Die SIEGER der Steuerreform !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 17.07.00 14:59
Eröffnet am: 14.07.00 12:28 von: Newletter Anzahl Beiträge: 34
Neuester Beitrag: 17.07.00 14:59 von: tgk1 Leser gesamt: 6.375
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 >  

1643 Postings, 7302 Tage NewletterDie SIEGER der Steuerreform !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
  
    #1
14.07.00 12:28
Was glaubt ihr, wer profitiert von der heute beschlossenen Steuerreform.
Bitte einige Tipps und natürlich eine Begründung!!!!!!!  
8 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

168 Postings, 7399 Tage Franz BranntweinRe: Die SIEGER der Steuerreform !

 
  
    #10
14.07.00 12:55
Da die Spitzensteuersätze sinken profitieren in erster Linie solche Unternehmen, die große Gewinne ausweisen. Die Dividendenzahler werden ihre Ausschüttungen erhöhen können. Das könnte die Blue Chip-Kurse beflügeln - aber ich denke mal, diese Phantasie ist bereits eingepreist und die Kurse werden sich nicht groß bewegen.

FB  

1643 Postings, 7302 Tage NewletterKaum ist die Steuerreform durch, scheint hier endlich wieder die Sonne! Die Sommerral

 
  
    #11
14.07.00 13:05
ly kann jetzt beginnen. Der Boden ist da, Geld auch!!!!!  

1643 Postings, 7302 Tage NewletterHeute Mittag gibt es die lange erwartete....

 
  
    #12
14.07.00 13:21
Sommerrally  

818 Postings, 7515 Tage DigedagFür eine SOMMERrally brauchen wir zuerst mal Sommer :-((( o.T.

 
  
    #13
14.07.00 14:24

572 Postings, 7434 Tage brokerageprofiRe: Die SIEGER der Steuerreform !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
  
    #14
14.07.00 14:24
Ich! Werde erheblich weniger Steuern zahlen müssen wie bisher. Danke


Gruß Brokerageprofi
 

1643 Postings, 7302 Tage NewletterWas tust du jetzt mit dem vielen Geld??? o.T.

 
  
    #15
14.07.00 14:30

1643 Postings, 7302 Tage NewletterJetzt springt Fantastic auch wieder an!!!! o.T.

 
  
    #16
14.07.00 15:20

32 Postings, 7298 Tage PallasRe: Die SIEGER der Steuerreform !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
  
    #17
14.07.00 15:27
Nicht zu vergesssen

Gold-Zack+++++++++  

1339 Postings, 7515 Tage Eddiebeim BFM kann jeder selbst berechnen, ob er "Sieger" ist

 
  
    #18
14.07.00 15:28

1132 Postings, 7450 Tage ExpropriateurMensch Leute, Valora Effekten nicht vergessen - springt auch schon an o.T.

 
  
    #19
14.07.00 15:34

1643 Postings, 7302 Tage NewletterSuper Tip! Danke habe bei BFM errechnet das ich monatlich...

 
  
    #20
14.07.00 15:47
ca. 350 DM mehr herausbekomme!!!  

113 Postings, 7508 Tage StingrayAnd the winner is:

 
  
    #21
14.07.00 17:26
Moin Leute!

Banken und Versicherungen, wie z.B. Dt. Bank und die Allianz, aufgrund ihrer hohen Beteiligungen. Außerdem dürften einige Holdings wie E:on (VEBA) Auftrieb bekommen und natürlich Venture Capitalgesellschaften wie U.C.A., Knorr, Sparta, TFG sowie meine Lieblingsaktie Gold-Zack mit dem sensationellen KGV von ca. 7 !!!

Viele Grüße aus Borkum

Stingray  

191 Postings, 7410 Tage crocodiehlRe: Die SIEGER der Steuerreform !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
  
    #22
14.07.00 17:43
Von BMP würde ich im Moment die Finger lassen.Die Beteiligung von Helmut Berger hat die Börse sehr negativ aufgenommen.Das sind nicht nur Gewinnmitnahmen.Zudem ist der Wert technich völlig am Boden.Erst deutliche Kaufsignale abwarten.
Knorr ist kein reiner Venture Capital Wert,profitiert ergo also auch nicht überproportional.Zudem warte ich erst einmal ab,ob die ihre Prognosen halten können.
Interessant ist der Dritte Im Bunde : TFG
Für mich eine 100% Chance auf 12 Monate.
Gute Gewinndynamik und die Expansion in USA machen den Wert auch langfristig interessant.(Ebit 1.Quartal 0,6Euro pro Aktie; mind.2,7 Euro in 2000 ;3,3Euro in 2001)
Damit sollten Kurse um 60-70 Euro nicht mehr lange auf sich warten lassen.


MfG  Crocodiehl      

49 Postings, 7602 Tage Chefsachenein

 
  
    #23
14.07.00 17:45
Kauft niemals aus steuerlichen Gründen!!!  

13475 Postings, 7632 Tage SchwarzerLordLintec mit der Beteiligungstocher MVC

 
  
    #24
14.07.00 17:51
Außerdem machen die ordentlich Gewinne, und die Steuern auf Gewinne werden ja auch gut gesenkt. Umsätze bei Lintec zwar heute noch nicht gigantisch, aber um einiges höher als die letzten Wochen. Eine Aktie mit einem vergleichbaren KGV in der Größenordnung am Nemax ist nur noch schwer zu finden. Splitt 1:4 in einigen Tagen.
S.Lord  

310 Postings, 7313 Tage AuleRe: Die SIEGER der Steuerreform : -AUGUSTA-!

 
  
    #25
14.07.00 23:47
Fairer Wert: 150 - 200 €!

