Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

2018 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY


Seite 1 von 749
Neuester Beitrag: 24.09.18 12:48
Eröffnet am: 28.12.17 11:13 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 19.711
Neuester Beitrag: 24.09.18 12:48 von: Pechvogel35 Leser gesamt: 1.384.531
Forum: Börse   Leser heute: 2.939
Bewertet mit:
40


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
747 | 748 | 749 749  >  

31584 Postings, 2539 Tage lo-sh2018 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

 
  
    #1
40
28.12.17 11:13
Liebes Traderkollegium,
neues Jahr, neue Chancen.  Um diese zu verwirklichen und die Erfahrungen zu teilen, gibt es dieses Forum. Bevorzugt gehandelt und besprochen werden hier:
GDAXi (DAX PerformanceIndex), DOWJONES, S&P 500, Nikkei, EURUSD, EURJPY, USDJPY, GBPUSD, AUDUSD, Gold, Silber, Öl, BitCoin.
Darüber hinaus bitte ich wiederum um Top-Tipps auch zu Aktien und sonstigen Produkten, die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Bevorzugte Webseiten für die Information:
Unser Forum: ariva.de Forum 2018 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY
Für Google: Live Börsenkurse Börsensignale kostenfrei kostenlos trading.boerse-stuttgart.de/

Die Info-Webseiten:
Laufend neue Nachrichten:
news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
finance.yahoo.com/    de.investing.com/economic-calendar/

Nützliche Seiten für die Hintergrundinformation:
dividendenchecker.de/    
www.wallstreet-online.de/aktien/signale/top
https://www.boerse-stuttgart.de/de/boersenportal/.../euwax-sentiment/

Beste Wünsche und gute Trades für 2018 !    

Optionen

18686 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
747 | 748 | 749 749  >  

8995 Postings, 4109 Tage Romeo237DAX bummelt hoch

 
  
    #18688
24.09.18 09:06
Was will man meer?  

Optionen

395 Postings, 970 Tage Mase87leider

 
  
    #18689
1
24.09.18 09:16
hat mir der DAX nicht den Gefallen gemacht und erst 12330 bedient....so werde ich für heute flat bleiben.  

Optionen

2694 Postings, 459 Tage Krofi_neuSo 379

 
  
    #18690
24.09.18 09:31
Flat.  

1098 Postings, 460 Tage R2D2R2D2Mal sehen wie sich der Euro entwickelt.

 
  
    #18691
1
24.09.18 09:41
Ich denke eher negativ. In Italien gibt es schon wieder querelen und die Woche wird die FED die Zinsen erhöhen. Kann mir ausserdem nicht vorstellen das Draghi beim Frage Antwort Spiel mega bullisch auf den Euro zu sprechen ist. Dafür sind die Südeuropäer zu problematisch  

Optionen

1098 Postings, 460 Tage R2D2R2D2obwohl derzeit noch bullisch

 
  
    #18692
1
24.09.18 09:46
EUR/USD-Tagesausblick: An der 1,18 war Schluß | GodmodeTrader
Tagesausblick für Montag 24.09.2018: Einige hatten am Freitag schon von der 1,20er Marke geträumt, wurden dann aber am Nachmittag wieder von der Realität eingeholt.
https://www.godmode-trader.de/analyse/...-der-118-war-schluss,6441165
https://www.godmode-trader.de/analyse/eur-usd-tagesausblick-an-der-118-war-schluss,6441165  

Optionen

4364 Postings, 2855 Tage elliottjünger...

 
  
    #18693
24.09.18 10:26
dax-scheitelzeit!
 
Angehängte Grafik:
elliot-wellen-grundmuster.jpg
elliot-wellen-grundmuster.jpg

4364 Postings, 2855 Tage elliottjünger...

 
  
    #18694
5
24.09.18 10:32
deutet vdaxnew bereits was an?!
 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
dax.png

116 Postings, 68 Tage maguggen1elliot

 
  
    #18695
24.09.18 10:33
und was heißt das ?  fällt es oder steigt es oder wie oder was?  

Optionen

4364 Postings, 2855 Tage elliottjünger...

 
  
    #18696
24.09.18 10:36
denk mal an scheitel im ursprünglichen sinn, dann hast du es!  

2694 Postings, 459 Tage Krofi_neuWieder Short

 
  
    #18697
24.09.18 10:43
Seit 386 tp 362  

116 Postings, 68 Tage maguggen1krofi

 
  
    #18698
1
24.09.18 10:46
wenn du short ankündigst geht´s nach oben also geh ich long...  

Optionen

48052 Postings, 5418 Tage SAKUTach Traderz!

 
  
    #18699
24.09.18 10:52
Heiß ist es hier :-)

@holle: Hast ne BM... in Schland hammers noch nicht geschafft, vielleicht klappt es ja auf der Insel^^
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

Optionen

880 Postings, 1316 Tage zyklikerich spendiere eine "t"

 
  
    #18700
24.09.18 10:59
 

Optionen

880 Postings, 1316 Tage zykliker... und das "e" ist ein Vorschuss ;-)

 
  
    #18701
24.09.18 11:00
wenn mal wieder eins fehlt  

Optionen

1316 Postings, 986 Tage Pechvogel35Gold LI 1198,7

 
  
    #18702
24.09.18 11:04
Zwischen 1200,5 und 1202 warten zwar massive Widerstände, es gibt aber div. Longsignale, mal schauen. SL 11096  

5796 Postings, 1041 Tage spekulatorGuten Morgen

 
  
    #18703
3
24.09.18 11:14
Der DAX hätte oben Platz bis ~480. Da kommt der Abwärtstrend vom Hoch im Juni.

Tradingplan:

Ab 450 short mit SL ~520 - ab 550 wäre bei mir long auf dem Zettel

Unter 300 ebenfalls short.  

5202 Postings, 970 Tage Potter21Guten Tag alle zusammen und erfolgreiche Trades,

 
  
    #18704
2
24.09.18 11:52

Rocco Gräfes Dax-Tagesausblick für Montag, den 24. September 2018:

"DAX: 12431
XDAX 12370

Widerstände: 12458/12465 + 12494 + 12512 + 12619
Unterstützungen: 12375 + 12355 + 12325 + 12230 + 12100

DAX Tagesausblick:

  • Ein neuer 3-Monatszyklus hat begonnen.
  • Der DAX beginnt heute schwächer und fällt wahrscheinlich zunächst mindestens bis 12375, um eine "abc" Flagge zu komplettieren.
  • Ein weiteres Ziel ist die Kurslücke von Freitag, die mit dem echten Anteil bei 12355 und dem partiellen Gapanteil bei 12326,5 geschlossen werden würde.
  • Ab 12375 bzs. ab 12350 oder 12325 gäbe es bereits wieder Anstiegschancen bis zum Hoch von Freitag bei 12458 oder bis zum EMA200 des Tageskerzencharts bei 12512.
  • Tiefer liegende Unterstützungen sind der IKH/Tag bei 12231 und die Horizontalunterstützung bei ca. 12100.
  • Unter 12100 und unter 12040 gäbe es den Trendwechsel und Verkaufssignale für das Ziel 11868/11845.
  • Nur oberhalb von 12600/12620 (Tagesschluss zählt) gäbe es den bullischen Trendwechsel und Kaufsignale für die Ziele 12950 und 13200."
  • Quelle:  DAX Tagesausblick: Schwacher Wochenauftakt! | GodmodeTrader
 

Optionen

5202 Postings, 970 Tage Potter21EUR/USD-Wochenausblick H. Philippson 24.09.2018:

 
  
    #18705
1
24.09.18 11:56

"Dreht die US-Notenbank am kommenden Mittwoch wieder an der Zinsschraube und wie wird sich dies auf den EUR/USD auswirken?

