Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Was ist eigentlich mit Fresenius?


Seite 6 von 41
Neuester Beitrag: 10.09.19 09:50
Eröffnet am: 16.07.08 19:53 von: acker Anzahl Beiträge: 2.01
Neuester Beitrag: 10.09.19 09:50 von: nelsonmantz Leser gesamt: 278.231
Forum: Börse   Leser heute: 92
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 41  >  

47 Postings, 3789 Tage friesenherdAbwarten

 
  
    #126
04.05.09 10:10

Abwarten -

 Der Dax ist reif für die Konsolidierung. Was wird wohl gekauft werden, wenn wieder die Unsicherheit überhand nimmt ?

 

208 Postings, 4032 Tage hsvlerkauf

 
  
    #127
05.05.09 19:24
bin heute bei 28,50€ rein,hoffentlich war das kein fehler  

1241 Postings, 5473 Tage SCHNAPSIIch bin mir eigentlich ziemlich sicher....

 
  
    #128
05.05.09 19:53
das es Morgen wieder nach oben geht ! Die 28 werden wohl halten ! Wenn nicht sehr gute nachkauf gelegenheit!  

465 Postings, 4408 Tage sunwaysfmc kopfschüttel???

 
  
    #129
05.05.09 21:39
UNFASSBAR!!!!!!!!! was hier geschieht,mit Logik nicht mehr zu begreifen,ich könnte Ko....krämpfe bekommen wenn ich sehe, wie den ganzen Tag Woche für Woche der marode Bankenschrott und Pleite-Solardreck hochgepusht wird, und die ganzen Spitzen-Biotechfirmen mit gigant.guten Zahlen und Ausblicken fast auf NULL geprügelt werden,was ist hier los...ist diese Börse noch LEGITIM??????????????????????  

465 Postings, 4408 Tage sunwaysfmc

 
  
    #130
05.05.09 21:43
wer diese absurden perviden Verkäufe zu verantworten hat,dem sollten die Knochen am lebendigen Leibe abfaulen!!!!!!!!!!!  

34 Postings, 3795 Tage Dreamofsungute Nachrichten

 
  
    #131
06.05.09 09:47
Der Ausgang der Verhandlung war zwar eigentlich klar, doch nachdem es heute offiziell bekanntgegeben wurde, sollte das doch wieder ein kleiner Schritt in Richtung 30 sein, oder?
 

465 Postings, 4408 Tage sunwaysfmc

 
  
    #132
06.05.09 10:51
ist ein Papier, daß einen in den WAHNSINN treibt!!!
Steigt der DAX 40%...fällt FMC, gestern kam der DAX mal etwas zurück...und FMC war mit der größte VERLIERER!!!
Die könnten 10Trillionen Gewinn melden...der Kurs geht RICHTUNG NULL!!!  

34 Postings, 3795 Tage Dreamofsun@ sunways

 
  
    #133
06.05.09 12:09
warum ist das so?
 

47 Postings, 3789 Tage friesenherdirgendwann muss die Börse doch mal aufwachen

 
  
    #134
06.05.09 12:15

Hier werden Gewinne gemeldet

Hier wird der Jahresausblick bestätigt

Keiner traut sich zu solchen Zusagen

Aber keinen scheint es hier zu interessieren

 

34 Postings, 3795 Tage DreamofsunHV

 
  
    #135
06.05.09 12:23
ist bei fmc nicht diese Woche die HV?  

47 Postings, 3789 Tage friesenherdJa - morgen

 
  
    #136
06.05.09 12:34

4249 Postings, 4227 Tage pat24wie hoch ist die dividente???

 
  
    #137
06.05.09 12:49

34 Postings, 3795 Tage DreamofsunDie Divid Ente

 
  
    #138
06.05.09 12:53
beträgt 0,58 Schnabellängen  

47 Postings, 3789 Tage friesenherdNa - was ist jetzt los ??

 
  
    #139
06.05.09 15:32
Der Kurs schon über 29,-  

47 Postings, 3789 Tage friesenherdM.M.Warburg belässt FMC auf 'Buy'

 
  
    #140
06.05.09 16:03
M.M.Warburg hat Fresenius Medical Care (News/Aktienkurs) (FMC) nach Abschluss der Untersuchungen durch die US-Justizbehörden des Eastern District of New York auf "Buy" und das Kursziel auf 39,00 Euro belassen. Da es zu keinerlei Anschuldigungen gegen FMC gekommen sei, falle ein potenzieller Risikofaktor für den Dialysespezialisten nun weg, schrieb Analyst Ulrich Huwald in einer Studie vom Mittwoch. An seinen Schätzungen änderte Huwald nichts, da er mit einem solchen Ausgang der Untersuchungen gerechnet habe.  

