Ad hoc -- Texas Instruments kürzt Prognosen --


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 08.03.05 09:48
Eröffnet am: 08.03.05 09:48 von: EinsamerSam. Anzahl Beiträge: 1
Neuester Beitrag: 08.03.05 09:48 von: EinsamerSam. Leser gesamt: 4.952
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

24466 Postings, 5990 Tage EinsamerSamariterAd hoc -- Texas Instruments kürzt Prognosen --

 
  
    #1
08.03.05 09:48
Texas Instruments kürzt Prognosen

Der weltweit drittgrößte Chiphersteller Texas Instruments hat seine Prognosen für das erste Fiskaquartal konkretisiert und rechnet nun mit Erlösen und einem Gewinn am unteren Ende der ursprünglichen jeweiligen Spannen. Eine schwächer als erwartete Nachfrage nach Chips für Fernseher und Videoprojektoren habe sich dafür verantwortlich gezeigt. Die Erwartungen für den Erlös liegen nun im Bereich von $2,9 Mrd-$3,03 Mrd, nachdem zuvor von $2,9 Mrd-$3,14 Mrd ausgegangen worden ist. Der Gewinn soll sich zwischen 22-24 Cents je Aktie bewegen. Hier ging Texas ursprünglich von 22-26 Cents je Aktie aus. Die von Thomson First Call erhobenen durchschnittlichen Analystenschätzungen liegen bei einem Gewinn von 24 Cents und Erlösen von $3,041 Mrd.

Quelle: Börse-Go!

...be invested
  
Der Einsame Samariter

 

   Antwort einfügen - nach oben