Geldern und Ressourcen für die erfolgreiche Einführung des Produkts, unser strategischer Überprüfungsprozess, die Fähigkeit von der Sonderausschuss, um sein Mandat zu erfüllen, die Fähigkeit von Aeterna Zentaris, mit anderen pharmazeutischen Unternehmen Auslizenzierungs-, Entwicklungs-, Herstellungs- und Vertriebsvereinbarungen einzugehen und diese Vereinbarungen aufrechtzuerhalten, und bei der Herstellung und Vermarktung von Drittanbietern auf Dritte angewiesen unsere Produktkandidaten, potenzielle Streitigkeiten mit Dritten, die zu Verzögerungen oder Kündigungen bei der Herstellung, Entwicklung, Auslizenzierung oder Vermarktung unserer Produktkandidaten führen oder zu erheblichen Rechtsstreitigkeiten oder Schiedsverfahren führen, und generell Unsicherheiten im Zusammenhang mit der Regulierung Prozess, unsere Fähigkeit, Macri effizient zu kommerzialisieren oder auszulizenzieren len ™ (Macimorelin), der Grad der Marktakzeptanz von Macrilen ™ (Macimorelin), unsere Fähigkeit, notwendige Genehmigungen von den zuständigen Aufsichtsbehörden einzuholen, damit wir die gewünschten Markennamen für unsere Produkte verwenden können, die Auswirkungen von Klagen auf Wertpapierklassen oder Weitere Rechtsstreitigkeiten in Bezug auf unseren Cashflow, unsere Ertrags- und Finanzlage, unsere Fähigkeit, Geschäftsmöglichkeiten in der pharmazeutischen Industrie zu nutzen, unsere Fähigkeit, unser geistiges Eigentum zu schützen, das Haftungspotenzial, das sich aus Aktionärsgerichten ergibt, und allgemeine Änderungen der wirtschaftlichen Bedingungen. Anleger sollten unsere vierteljährlichen und jährlichen Unterlagen bei der kanadischen und US-amerikanischen Wertpapierkommission konsultieren, um zusätzliche Informationen zu Risiken und Ungewissheiten zu erhalten. Angesichts dieser Unsicherheiten und Risikofaktoren wird den Lesern empfohlen, sich nicht zu sehr auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen. Wir lehnen jegliche Verpflichtung ab, solche Faktoren zu aktualisieren oder Änderungen an den hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen, um zukünftige Ergebnisse, Ereignisse oder Entwicklungen widerzuspiegeln, sofern dies nicht von einer staatlichen Behörde oder geltendem Recht verlangt wird.

Kontakte:
Aeterna Zentaris Inc.
Leslie Auld
Finanzvorstand
IR@aezsinc.com
843-900-3211  

21168 Postings, 3828 Tage HeronStock Rating / Target Est.

 
  
    #13816
20.03.19 14:55
1 Year Target
Rate AEterna Zentaris Inc.

82% bullish of 33 ratings
Rate it $5.50

https://www.nasdaq.com/symbol/aezs/real-time  

21168 Postings, 3828 Tage Heron@All

 
  
    #13817
20.03.19 14:56

21168 Postings, 3828 Tage HeronDie 4,7$ könnten noch mal

 
  
    #13818
20.03.19 15:56
interessant werden.

Sag nur Warrants, wer mehr dazu wissen möchte, sollte sich mit Cent in Verbindung setzen.

Denn er ist auf diesem Gebiet Profi.  

21168 Postings, 3828 Tage HeronShort Volumen-Info

 
  
    #13819
20.03.19 15:58
http://shortvolumes.com/?t=AEZS

2019-03-19    87,055   258,382       34%          §
2019-03-18    84,571   193,034   44%
§
Last 5 days short percent        38.61%
Last 10 days short percent 38.86%
Last 20 days short percent 38.22%
Last 50 days short percent 49.03%  

21168 Postings, 3828 Tage HeronNext Earnings Date 3/26/2019

 
  
    #13820
20.03.19 16:02
Spannende Woche....  

213873 Postings, 3069 Tage ermlitzdie Zeit rückt

 
  
    #13821
20.03.19 16:07
näher  und  ein paar kursspiele    bringen ein bisschen Abwechslung     schöne Woche & WE  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
551 | 552 | 553 553  >  
   Antwort einfügen - nach oben