47 Postings, 3789 Tage friesenherdHeute um 10:15 startete die HV

 
  
    #141
07.05.09 10:49

hier der Link zum Webcast um mal reinzuhören

http://www.fmc-ag.de/internet/fmc/fmcag/neu/de/...uptversammlung_2009

Nachdem was hier berichtet wurde, verstehe ich nicht, warum FMC nicht längst bei 40,- € steht

 

47 Postings, 3789 Tage friesenherdLöschung

 
  
    #142
07.05.09 10:51

Moderation
Moderator: rd
Zeitpunkt: 07.05.09 11:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

465 Postings, 4408 Tage sunwaysfmc

 
  
    #143
07.05.09 11:12
mit astronom.ABSTAND best aufgestelltes Unternehmen im DAX!!!
60% Unterbewertet..........die Braut kämpft noch mit der 29€ -Marke......aber jeder Banken-Auto-und Solarwahnsinn hat mal ein Ende......und dann werden nicht mehr die PLEITEBUDEN hochgepusht, sondern wieder Unternehmen mit Format und Gewinnen gekauft...........die 40€ sind das kurzfristige MINDESTZIEL!!!!!!!!  

208 Postings, 4032 Tage hsvlernichts los

 
  
    #144
07.05.09 15:35
also mit dieser aktien kann man nichts richtiges anfangen,mit den guten zahlen von der hv(guter dax)und diesem läppischen zuwachs  

47 Postings, 3789 Tage friesenherdFMC gut aufgestellt für zukünftiges Wachstum

 
  
    #145
07.05.09 16:15

Der Dialyse-Spezialist Fresenius Medical Care (FMC) sieht sich gut aufgestellt, um vom künftigen Wachstum im Dialysemarkt zu profitieren und weiterhin die sich weltweit bietenden strategischen Chancen zu nutzen. "Für das Gesamtjahr 2009 haben wir uns das Ziel gesetzt, einen Umsatz von mehr als 11,1 Milliarden US-Dollar und einen Jahresüberschuss in Höhe von 850 bis 890 Millionen US-Dollar zu erreichen", sagte Ben Lipps, Vorstandschef des im DAX notierten Dialysekonzerns, am Donnerstag auf der Hauptversammlung der Gesellschaft in Frankfurt.

Für 2008 wurde die zwölfte Dividendenerhöhung in Folge angekündigt. Die Dividende soll von 0,54 auf 0,58 Euro je Stammaktie steigen. 2008 hatte FMC einen Umsatz von 10,612 Milliarden Dollar und einen Jahresüberschuss in Höhe von 818 Millionen Dollar ausgewiesen. Fresenius Medical Care (News/Aktienkurs) behandelt weltweit mit rund 65.000 Mitarbeitern mehr als 184.000 Patienten und nimmt nach eigenen Angaben in jedem bedeutenden Markt die führende Position ein.

FMC geht davon aus, dass die Zahl der Dialyse-Patienten bereits 2010 die Zwei-Millionen-Marke überschreiten und 2025 bei vier Millionen liegen wird. Das langfristige Marktpotenzial für die künftige Entwicklung des Unternehmens sei damit enorm. Die häufigsten Ursachen von Nierenschäden seien Bluthochdruck, Diabetes und hohes Lebensalter. Im Jahr 2008 stieg die Zahl der Dialyse-Patienten auf rund 1,8 Millionen. In Nordamerika lebten 25 Prozent der Dialyse-Patienten und in Europa, dem Nahen Osten und Afrika zusammen 29 Prozent. Gemessen an der Patientenzahl sei die Region Asien- Pazifik der größte Dialysemarkt der Welt mit einem Anteil von 35 Prozent. Japan habe einen Anteil von 16 Prozent am asiatischen Markt. In Lateinamerika lebten rund 11 Prozent aller Patienten. Weltweit wachse die Patientenzahl pro Jahr um weitere fünf bis sechs Prozent./ep/tw

ISIN DE0005785802

AXC0088 2009-05-07/10:25

!!! Quelle: dpa-AFX !!!

 

47 Postings, 3789 Tage friesenherdLangsam steigt das Interesse

 
  
    #146
07.05.09 19:05

gefungen auf http://www.zertifikate-check.de

 07.05.2009
Vontobel Europe S.A.

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Vontobel Research sieht aktuell eine günstige Einstiegsmöglichkeit in die solide, günstige und starke Wachstumsaktie von Fresenius Medical Care (ISIN DE0005785802 / WKN 578580) und Vontobel Europe S.A. liefert Vorschläge, wie Anleger mit Anlagezertifikaten von dieser Einschätzung profitieren können.

Fresenius Medical Care AG & Co. (FMC) sei ein reines Dialyse-Unternehmen. 60% des Umsatzes und des EBIT würden in den USA generiert. Dort betreibe FMC Dialyse-Kliniken und besetze einen Marktanteil von 35%. Das Geschäftsmodell in Europa sei anders strukturiert. Dort würden Arzneimittel und Filter an die öffentlichen Krankenhäuser vertrieben.

Nach der Wahl Obamas seien dunkle Wolken am Pharmahimmel in den USA aufgezogen. Befürchtungen seien kolportiert worden, dass das staatliche Gesundheitssystem in den USA (Medicare) Fresenius-Kunden aus dem Pool der Privatpatienten herausstreichen würde. In diesem Segment generiere FMC die meisten Erträge. Aufgrund dessen habe FMC seit Februar 2009 eine Underperformance generiert. Inzwischen habe sich die Sicht der Marktteilnehmer geändert. Die staatlichen Pläne zur Gesundheitsreform könnten eher zugunsten von FMC ausfallen. Präsident Obama möchte mehr US-Bürger im Rahmen von Medicare versichern und im Rahmen dessen Dialyse Services bündeln, was zu einem positiven Preis-Mix-Effekt für FMC führe.

Die Aktienkursbewegung von -20% in Relation zur Vergleichsgruppe der Mitbewerber basierend auf diesen Befürchtungen sei möglicherweise übertrieben gewesen und biete im Moment einen günstigen Einstiegszeitpunkt für eine attraktive Wachstumsgeschichte. Darüber hinaus enthalte FMC nicht die üblichen Pharmarisiken wie stockende Produktpipelines oder das Ablaufen von Patenten.

Neben der attraktiven Bewertung und den positiven Wachstumsaussichten müssten aber auch die Risiken möglicher Gesundheitsreformen in Betracht gezogen werden. Ebenso gelte der Wert als defensiv und könnte bei einer starken zyklischen Aktienmarktrallye den Gesamtmarkt underperformen.

Anleger könnten von der Einschätzung beispielsweise mit einem Discount-Zertifikat (ISIN DE000VFP3NP4 / WKN VFP3NP) profitieren. Es biete eine maximale Rendite p.a. von 12,13% und laufe noch bis zum 18.09.2009.
(07.05.2009/zc/a/a)

 

47 Postings, 3789 Tage friesenherdS&P hebt Ausblick auf stabil an

 
  
    #147
07.05.09 22:04
07.05.2009 21:25

S&P hebt Ausblick für Fresenius und FMC auf stabil an

DJ S&P hebt Ausblick für Fresenius und FMC auf stabil an

FRANKFURT (Dow Jones)--Standard&Poor&#39;s hat den Ausblick für das Rating des Gesundheitskonzerns Fresenius SE (News/Aktienkurs) und seiner Tochter Fresenius Medical Care AG&Co. KGaA (News/Aktienkurs) auf "stabil" von "negativ" angehoben. Alle Einstufungen - darunter das Langfristrating "BB" - würden bestätigt, teilte die Ratingagentur am Donnerstag mit.

Die Kreditkennziffern von Fresenius Medical Care lägen im Zielbereich für das aktuelle Rating, und ihre Muttergesellschaft Fresenius werde Ende 2009 dort angesiedelt sein. Beide Unternehmen würde ihre Kennziffern nach Einschätzung der Kreditanalysten halten können.

Webseite: http://www.standardandpoors.com

DJG/jhe

(END) Dow Jones Newswires

May 07, 2009 14:24 ET (18:24 GMT)

Copyright (c) 2009 Dow Jones&Company, Inc.

 

4249 Postings, 4227 Tage pat24ich hab meine dividente noch nicht

 
  
    #148
08.05.09 12:52
hat die schon jemand?
 

4249 Postings, 4227 Tage pat24hallo niemand da?????

 
  
    #149
08.05.09 13:00

50098 Postings, 4970 Tage RadelfanBleib ruhig!

 
  
    #150
08.05.09 13:10
Die Dividende wird per heute gutgeschrieben, das kann auch nachträglich (also morgen oder Montag) erfolgen. Das ist von Bank zu Bank verschieden!  

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 41  >  
   Antwort einfügen - nach oben