AEZS vs. KERX


Seite 1 von 531
Neuester Beitrag: 06.03.21 12:09
Eröffnet am: 01.08.16 21:07 von: Gropius Anzahl Beiträge: 14.26
Neuester Beitrag: 06.03.21 12:09 von: centsucher Leser gesamt: 1.631.032
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 253
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
529 | 530 | 531 531  >  

5233 Postings, 3829 Tage GropiusAEZS vs. KERX

 
  
    #1
9
01.08.16 21:07
Die Entwicklung der ehemaligen Partner soll hier Bestandteil des Forum sein.  
13235 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
529 | 530 | 531 531  >  

55 Postings, 242 Tage Profit2015Wobei

 
  
    #13237
04.03.21 20:09
der Nasdaq deutlich weniger als 10% verloren hat. Die Biotech-Boom Aktien von vor wenigen Wochen (Aeterna, ZSAN,...) mit wneig gesicherter Substanz trifft es dann leider besonders hart.  

4016 Postings, 4173 Tage Master MintJupp

 
  
    #13238
04.03.21 20:12
Und wenn es im Nasdaq dreht, stehen wir wieder auf der Stelle.
Nasdaq ist immer noch ungebremst unterwegs......
Gut das morgen Freitag ist, dann können wie am Wochenende mal durchatmen.  

5233 Postings, 3829 Tage GropiusEinfach genial !

 
  
    #13239
04.03.21 20:14
Da ich eh nicht verkaufe zu diesem Discount, freue ich mich über das Gegenteil.

Centy hat ja schon die Vorlage geliefert.
Zwar mit für meine Verhältnisse mit utopischen Einsätzen, aber mit 20% der Centysummen kann man was riskieren ! ;-)

Ich werde wohl 200 Stück , wenn es so weiter geht halten.

 

1555 Postings, 2224 Tage Carvin_MWham...

 
  
    #13240
04.03.21 20:15
jetzt rauscht der Gesamtmarkt aber richtig ab. Und das an einem Donnerstag. Ich halte die Füße jetzt erst mal stille - hier wie anderswo - was heute noch verlockend erscheint, kann morgen schon teuer wirken. Schon wirklich gruselig das Ganze.  

5233 Postings, 3829 Tage GropiusSo, mal 50 abgeholt..

 
  
    #13241
04.03.21 20:33
...für 0,793 auf TG.   Ob es richtigwar muß sich zeigen !

Verkehrt war es auf keinen Fall ! LOL  

3617 Postings, 2624 Tage centsucherBei Nas und Tec ist noch reichlich

 
  
    #13242
04.03.21 20:38
Luft nach unten.
ariva.de  

5233 Postings, 3829 Tage GropiusMag sein, aber weit unter cash fällt selbst der ..

 
  
    #13243
04.03.21 20:50
...größte Trash nicht !  

Und stottert Klaus nochmal die Mämä mac Studie oder sogar Cococovidpille ist es shitegal, wo der Index hinfällt.

Habe ja auch heute noch zwei grüne Pferdchen.
Ergo, die zeigen mir , das es geht.  

5233 Postings, 3829 Tage GropiusSorry, Gnus ! LOL

 
  
    #13244
04.03.21 21:12

3617 Postings, 2624 Tage centsucherBis zum cash hat es auch noch ein wenig.

 
  
    #13245
04.03.21 21:15
Obwohl, mit dem Gedanken cash Niveau könnte ich mich anfreunden. Da würde ich die 5 sogar ohne eine KE durchziehen! ;-))  

801 Postings, 4074 Tage bebe2Bald gibts $

 
  
    #13246
04.03.21 23:11

4016 Postings, 4173 Tage Master Mint@bebe2

 
  
    #13247
2
05.03.21 02:47
Keine Ahnung wer da im Chart 2 blaue Linien voll durch die Kerzen gezogen hat aber wenn du den kennst, ich brauch die e-Mail.
Den selben Tabak wie der sich rein zieht, möchte ich auch rauchen.
Das würde mein Frust lindern, denke ich.
Wenn ich das so für mich bearbeite gehe ich von einem anlaufen der 200 Tage Linie aus und das ist nicht lustig.
Der Markt ist schon lange Überkauft, das rächt sich jetzt obwohl AESZ nie großartig mitgelaufen ist, bekommen wir zum Xten mal voll auf die Nase.
Montag wollte ich verkaufen da mir der Nasdaq100 Chart echt auf den Zeiger ging mit unterlaufen der 38er.
Natürlich war die Gier größer das wir drehen, nachdem Dubiose Shareholder für 30 Millionen gekauft haben als sie die shares  hier zu $1,45 aufgesaugt haben. Die sitzen nun auf über 30% Verlust!
Hier, in der Gemeinde von AEZS blickt doch keiner mehr durch, was hinter den Kulissen abgeht.
Der Gesamtmarkt fällt und wir können uns dem nicht entziehen.

