AN ALLE: nicht vergessen, Gewinne zu realisieren!


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 18.10.02 09:43
Eröffnet am: 17.10.02 12:07 von: cosinus Anzahl Beiträge: 5
Neuester Beitrag: 18.10.02 09:43 von: cosinus Leser gesamt: 2.476
Forum: Börse   Leser heute: 0
Bewertet mit:
1


 

1174 Postings, 8102 Tage cosinusAN ALLE: nicht vergessen, Gewinne zu realisieren!

 
  
    #1
1
17.10.02 12:07
Bin schon mit einem Teil wieder raus. Denke bei Dax 3200 bis 3400 sollte man die Kurse spätens (kurzfristig) nutzen.

Aber ich kann mich auch irren. Allerdings ich habe aus der Vergangenheit gelernt.

Also lieber beim letzten Anstieg nicht mehr dabei sein, und Gewinne ins Trockene bringen. Auch in jeder Korrektur kommt eine Korrektur. Das geht mir aber doch zu schnell.

Aber wenns weiter steigt, kann ich weiter aussteigen. Also mir ist das egal. Bin auch in Hedge Funds. Der Monat Oktober ist bisher mein bester. Anleihen umgeschichtet (Staats- und Unternehmenanleihen). Und schon Aktiengewinne realsiert.


Gruß aus dem schönen Wien

Christoph


P.s.: Don't forgot! Bin Laden is watching you! *lol*  

1174 Postings, 8102 Tage cosinusup, echt bedenklich...

 
  
    #2
17.10.02 12:46
keine Meinungen? wenn das kein Indikator ist.

Mein Berater meinte DAX 3400-3700 möglich, ob das nicht schon hoch gegriffen ist... also ich weiß nicht.

aber mal schauen, ich bleibe dabei, und steige weiter schritt für schritt aus. wie gerade bei der man ag.

gruß, ein nachdenklicher

Cosinus  

672 Postings, 7008 Tage chefvonsganzebei +100% die Hälfte raus -

 
  
    #3
17.10.02 12:48
bei MLP gerade passiert.  

1174 Postings, 8102 Tage cosinusgratuliere, und das mit einem Dax Wert!

 
  
    #4
17.10.02 13:16
"DAX 3700"... das war der selbe Berater, der letzte Woche noch DAX 2450 für möglich gehalten hat. Aber beides realistisch. die 2450 damals, und die 3700 jetzt.

Denke aber zu hoch gegriffen. Und die Hochs und Tiefs erwischt man eh nie!

Es geht mir viel zu schnell rauf, auch wie damals runter. Und schlimme, daß sind die selben Leute... O.k., der "trend is your friend". Aber wir wärs mit Risiko minimieren?

Also ich bleibe dabei, hoffentlich verbrennen sich da nicht viele die Finger! Erst gings übertrieben hinunter, und was zu erwarten war, jetzt übertrieben wieder hinauf!
 

1174 Postings, 8102 Tage cosinusup o.T.

 
  
    #5
18.10.02 09:43

   Antwort einfügen - nach oben