Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

1&1 - scheiß auf marcel davis :D


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 21.01.11 14:31
Eröffnet am: 20.01.11 18:36 von: Buddha3333 Anzahl Beiträge: 2
Neuester Beitrag: 21.01.11 14:31 von: Buddha3333 Leser gesamt: 9.541
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:


 

150 Postings, 2917 Tage Buddha33331&1 - scheiß auf marcel davis :D

 
  
    #1
20.01.11 18:36

Da es noch keinen Threat gibt eröffne ich ihn. Nach dem enttäuschenden letzten Quartal sehe ich Super Chancen für die nächsten Quartalszahlen.

folgendes könnte m.M.n für eine Positive Kursentwicklung sorgen.

Allem voran hat 1&1 eigene nachgekauft. Der kurs hat sich heute im Aufwärtstrend, an einem schwachen DAX Tag, konsolidiert.

Warum kaufen sie AKtien nach? weil sie kurzfristig von einem höheren Wert ausgehen, der auch nach den kommenden Quartalszahlen erreicht werden kann. Maxdome wird / ist verkauft, dazu kommt das ich Herrn Davis schon seid wochen nicht mehr im TV gesehen habe, ein grund weniger nicht zu 1&1 zu wechseln.


Dazu kommt, das sie den Handymarkt stark ausgebaut haben. Darüber hinaus war 1&1 im letzten quartahl sehr präsent in den großen Supermärkten, zumindest in unserer Region, was mit sicherheit auch einiges an Kohle gekostet hat. Sie haben außerdem die günstigsten Produkte!

Als letztes Argument, die Kundenaquise wird jetzt jetzt von drittfirmen übernommen, 1&1 hat sein komplettes Kundenbetreuersystem und damit eine ganze Abteilung geoutsourced, zumindest arbeiten die netten Damen und Herren an den Ständen jetzt nicht mehr für 1&1.

Daher ist es für mich bei diesen Kursen ein klarer Kauf. Kursziel bis zu den quartalszahlen, das 3 jahreshoch bei 15,50 mit danach intaktem Trend richtung 20.

 

 

150 Postings, 2917 Tage Buddha3333Startkurs 12.20

 
  
    #2
21.01.11 14:31

heute hatter ja schonmal schön gegeben :)

 

   Antwort einfügen - nach oben