Zitiere FOCUS-28/2000 vom 10/7/2000: Rubrik: Geldmarkt- "rosige Aussichten":

"Bei AUGUSTA trägt die Börsenbewertung fast groteske Züge: Allein ihre Beteiligung PANDATEL ist mittlerweile mehr wert als die gesamte AUGUSTA.
Die weiteren 8 Töchter erhalten Anleger quasi als Gratisdreingabe.
Spätestens wenn AUGUSTA - wie geplant - im November den Flachbildschirm-
Spezialisten DATA DISPLAY an die Börse bringt, dürfte das Interesse der
Investoren wieder erwachen."

...ist heute schon erwacht, bin auch eingestiegen, allerdings beim Höchstkurs von 101 €. - immer noch geschenkt!

 

310 Postings, 7313 Tage AuleNachtrag: Was sagen die Charttechniker zu AUGUSTA ? o.T.

 
  
    #26
15.07.00 00:27

1643 Postings, 7302 Tage NewletterFa. Tiptel ist der 1.Sieger der neuen Steuerreform!! Zweiter wird:

 
  
    #27
17.07.00 09:08
wenn ich das heute schnellstens wüßte, wäre ich reich!!!!  

656 Postings, 7415 Tage cyb1MB Software ( als Beteiligungsgesellschaft) o.T.

 
  
    #28
17.07.00 09:12

1643 Postings, 7302 Tage NewletterMB Software sagt auch mein Bruden ( OLDLETTER ). Warum eigentlich ? o.T.

 
  
    #29
17.07.00 09:20

1643 Postings, 7302 Tage NewletterRe: Die SIEGER der Steuerreform !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
  
    #30
17.07.00 10:14
Sorry meinte BRUDER !!!!  

1643 Postings, 7302 Tage NewletterTiptel!

 
  
    #31
17.07.00 10:26
Ich habe es vorhin ja kommen gesehen!!!
Wer ist der nächste Überflieger?  

1061 Postings, 7620 Tage tgk1FUNDIERTES

 
  
    #32
17.07.00 12:18
  DAX – Favoriten nach der Steuerreform

  Dank an den Bundesrat. Nach jahrelangen Verhandlungen haben die Politiker am Freitag endlich einer
  Steuerreform zugestimmt. Die SPD machte Zugeständnisse, die CDU sprang über ihren Schatten. Das wird
  der Wirtschaft, unseren Geldbeuteln und den Unternehmen gut tun. Gleich doppelt profitieren Banken,
  Versicherungen und Beteiligungsgesellschaften. Denn Gewinne aus dem Verkauf von
  Unternehmensanteilen werden in Zukunft nicht mehr besteuert.

  Schon vor dem Ja zur Reform um 11.54 Uhr hatte das Kursfeuerwerk bei den „Doppelverdienern“ der
  Reform begonnen. Ganz Schlaue hatten nach den Gerüchten über eine Zustimmung am Morgen ihre
  Orders aufgegeben. Das Ergebnis: Allianz plus 17,90 auf 387 Euro, Deutsche Bank plus 3,79 auf 94,39
  Euro und Münchner Rück plus 13,31 auf 325,50 Euro.

  Die Finanz-Riesen sitzen auf einem Berg von Unternehmensbeteiligungen. Die Deutsche Bank hält
  beispielsweise 11,9 Prozent an Daimler-Chrysler, 10,0 Prozent an Linde, 15 Prozent an der DBAG und
  8,7 Prozent an der Heidelberger Zement. Der Allianz gehören unter anderem 11,3 Prozent der BASF,
  38,4 Prozent an Beiersdorf, 21,4 Prozent an der Dresdner Bank und 9,4 Prozent an KarstadtQuelle.

  Dank der Steuerreform können sie die Anteile ab 2002 veräußern, ohne dass der Fiskus etwas davon hat.
  Damit lassen sich die Pläne der Banken und Versicherungen umsetzen, renditeschwache Objekte aus
  dem Portfolio auszusortieren. Das Geld wird dann in gewinnträchtigere Geschäfte gesteckt.

  Bisher scheuten die Konzerne das Heben der stillen Reserven – 50 Prozent Besteuerung drohten. Jetzt ist
  der Weg frei. Die Fusionswelle wird dadurch neue Dimensionen erreichen, so erste Händlerstimmen. Ein
  Tauschen und Veräußern von Beteiligungen wird erwartet.

  Neben den Finanztiteln im Dax profitieren vor allem die Beteiligungsgesellschaften von der Neuregelung.
  Unternehmen wie UCA, TFG, Gold-Zack, BMP und Valora erzielen in Zukunft deutlich höhere Gewinne
  aus dem Verkauf ihrer Anteile, da die Steuerlast wegfällt. An die Einkommenssteuer haben Eichel und die
  Länderchefs aber auch gedacht: Der Spitzensteuersatz wird von 51 auf 42 Prozent gesenkt und auch
  Otto-Normalverdiener wird weniger abführen als bisher.

....am NM: AUGUSTA !!!
  © 14.07.2000 www.stock-world.de  

1643 Postings, 7302 Tage NewletterRe: Die SIEGER der Steuerreform !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
  
    #33
17.07.00 12:50
Endlich mal ein guter Bericht!!!!  

1061 Postings, 7620 Tage tgk1AUGUSTA +12% bei 112, nachdem schon am Fr von 90 auf 100

 
  
    #34
17.07.00 14:59
übrigens CANCOM über 20,00 Euro

tgk  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben