AT&T


Seite 1 von 29
Neuester Beitrag: 08.04.21 17:12
Eröffnet am: 24.08.10 10:23 von: Admiral G Anzahl Beiträge: 713
Neuester Beitrag: 08.04.21 17:12 von: saluki Leser gesamt: 244.580
Forum: Börse   Leser heute: 107
Bewertet mit:
8


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 29  >  

10 Postings, 3913 Tage Admiral GAT&T

 
  
    #1
8
24.08.10 10:23

Grüße,

was haltet ihr denn so von AT&T?


Erträgliches KBV

Hohe Marktkapitalisierung

Hohe Dividendenrendite

Stabile Gewinne in den letzten Jahren

"Normale" Verschuldungsrate

Ist zwar kein Wachstum zu erwarten aber immerhin Stabilität

(es sei denn man glaubt an den baldigen Weltuntergang)

 

Gruß

Admiral G

 

Optionen

289 Postings, 4345 Tage dax_markGewinnmitnahmen bei AT&T

 
  
    #2
01.09.10 13:22

seit heute früh habe ich mulmiges Gefühl, dass es heute bei AT&T abwärts gehen soll, habt Ihr etwa Argumente dagegen ...?

 

Optionen

393 Postings, 4531 Tage ShakenAT&T

 
  
    #3
07.11.10 23:22
Noch jemand dabei bei der Aktie? Interessier mich auch dafür, würde allerdings gern ein paar Meinungen bzgl. der Zukunft von AT&T hören. An sich ein sicherer Hafen als Telekommunikationsanbieter, im Vergleich zur dt. Telekom kann die hohe Dividende sogar (noch) durch den Gewinn finanziert werden. Würde mich freuen wenn sich auch ein paar andere zu der Aktie äußern würden.  

Optionen

6 Postings, 3809 Tage lalin1972AT&T

 
  
    #4
08.11.10 07:11
Interessante Dividenden-Rendite, sogar die höchste der Dow-Werte, aber wahrscheinlich keine großen Kursgewinne auf kurze Zeit. Eben ein typischer Telekomwerte, langweilig aber sichere Rendite.

Falls man nicht nur in europäische Telekomwerte investieren will, bietet sich AT&T an. Die Zahlen haben mir etwas besser gefallen als die von Verizon, deswegen habe ich die Aktie gekauft und sehe sie als Langfristanlage (Aufbesserung der Rente).  

Optionen

393 Postings, 4531 Tage ShakenAnlage

 
  
    #5
08.11.10 21:05
Gut bei mir hat die Aktie einen anderen Stellenwert als zur Aufbesserung der Rente ;), aber Sicherheit bietet sie allemal. Such mir grad Alternativen zu Versorgern wie E.on, leider sieht es da in den nächsten Jahren weniger positiv aus in Sachen stabilen Dividenden.  

Optionen

1182 Postings, 4012 Tage magnum61weiß jemand

 
  
    #6
11.01.11 21:15
warum der Wert in den letzten Tagen so stark absackt?

Einstiegs-Chance?  

Optionen

393 Postings, 4531 Tage ShakenUnter anderem

 
  
    #7
11.01.11 23:04
könnte der Verlust der Exklusivrechte für den Verkauf des iPhones in den USA einen Teil der Verluste ausmachen. Allerdings hat auch Verizon in den letzten Tagen eher verloren als gewonnen, obwohl Verizon jetzt auch das iPhone und iPad verkaufen darf.  

Optionen

393 Postings, 4531 Tage ShakenSolide Zahlen

 
  
    #8
27.01.11 19:07
von AT&T heute. Wenn das Unternehmen den Verlust der Exklusivrechte für den Verkauf des iPhones so gut verkraften kann, wie das Management behauptet und die Umsätze sowie Gewinne weiter gesteigert werden können ist der heutige starke Rückgang wohl eine gute Kaufgelegenheit.  

Optionen

221 Postings, 4098 Tage benharper77ich überlege auch

 
  
    #9
31.01.11 13:40

ob ich mir diese Aktie nicht zulege.  Die zahlen sind OK und über 6% Rendite sind auch nicht shclecht. Telefonica oder KPN zahlen auch sehr gut deswegen überlege ich ob ich noch mehr von Telefonica, KPN oder etwas ganz neues kaufen soll.

 

 

 

101 Postings, 4200 Tage Minus_EINSSieht interessant aus.

 
  
    #10
1
31.01.11 16:33
AT & T sieht tatsächlich interessant aus. Ich habe mir eben mal die charttechnische Lage angeschaut und bemerkt, dass es eben nicht ganz eindeutig aussieht. Der Kurs steht für die Zahlen eigentlich günstig und eine "Erholung" wie bei den meisten anderen Werten gab es hier bis jetzt noch nicht, bzw. nur kaum. Ich müsste mir mal noch die fundamentale Seite anschauen damit ich mich endgültig Entscheide, denn charttechnisch befinden wir uns einerseits in einem Aufwärtstrend (siehe blauer Kanal) auf der anderen Seite bewegen wir uns zwischen zwei Widerständen (siehe schwarze Linien: einmal bei: 30,02 und 27,50). Vielleicht eine kurze Seitwärtsbewegung. Der Widerstand bei 27,50 wurde ja bei Handelsbeginn nicht gehalten.  