Meine Chartanalyse sagt mir, das wir vor einer etwas größeren Korrektur stehen und daher freu ich mich auf den Börsenschluß heute Abend. Dann kann ich mich am Wochenende damit befassen wie es evtl. am Montag weiter geht und das nicht nur mit Aeterna Zentaurus dem Tenbagger, sondern vielen anderen Papierchen die gerade in meinem Depot Lichterloh aufflackern!

Fakt ist aber, was runter geht wird auch wieder steigen wenn die Fundamentalste stimmen.

Danke für's zuhören, evtl. Schreibfehler könnt Ihr aufsaugen und bei eBay höchstmöglich verhökern!  

707 Postings, 935 Tage Zwergnase68Warum

 
  
    #13248
05.03.21 10:43
ist eigentlich die compliance noch nicht erreicht ?

https://listingcenter.nasdaq.com/noncompliantcompanylist.aspx

Waren doch mehr als 10 Tage über 1 Dollar ?
Ist das nicht meldepflichtig? Bzw. Warum sind die noch als nicht compliant gelistet ?

 

3617 Postings, 2624 Tage centsucherLetztes mal hat es auch über 2 Wochen gedauert bis

 
  
    #13249
05.03.21 14:07
eine News rausgehauen wurde. Denke nächste Woche.  

1432 Postings, 1428 Tage Cashbackdiesmal habe ich mehr verstand als glück gehabt...

 
  
    #13250
05.03.21 17:10
ca 0,7€ jetzt..  

5233 Postings, 3829 Tage Gropiusmanchmal hat man das Gefühl...

 
  
    #13251
05.03.21 17:32
...das es nicht ganz so gut läuft LOL

Aber das Gefühl täuscht ! LOL

3 Monatschart redet noch von 100 Punkten.
Ich habe auch den heutigen Tag genutzt meine Teile zurückzukaufen.
Wie schnell es gehen kann, haben wir gesehen, und dieser Rückgang obliegt ja nicht der Unfähigkeit von AEZS allein, sondern der Gesamtmarkt tut sein übriges dazu.

Es fällt ja fast alles im Gleichschritt, nur mit dem Unterschied, das einige im Sog abgestraft werden,
die auf Cash und einer Pipeline sitzen.

Dazu zähle ich auch AEZS.

Also ich hatte hier schon viel schlechtere Laune.  

707 Postings, 935 Tage Zwergnase68Klausi

 
  
    #13252
05.03.21 17:45
kommt mit dem Kurs unter 1 Dollar eh viel besser klar. Er hat sich ja nach der COVID Pille gewundert, warum der Kurs gestiegen ist. Also wird er sich jetzt nicht wundern, warum der Kurs fällt. Fast auf Cashniveau.....LOL
Wie schnell man 30 Millionen fast halbieren kann ?.. frag Aeterna....ich denke die Instis die bei der Kapitalerhöhung zugeschlagen haben, sind glücklich über den Kursverlauf.
Verklausi kennt bestimmt schon eine Antwort: Ja, der Gesamtmarkt ist schuld !!!
 

3617 Postings, 2624 Tage centsucherLöschung

 
  
    #13253
05.03.21 18:22

Moderation
Zeitpunkt: 06.03.21 12:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - keine Quelle

 

 

707 Postings, 935 Tage Zwergnase68Ich

 
  
    #13254
05.03.21 18:43
würde mal sagen: da hat es heute einige schwache Hände rausgeschüttelt.....LOL  

707 Postings, 935 Tage Zwergnase68Nasdaq

 
  
    #13255
05.03.21 18:45
dreht ins Plus.....mal sehen wo wir landen ??  

55 Postings, 242 Tage Profit2015Au Mann...

 
  
    #13256
05.03.21 19:33
...ich wollte ja nicht, aber ich konnte mich eben beim Hochdrehen des Nasdaq bei 0,73€ auch nicht mit einem Kauf zurückhalten. Hoffentlich stimmt meine Sorge nicht, dass es hier wieder Richtung 0.4€ geht. Irgendwie kommt man von diesem  Horror-Papier aber auch echt nicht los.  

801 Postings, 4074 Tage bebe2@ Master Mint

 
  
    #13257
06.03.21 00:05
      Google Übersetzer,            Hohe Volatilität des Aktienkurses von AEterna Zentaris Inc. am Donnerstag, der den Handel bei 0,94 USD beendete (aktualisiert am 04. März 2021)
Verkaufen Sie den Kandidaten seit dem 04.03.2021
PDF

Der Aktienkurs von AEterna Zentaris Inc. fiel am letzten Tag (Donnerstag, 4. März 2021) um -9,62% von 1,04 USD auf 0,94 USD. und ist jetzt 5 Tage hintereinander gefallen. Während des Tages schwankte die Aktie um 18,54% von einem Tagestief bei 0,90 USD auf ein Tageshoch von 1,07 USD. Der Preis ist in 7 der letzten 10 Tage gefallen und in diesem Zeitraum um -32,86% gefallen. Das Volumen hat am letzten Tag um 2 Millionen Aktien zugenommen, jedoch bei fallenden Preisen. Dies kann eine Frühwarnung sein und das Risiko wird sich in den nächsten Tagen leicht erhöhen. Insgesamt wurden 9 Millionen Aktien für rund 8,15 Millionen US-Dollar gekauft und verkauft.

Angesichts des aktuellen kurzfristigen Trends wird erwartet, dass die Aktie in den nächsten 3 Monaten um 56,76% steigt und mit einer Wahrscheinlichkeit von 90% am Ende dieses 3-Monats-Zeitraums einen Kurs zwischen 1,47 USD und 5,85 USD hält.
Signale & Prognose

Derzeit gibt es nur wenige bis gar keine technischen positiven Signale. Die Aktie von AEterna Zentaris Inc. enthält Verkaufssignale sowohl für kurz- als auch für langfristige gleitende Durchschnitte, was eine negativere Prognose für die Aktie ergibt. Es gibt auch ein allgemeines Verkaufssignal aus der Beziehung zwischen den beiden Signalen, bei denen der langfristige Durchschnitt über dem kurzfristigen Durchschnitt liegt. Bei Korrekturen nach oben wird es einen gewissen Widerstand von den Linien bei 1,10 USD und 1,17 USD geben. Eine Trennung über einem dieser Niveaus gibt Kaufsignale aus. Am Montag, den 08. Februar 2021, wurde von einem Pivot-Top-Punkt aus ein Verkaufssignal ausgegeben, das bisher um -71,86% gefallen ist. Ein weiterer Abfall ist angezeigt, bis ein neuer unterer Drehpunkt gefunden wurde. Darüber hinaus gibt es derzeit ein Verkaufssignal aus der 3-monatigen Moving Average Convergence Divergence (MACD). Das Volumen stieg gestern aufgrund fallender Preise. Dies kann eine Frühwarnung sein und die Aktie sollte genauer verfolgt werden.
Support, Risiko & Stop-Loss

Auf der anderen Seite findet die Aktie Unterstützung knapp unter dem heutigen Niveau aufgrund des akkumulierten Volumens von 0,75 USD und 0,73 USD. Es besteht ein natürliches Risiko, wenn eine Aktie eine Unterstützungsstufe testet, da die Aktie bei einer Unterbrechung auf die nächste Unterstützungsstufe fallen kann. In diesem Fall findet AEterna Zentaris Inc. Unterstützung knapp unter dem heutigen Niveau von 0,75 USD. Wenn dies nicht funktioniert, liegt die nächste Unterstützung aus dem akkumulierten Volumen bei 0,73 USD und 0,72 USD.

Diese Aktie kann sich während eines Tages sehr stark bewegen (Volatilität) und mit einem sehr großen Vorhersageintervall vom Bollinger Band wird diese Aktie als "sehr hohes Risiko" eingestuft. Am letzten Tag bewegte sich die Aktie um 0,17 USD zwischen Hoch und Tief oder 18,54%. In der letzten Woche hatte die Aktie eine tägliche durchschnittliche Volatilität von 12,28%.

AEterna Zentaris Inc. ist auf RSI14 (12) überverkauft. Einige Aktien fallen möglicherweise lange und hart, während sie bei RSI überverkauft sind, aber Aktien, die bei RSI stark überverkauft sind, bieten häufig eine gute Chance auf einen erneuten Aufschwung und spielen gut. Dies kann ein Kaufkandidat sein.

Unser empfohlener Stop-Loss: Wir halten eine negative Bewertung für diese Aktie. Es ist kein Stop-Loss eingestellt.
Ist die Aktie von AEterna Zentaris Inc. ein Kauf?

 Die Aktie von AEterna Zentaris Inc. weist mehrere negative Signale auf. Trotz des positiven  Trends glauben wir, dass sich AEterna Zentaris Inc. in den nächsten Tagen oder Wochen schwach entwickeln wird. Daher halten wir eine negative Bewertung dieser Aktie. Aufgrund einiger kleiner Schwächen im technischen Bild haben wir unsere Analyseergebnisse für diese Aktie seit der letzten Bewertung von einem Halten / Akkumulieren auf einen Verkaufskandidaten herabgestuft.

Aktuelle Punktzahl: -1,656
Voraussichtlicher Eröffnungspreis für AEterna Zentaris Inc. vom Freitag, 5. März 2021

Der prognostizierte Eröffnungskurs basiert auf den gestrigen Bewegungen zwischen Hoch, Tief und Schlusskurs.
Messeeröffnungspreis 5. März 2021 Aktueller Preis
0,97 $ 0,94 $ (unterbewertet)  

4016 Postings, 4173 Tage Master MintToller Tag

 
  
    #13258
06.03.21 01:58
15:07 Uhr Depot grün
15:15 Uhr schnell 750 Canabis Shares gekauft
15:30 Uhr Depot grün
15:37 Uhr  Depot rot
16:12 Uhr Depot Es ziehen dunkle Wolken auf und die zuvor gekaufte Canabisbude 19% im Minus
            Der Rest im Depot flackert schon dunkelrot
16:55 Uhr Die 3 iPads mit Wasser gekühlt
18:27 Uhr Depot brüllt mich nach minus 2.715 Euro an einem Tag an "schalt ab alter, schalt einfach ab"
19.13 Uhr Depot hüpft hin und her, erste Überlegungen in meiner Birne "wenn der Nasdaq am Ende des   Tages im Plus bleibt, sollte man noch was kaufen ? Gute Frage, ich schau nachher noch mal. Das minus verringert sich ja jetzt im minutentakt.

21.45 Uhr Depot macht Freudensprünge und ich mach mit.
21.53 Uhr „der Nasdaq hält sich fast stabil, schnell noch 400 Stücken einer H2 Bude ins Depot reingepackt

Fazit in der Birne "Dow / S&P500 sowie der gehasste Nasdaq100 sind alle über 1 % im Plus und gute Aussichten für Montag. Die Bullen haben das Schlachtfeld zurückerobert.

22:03 Uhr im Depot noch ganze 2,57 Euro Tagesverlust

In früheren Zeiten hätte ich um 16 Uhr schon alles verkauft und hätte mich um 22 Uhr geärgert.

Man, das war ein Tag

Schönes Wochenende @all  

4016 Postings, 4173 Tage Master MintDas waren noch Zeiten

 
  
    #13259
06.03.21 03:08
Da wollen wir nochmal hin.....  
Angehängte Grafik:
25836666-afc0-42be-8860-7b902a4ee747.jpeg (verkleinert auf 40%) vergrößern
25836666-afc0-42be-8860-7b902a4ee747.jpeg

2515 Postings, 3708 Tage AlexK30Mal in die Runde gefragt..

 
  
    #13260
06.03.21 11:20
hat wer Verkaufs-Orders hinterlegt? Ich sag mal so...letzte Mal habe ich es ein wenig zu spät gesehen, dass der Kurs so angestiegen ist und wenn es 22 Uhr ist, hat man nicht mehr viele Möglichkeiten...

Natürlich weiß man nicht wie hoch man so ein Limit festlegen soll...3 Dollar...4 Dollar...

 

3617 Postings, 2624 Tage centsucherMontag

 
  
    #13261
06.03.21 12:09
9:00 Uhr   Die Vorzeichen sehen immer noch gut aus. Zusätzlich ein paar Bios geladen.
11:00 Uhr  Der Kurs ist erwartungsgemäß gestiegen.
11:25 Uhr Ein Meeting mit der Frau steht an. Thema PC Konsum und Börse.
14:38 Uhr Die Börsen verlieren wieder ihre Stärke. "Stupid German Money!"
15:30 Uhr Die Zähler stehen wieder auf Null. US wird es nun richten.
16:00 Uhr Die gewonnen Erungenschaften aus dem Meeting werden umgesetzt. Müll rausbringen u.s.w.
19:28 Uhr Die Börsen im Keller. Elon Musk hat um 15:43 Uhr mit Starship eine Kleinstadt ausgelöscht.
20:00 Nur noch ein geringer Verlust von 23% im Depot.Börse steigt! Also ein paar Calls mit Hebel 10 ins Depot.
20:04 Die Kleinstadt war doch größer!
21:02 -34% ohne die Calls. Ich fahre den PC runter.
Morgen gibt es sicher einen besseren Tag. Die Vorzeichen sehen gut aus!  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
529 | 530 | 531 531  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Heron, perrier