  • EUR/USD - Kürzel: EUR/USD - ISIN: EU0009652759
    Börse: FOREX / Kursstand: 1,17710 $

Rückblick: EUR/USD hatte zum Wochenauftakt die angesprochene Unterstützung im Bereich 1,1620/30 USD halten können. Im weiteren Wochenverlauf brachte das Paar dann die favorisierte "Fortsetzung in den Bereich 1,1750 bis 1,1830 USD". Das Wochenhoch lag am Freitag knapp oberhalb der 1,18er Marke, bevor es dann am Freitagnachmittag wieder zurück unter 1,1750 USD ging. Was hat die kommende Handelswoche zu bieten?

Ausblick:
Das Highlight der bevorstehenden Handelswoche ist ohne Zweifel der Zinsentscheid der US-Notenbank und die anschließende Pressekonferenz mit Fed-Chef Jerome Powell. Mit einer Wahrscheinlichkeit von aktuell über 90 % wird für Mittwoch die nächste Zinserhöhung in Höhe von 25 Basispunkten eingepreist. Alles andere als eine Zinserhöhung wäre somit eine Riesenüberraschung und dürfte den EUR/USD beflügeln. In der anschließenden Pressekonferenz wird man sich zudem einen Ausblick auf die kommenden Monate erhoffen. Neben dem FOMC-Zinsentscheid verblassen die weiteren in dieser Woche anstehenden Events ein wenig, lediglich das US-Verbrauchervertrauen am Dienstag, die US-BIP am Donnerstagnachmittag und die Inflationsdaten aus der Eurozone am Freitag verdienen noch eine Erwähnung an dieser Stelle.

Technischer Ausblick:

Das bisherige Tagestief im Bereich 1,1720/30 USD ist bereits das entscheidende Zünglein an der Waage für den kurzfristigen weiteren Verlauf in den kommenden Tagen. Unterhalb dieser Marke ist ein Rücksetzer in den unteren 1,16er Bereich zu präferieren. So lange die Bullen dieses (Ausbruchs-) Level jedoch verteidigen können, ist im Wochenverlauf eine Fortsetzung auf der Oberseite in den Bereich 1,1850 bis 1,1920 USD zu präferieren. Bitte beachten Sie für das "Finetuning" den börsentäglichen Ausblick um 07:45 bis 08:15 Uhr mit der Analyse der kurzfristigen Strukturen im EUR/USD sowie die "Forex-Levels am Morgen" auf meinem Guidants-Desktop.

Wichtige Events für den EUR/USD in dieser Woche

Montag:
15:00 Uhr: EZB-Präsident Mario Draghi hält eine Rede in Brüssel

Dienstag:
16:00 Uhr: US: Verbrauchervertrauen Conference Board September

Mittwoch:
20:00 Uhr: US: Fed-Zinsentscheid
20:00 Uhr: US: Fed-Pressekonferenz

Donnerstag:
11:00 Uhr: EWU: Wirtschaftsstimmung September
14:00 Uhr: DE: Verbraucherpreise September (Vorabschätzung) y/y
14:30 Uhr: US: Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter August m/m
14:30 Uhr: US: BIP Q2 (endgültig) q/q

Freitag:
11:00 Uhr: EWU: Verbraucherpreise (Vorabschätzung) y/y
15:45 Uhr: US: Einkaufsmanagerindex Chicago September "

Quelle:  EUR/USD-WOCHENAUSBLICK: Fed im Fokus | GodmodeTrader

 

Optionen

395 Postings, 970 Tage Mase87heute darf

 
  
    #18706
24.09.18 11:58
Siemens also mal wieder die stützende Funktion im DAX übernehmen....  Krofi bist du aus all deinen Shorts raus? und wenn ja warum?  