101 Postings, 4200 Tage Minus_EINSSorry, Chart vergessen.

 
  
    #11
2
31.01.11 16:35
 
Angehängte Grafik:
at_t.png (verkleinert auf 69%) vergrößern
at_t.png

393 Postings, 4531 Tage ShakenWas mich noch ein bisschen abschreckt

 
  
    #12
01.02.11 09:34
ist die Dividende von AT&T. Klar sehr hoch und auch eine gute Rendite, aber wenn man bedenkt, dass die 1,72$ pro Aktie dem Unternehmen dieses Jahr ca. 10 Mrd.$ kosten werden ist das schon eine ganze Menge.  

Optionen

10 Postings, 3913 Tage Admiral GHohe Dividende

 
  
    #13
07.11.11 11:33

Es stimmt, die Ausschüttungsquote ist sehr hoch, das stört mich auch etwas.

Auch besteht beim Kurs ein gewisses Rückschlagpotential da der Gewinn im Vergleich zum Vorjahr durch Sondereffekte niedriger ausfallen wird.

 

Optionen

6447 Postings, 3331 Tage TrinkfixHier endet die Rally...

 
  
    #14
2
20.07.12 08:09
von Reinhard Scholl
Donnerstag 19.07.2012, 20:27 Uhr Download -
+ AT&T - Kürzel: T - ISIN: US00206R1023

Börse: NYSE in USD / Kursstand: 35,29 $

Die AT&T Aktie präsentiert sich seit langer Zeit sehr stark. Auch die letzten Monate zeigte sie relative Stärke zum Dow Jones Industrial Index. Doch dies könnte sich nun ändern. Ein Dreifach-Topp hat sich aktuell formiert und ein Scheitern an der Marke von 36,20 $ dürfte weitere Kursverluste nach sich ziehen. Die Bestätigung hierfür wäre der Bruch des letzten lokalen Tiefs bei 34,65 $. Das erste Ziel liegt bei 33,04$. Eine relevantere Unterstützung befindet sich bei etwa 31,80 $.
Gelingt es den Käufern jedoch den Kurs wieder nach Norden zu treiben, so wäre bei Notierungen ab 36,43 $ das Abwärtsszenario negiert.

Kursverlauf vom 23.01.2012 bis 19.07.2012  

Optionen

6447 Postings, 3331 Tage Trinkfixzu #14

 
  
    #15
2
20.07.12 08:10

5298 Postings, 3948 Tage cyphyteAT&T: Umsatz und Ergebnis verbessert!!

 
  
    #16
24.07.12 19:58
 

Optionen

952 Postings, 6467 Tage GlücksteinDer Chart wird immer steiler

 
  
    #17
2
01.08.12 21:30
... aber kein Grund zur Panik. AT&T sind der Top-Div.-Titel im Dow und Rendite ist gefragt, zumal das Ganze auch gut verdient wird.  

422 Postings, 3156 Tage natahereFace Time needs payment

 
  
    #18
25.08.12 09:13

422 Postings, 3156 Tage natahereLöschung

 
  
    #19
05.10.12 12:03

Moderation
Zeitpunkt: 11.10.12 14:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Spam. Spam-ID.

 

 

Optionen

7 Postings, 3085 Tage mewkosiosLöschung

 
  
    #20
01.11.12 23:14

Moderation
Zeitpunkt: 03.11.12 09:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Reine Werbe-ID, die Werbung f. eigene WebSite betreibt

 

 

Optionen

17202 Postings, 5209 Tage Minespeczu # 17 ist nichts hinzuzufügen... alles richtig

 
  
    #21
22.11.12 11:43

Optionen

2341 Postings, 3008 Tage Andrew6466Im Mai dieses Jahres Platz 6 ...

 
  
    #22
1
18.12.13 11:11
... der wertvollsten Marken der Welt! Der Markenwert 75,5 Milliarden Dollar!  

21573 Postings, 2689 Tage Galearisbereit für Telekomunternehmensübernahmen in Europa

 
  
    #23
25.03.14 19:21
 

Optionen

1245 Postings, 2567 Tage OGfoxsollte...

 
  
    #24
09.10.14 19:33
der markt weiter korriegieren und At&T ein Brutto Divi. von 6,50 haben kommt der wert aufjedenfall in mein langzeit Depo dannach nächster zukauf bei 7,50 %

wünsche aber trozdem allen investierten viel glück  

Optionen

1080 Postings, 3126 Tage Timo19906,5%?

 
  
    #25
09.10.14 23:26
Ich glaube nicht, dass at&t so stark korrigieren wird. Aber ich überlege auch, hier nachzulegen.  

Optionen

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 29  >  
   Antwort einfügen - nach oben