Optionen

5202 Postings, 970 Tage Potter21Brent-Öl-Tagesausblick von M. Strehk 24.09.2018:

 
  
    #18707
1
24.09.18 11:59

"Brent Crude Oil Future

Kursstand: 78,75 USD

Intraday Widerstände: 80,50+82,00+85,00

Intraday Unterstützungen: 78,50+77,35+76,94+75,65

Rückblick: Bei Brent ging es am Freitag zunächst auf hohem Niveau seitwärts weiter, wobei die Unterstützung um 78,73 USD gehalten wurde. Davon lösen sich die Notierungen jetzt klar nach oben.

Charttechnischer Ausblick: Es bietet sich die Chance, die Rally noch deutlich auszudehnen. Zunächst ist im Bereich der oberen Trendbegrenzung der Vortage bei 80,50 USD ein leichter Rücklauf möglich. Wird diese überwunden, dürften auch die 82,00 USD erreichbar werden. Auf der Unterseite besitzt der Ölpreis weiteren Spielraum. Ein Rücklauf unter 78,50 USD ist jedoch zu vermeiden, da dies Abgaben bis 77,35 USD schnell nach sich ziehen könnte."

Quelle:  BRENT ÖL-Tagesausblick - Rally vor neuen Hochs? | GodmodeTrader

 

Optionen

5202 Postings, 970 Tage Potter21Zur Info:

 
  
    #18708
1
24.09.18 12:03
  • "Nach einem starken Anstieg im Vormonat hat sich das Ifo-Geschäftsklima im September leicht um 0,2 Punkte auf 103,7 Zähler eingetrübt. Erwartet wurde ein stärkerer Rückgang auf 103,2 Punkte. Der Vormonatswert wurde leicht von 103,8 auf 103,9 nach oben korrigiert. Sowohl die aktuelle Lage als auch die Erwartungen für das kommende halbe Jahr wurden von den befragen Unternehmen etwas schlechter beurteilt als im Vormonat.
  • Als Reaktion auf die heute wirksam gewordenen US-Strafzölle auf chinesische Waren in Höhe von 200 Milliarden Dollar hat China eigene Sonderzölle auf US-Waren in Höhe von 60 Milliarden Dollar mit Zollsätzen zwischen fünf und zehn Prozent verhängt. Das Volumen ist geringer, da die USA deutlich weniger nach China exportieren als umgekehrt. Zudem legte China die Handelsgespräche mit den USA vorerst auf Eis. China sei stets offen für Verhandlungen gewesen, aber Verhandlungen könnten nicht sinnvoll geführt werden, wenn die Gegenseite einfach mit neuen Zöllen drohe, hieß es aus Peking. China warf den USA in einem Weißbuch "schamlosen" Protektionismus und wirtschaftliche Erpressung vor."
  • Quelle: www.godmode-trader.de
 

Optionen

5202 Postings, 970 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 14,2383 +5,93% ! (+0,7967)

 
  
    #18709
1
24.09.18 12:05
Stuttgart mit - 23,53 auf der Shortseite.  

Optionen

5202 Postings, 970 Tage Potter21Werde heute nach meinem 24h-Notdienst flat

 
  
    #18710
1
24.09.18 12:10
bleiben und mich lieber ausruhen. Allen heute viel Glück und Erfolg.  

Optionen

2694 Postings, 459 Tage Krofi_neuJa bin ich

 
  
    #18711
24.09.18 12:42
Um bessere Signale abzuwarten und meinen Verlust zu minimieren. Sollten wir dann wirklich oben hinausschießen, muss ich nicht zwingend Short sein. ;)  

1316 Postings, 986 Tage Pechvogel35Gold SL auf 1197,5

 
  
    #18712
24.09.18 12:48
Entweder gehts bald mit Schwung hoch, oder der Kurs dreht wieder ab. Unter 1197,98/1197,5 hätten wir ein Shortsignal h und ein TT im 15er, da lohnt es sich nicht weiter auf Long zu spekulieren.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
747 | 748 | 749 749  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Andreas S., grips, Maydorn, owncash-6.0, futureworld